Hüttenwanderung AT

lulu

Königin der Nacht
21. Juni 2002
17.754
1.329
113
Ich flirte mit dem Gedanken an eine Hüttenwanderung, schon länger.
Kennt eine von Euch die um den Wilden Kaiser oder den Karwendel-Höhenweg? Welche ist schöner? Und schwieriger?
(An die hochalpinen Touren traue ich mich im Moment nicht ran.)

Lulu
 

Nemo

nah am See
15. Februar 2005
10.533
4.036
113
Ich hab leider keine Erfahrung aber so eine Wanderung ateht auf meiner Wunschliste ganz oben. Das werden wir aber erst machen können, wenn das Kind nicht mehr mitfährt ..insofern freue ich mich dann schon auf deinen Bericht...
 

Su

Das Luder
15. Oktober 2002
30.207
4.755
113
48
Dahoam
Das liest sich sehr gut. Ich habe die leider noch nicht gemacht weil Felix und Larissa bei sowas streiken. Deswegen kein Tipp.
Wenn es das Zillertal wird sag Bescheid :kugeln: wobei Wilder Kaiser kannst Du auch Bescheid geben. Das ist ja alles nicht weit von uns vielleicht komme ich auf a Brotzeit auf a Hüttn :lach:
 
  • Like
Reactions: Sonja

lulu

Königin der Nacht
21. Juni 2002
17.754
1.329
113
Eine Übernachtung fehlt noch, da ist was schief gelaufen und ich muss nachhaken. Dann können wir sechs Tage rundwandern mit Übernachtungen Familienzimmern (#Covid-19). Da dieses Jahr nur weniger Gäste in den Hütten schlafen dürfen, und nur per Reservierung, könnte es ganz schön werden - wenn das Wetter mitspielt...

Ich bin gespannt!

Lulu
 
  • Like
Reactions: Susala and Sonja

Rita

Gehört zum Inventar
29. März 2003
5.787
1.721
113
48
Am Wilden Kaiser bin ich schon viel gewandert, das war alles unproblematisch. Sehr schön ist es auch in den Dolomiten, da habe ich mal eine Hüttenwanderung gemacht. Von der Plose durch die Geislerspitzen über die Sella und die Marmolada. Das war wunder wunderschön und sehr gut zu bewältigen.
 

lulu

Königin der Nacht
21. Juni 2002
17.754
1.329
113
Ich fahre dieses Jahr nicht nach Italien; den Zahn hab ich meinem Mann schon gezogen :zahnlücke:.

Schön dass Du gute Erfahrungen am Wilden Kaiser gemacht hast, Rita. Mein Vater erzählte gestern Abend auch, dass sie da vor ein paar Jahren mal mit dem Wanderverein waren und Gefallen an der Gegend hatten. Wir werden den Berg umrunden - mit einer Übernachtung mehr als empfohlen. Mir sind 1600 m Anstieg für eine Etappe zu viel. Ich setz mich lieber nachmittags irgendwo mit einem Taschenbuch ins Gras!

Kasparin, ja ich dachte auch Schlafsaal dieses Jahr auf gar keinen Fall und hatte so eine Wanderung gar nicht auf dem Schirm - bis ich auf die Idee kam, dass ich nach Familienzimmern fragen könnte, und das war tatsächlich noch möglich. Vermutlich weil man so ein Zimmer ja immer nur für eine Nacht braucht. Ich habe mich dann halt an einem verfügbaren Datum in der kleinsten Hütte orientiert.

Lulu
 

Rita

Gehört zum Inventar
29. März 2003
5.787
1.721
113
48
Lauft ihr dann um das Wilder Kaiser Massiv drumrum oder auf der anderen Seite von Ellmau am Hartkaiser / Zinsberg bis zu Hohen Salve?