Ich suche dringend ein neues zu Hause...

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von sandra1602, 7. November 2005.

  1. sandra1602

    sandra1602 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund Kirchlinde
    Hallo, ich bin Lucy!

    Ich bin ein großer Appenzeller-Sennen-Mix, 2,5 Jahre alt und total Kinderlieb und verschmust. Ich bin natürlich stubenrein und kenne die Grundkommandos. Nur Katzen kann ich nicht leiden.

    Lucy mag allerdings keine Fremden und kläfft alles unbekannte erstmal an. Wenn sie allerdings Vertrauen gefasst hat, mutiert sie zum schmusenden Schoßhund. Sie ist sehr geduldig und lässt sich grade von Sarah alles gefallen.

    Wir müssen unser Hundefräulein leider wegen Umzugs abgeben, da wir nirgens einen Wohnung gefunden haben in die sie mit einziehen darf. Ins Tierheim oder zu irgendwelchen Schrottplatzbesitzern soll sie natürlich nicht. Lucy ist ein Couch-Familienhund der gerne sein Rudel beschützt und soll es möglichst auch bleiben.

    Evtl. findet sie ja bei einer Schnullerfamilie ein neues zu Hause?

    Sandra
     

    Anhänge:

    • lucy.jpg
      lucy.jpg
      Dateigröße:
      46,7 KB
      Aufrufe:
      213
    #1 sandra1602, 7. November 2005
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2005
  2. UTE UE

    UTE UE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Lüneburg
    Meine Kinder waren sofort begeistert, aber da wir eine Katze haben und ich auch gar keine Hund möchte, kommt das für uns leider nicht in Frage, aber SÜß ist er trotzdem.
    Ich wünsche Euch, daß ihr umgehend ein neues Zuhause für ihn findet.
    Wir haben unsere Katze über ein Inserat in der Zeitung gefunden, da sie auch nicht länger bei ihrer alten Familie bleiben konnte, vielleicht ist das ja auch ein Weg für Euch.
    LG UTE
     
  3. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    oh, das ist tragisch.
    ich drück euch die daumen das ihr jemanden findet für die kleine maus.

    ich würde sofort.. aber wir haben 2 katzen und 2 hunde und sind "zu".. wie stefan sich ausdrückte...
     
  4. JO!

    JO! Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    3.903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    die ist ja süss,ich mag Hunde,aber a ist unsere Wohnung nicht gross genug
    b sind Tiere auch hier nicht erwünscht.
    (Vom Vermieter nicht erlaubt)
    Drücke euch die Daumen dass ihr jemand findet die sie so lieb hat wie ihr.
    alles gute.
    LG Gianna 27.11.75 mit Giulia 08.11.2003
     
  5. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Der ist ja süss :herz:

    Aber leider darf ich keine Hunde halten :heul:

    Hoffentlich findet ihr ein Neuen Besitzer
     
  6. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    Ich drücke Lucy ganz fest die Daumen, daß sie ein schönes, neues zu Hause und eine liebevolle Familie findet.

    Liebe Grüße
    Corinna
     
  7. Tami

    Tami Partyschnecke

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sauerland (NRW)
    Oh ist die schön!!! Ich hoffe sie findet ein tolles neues zu Hause. Leider haben wir eine Katze, das geht nicht.
     
  8. PepperAnn

    PepperAnn Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    El Paso, Texas
    Hallo Sandra,
    wenn alle Stricke reissen hätte ich da vielleicht eine möglichkeit für Dich.
    Meine Freundin hat ein kleines privates Tierheim mit Familienanschluss für die Tiere. Wenn sie 8im moment nicht voll ist könnte ich da eventuell was arangieren. Die soll aber nur eine absolute Notlösung sein, natürlich ist es besser wenn du jemanden findest wo der Hund gleich in die Familie ziehen kann.
    LG
    Corinna
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...