Kinder - Schreibtisch

Winterblond

Winterblond

Erziehungsbeatmerin
2. Februar 2012
6.056
2.141
113
35
#17
Ja, er wünscht sich einen Tisch.

Mit seinem Zimmer ist er zufrieden, so wie es ist, aber ein Tisch muss sein, findet er.
 
321Mary

321Mary

Gehört zum Inventar
2. Juli 2014
2.008
433
83
42
#18
In dem Fall würde ich so eine Platte s.o. oder was robustes Gebrauchtes suchen. Ich vermute, dass sich die Bedürfnisse in paar Jahren deutlich ändern. Und auch die Größe usw. Und dann ist es nicht so tragisch, wenn Flecken, Kratzer usw. draufkommen.
 
T

teriessa

Gehört zum Inventar
20. Juli 2002
4.163
47
48
39
Wien
#19
Also wir haben einen höhenverstellbaren gekauft. Sehr preisgünstig. Meine Tochter ist jetzt 16 und hat den immer noch.

Die marke heißt Link's. Design by inter Link Star. Wir haben den in Ahorn und hat Ca. 100 Euro gekostet. Gibt's in verschiedene Designs
 
lulu

lulu

Königin der Nacht
21. Juni 2002
17.004
548
113
#20
Wenn Geld knapp ist, wie Du manchmal andeutest, musst Du nicht mehrere 100 Euro in einen Kinderschreibtisch investieren. Wie gesagt, bei uns funktioniert IKEA gut, und Ebay ist auch eine Alternative. Da sind mir gute Matatzen für die Betten, gutes Essen, gute Kinderbetreuung für die Kids (als sie jünger waren) und Familienurlaub wichtiger.

Lulu :winke:
 
Gefällt mir: 321Mary
Winterblond

Winterblond

Erziehungsbeatmerin
2. Februar 2012
6.056
2.141
113
35
#21
Wenn Geld knapp ist, wie Du manchmal andeutest, musst Du nicht mehrere 100 Euro in einen Kinderschreibtisch investieren. Wie gesagt, bei uns funktioniert IKEA gut, und Ebay ist auch eine Alternative. Da sind mir gute Matatzen für die Betten, gutes Essen, gute Kinderbetreuung für die Kids (als sie jünger waren) und Familienurlaub wichtiger.

Lulu :winke:
Eben weil mir selbiges auch wichtiger ist, gucke ich mich bereits jetzt um - mit ein bisschen Zeit und Geduld findet man nämlich durchaus oft das Wunschmodell gebraucht auf ebay Kleinanzeigen zB. Aktuell hab ich dort zB einen Tisch und Stuhl von Haba, Neupreis bei 600 EUR, für 100 EUR gefunden, in nahezu neuwertigem Zustand, weil ungenutzt durch das Kind.
 
Schäfchen

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
33.749
817
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
#22
Wir haben querbeet. Kind groß hat eine Eckkombi Marke Eigenbau. Ikeafüße und die Arbeitsplatte eines Küchenschrankes, die wir nie benutzt haben. Dazu den alten Schreibtisch eines halbhohen Bettes, der ebenfalls Füße bekommen hat. Die Mittlere hat seit kurzem einen alten Bauerntisch vom Opa, der mit Filz unter den Füßen exakt unter das Halbhochbett passt und bei Bedarf rausgezogen werden kann. Für den PC hat sie ein kleines umgebautes Regal. Sie sitzt bei beidem auf einem alten Herlag-Hochstuhl. Die Jüngste hat einen bei Freunden gebraucht abgestaubten und von mir abgeschliffenen Kinderschreibtisch mit höhenverstellbarer Platte. Theoretisch kann man die auch anklappen, braucht hier nur keiner. Zusätzlich gabs den zweiten Bauerntisch von Opa, weil sie viel Mal-und Bastelplatz braucht. Inzwischen werden ja auch Hausaufgaben daheim erledigt, der Großteil aber in der Schule.

Ich denke da ähnlich wie Lulu - es gibt einfach Dinge wo Ergonomie und Qualität wichtiger sind.
 
Su

Su

Das Luder
15. Oktober 2002
27.298
2.048
113
46
Dahoam
#23
Wenn Du magst, habe ich höchstwahrscheinlich einen Kettler plus Stuhl abzugeben, ich schicke Dir mal Fotos. Er ist mit blau und hat sogar noch einen Rollcontainer-Dingens mit Kissen anbei...Felix hat den von Yannick und mag ihn nicht....
 
Gefällt mir: 321Mary und Winterblond