Klinikkoffer?!

#1
:winke:

Ich habe völlig vergessen, was in den Klinikkoffer gepackt werden sollte.... Und was davon machte Sinn, was war am Ende doch nicht nötig?
Ich weiss so viel, dass hier in Irland die Babykleidung komplett mitgebracht werden muss, weil das KH keine stellt.

Was brauchen wir nun für Muttern? :hahaha:

Danke schon mal!

:winke:
 
#2
AW: Klinikkoffer?!

Ich schreib mal so auf, was mir noch einfällt, was ich dabei hatte und wirklich gebraucht habe...

- bequeme Klamotten, sprich Jogginghose und weite Oberteile (letztere vom Schnitt her am besten noch so, dass sie zum Stillen taugen ohne sich halb nackig zu machen, vorausgesetzt sie möchte stillen)
- Still-BHs + ne Packung Stilleinlagen
- weite und bestenfalls nicht mehr so ganz neue/gute Schlüpfer (ich fand die Netzhosen sowas von unbequem zu tragen, und habe dann diese furchtbar nervigen dicken Einlagen lieber in der eigenen Unterwäsche getragen... natürlich in welcher, bei der es nicht so schlimm war wenn mal was daneben ging und der Fleck beim waschen nicht ganz raus ging)
- ein bisschen was an Nervennahrung (bedarf wohl keiner weiteren Erklärung :-D)
 

321Mary

Dauerschnullerer
2. Juli 2014
1.927
373
83
41
#3
AW: Klinikkoffer?!

Huhu! Mir fallen noch ein:
-Hausschuhe
-Kulturbeutel gefüllt mit allem, was man daheim halt auch benutzt
-optimistischerweise was zum Lesen
 
#6
AW: Klinikkoffer?!

:winke:

- bequeme Klamotten, sprich Jogginghose und weite Oberteile (letztere vom Schnitt her am besten noch so, dass sie zum Stillen taugen ohne sich halb nackig zu machen, vorausgesetzt sie möchte stillen)
- Still-BHs + ne Packung Stilleinlagen
:prima: Danke schön! Still BHs muss ich noch kaufen! Wenn ich nur wüßte, wie groß die sein müssen... :hahaha:


weite und bestenfalls nicht mehr so ganz neue/gute Schlüpfer (ich fand die Netzhosen sowas von unbequem zu tragen, und habe dann diese furchtbar nervigen dicken Einlagen lieber in der eigenen Unterwäsche getragen... natürlich in welcher, bei der es nicht so schlimm war wenn mal was daneben ging und der Fleck beim waschen nicht ganz raus ging)
- ein bisschen was an Nervennahrung (bedarf wohl keiner weiteren Erklärung :-D)
Von den Netzhosen hatte ich ihr erzählt, da hat sie mich mit Blicken fast getötet! :weglach: Aber ich denke, dass ich dennoch hier in der Apotheke mal nachfrage! :-D

Nervennahrun? :hahaha: Well, davon futtert sie JETZT schon unmengen.... :hahaha: :zwinker:

Huhu! Mir fallen noch ein:
-Hausschuhe
-Kulturbeutel gefüllt mit allem, was man daheim halt auch benutzt
-optimistischerweise was zum Lesen
Danke! Einen Kulturbeutel hat sie eh immer griffbereit, weil sie eine "Wandertante" ist...
Hausschuhe hab ich überhaupt nicht dran gedacht! :oops:

Was zu trinken sofern man nicht auf Mineralwasser oder Tee steht.
Gute Idee!

Ich hatte jeweils diese Wegwerfunterhosen, hat sich seht bewaehrt...
Falls Handy erlaubt ist Ladegeraet...
Das Handyladegerät ist glaube ich an ihr festgewachsen, daran brauche ich GsD nicht zu denken! :hahaha:

Danke euch!

:winke:
 
12. Mai 2014
618
57
28
Stade
#7
AW: Klinikkoffer?!

Corinna, Still BH´S so wurde mir das damals gesagt soll man 4 Wochen vor entbingung kaufen nicht vorher.
Bin damals in ein Wäschegeschäft und hab mich beraten lassen und gesagt ich komme wieder :hahaha:
Da wusste ich aber die Größe und bin woanders kaufen gegangen ;-)