Habt ihr Erfahrungen mit Investitionen gemacht?

W

whitelady

Tourist
17. Juli 2018
16
7
3
28
#10
Auch, wenn der Smilie ein wenig stört - das ist der schönste Satz, den ich seit langem gelesen habe :herz:
Finde ich auch :)))
Übrigens verstehe ich die Kritik und stelle lieber meine Fragen in den Finanzforen, die ich gefunden habe. Falls ihr doch Tipps habt und mehr Information schicken wollt, könnt ihr ja gerne auch PN schicken, ich wäre sehr dankbar :)
 
Gefällt mir: Jaspis
Buchstabensalat

Buchstabensalat

Pinselohräffchen
16. Juli 2003
18.736
765
113
ganz dicht vorm Monitor
www.portraitfee.de
#12
Die österreichischen Foren haben sie vielleicht schon durch, Jacqueline?

Grundsätzlich sollte man immer schauen, ob man nicht todsichere Anlagen mit maximalem Zinssatz bekommt. Ich z. B. habe letztens in ein Unternehmen investiert, das mir 50% Ertragszinsen zusicherte. Es handelt sich da um eine Art Spedition, bei der man Anteile an Lieferwagen kauft. Mit diesen importiert man Eiswürfel nach Grönland - das ist ne todsichere Sache. Die Eiswürfel gehen weg wie warme Semmeln, und die Lieferwagen nehmen auf dem Rückweg gleich Walsteaks mit und sind so immer ausgelastet.

Salat,
heute mit Sarkasmus
 
Gefällt mir: Connie und Mischa
Jacqueline

Jacqueline

Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
Mitarbeiter
Moderatorin
20. April 2003
8.500
295
83
52
Aargau, Schweiz
www.ohneha.ch
#13
*pffft* Salat!

:kopfschüttel:

Du hast keine Ahnung - der Import von Walprodukten nach Europa ist nämlich verboten, kein Wunder musst Du hier noch mitschreiben und bist nicht längst im "Reich&Sorglos"-Forum verschollen.

:p:kugeln:
 
Gefällt mir: Connie und Mischa
Buchstabensalat

Buchstabensalat

Pinselohräffchen
16. Juli 2003
18.736
765
113
ganz dicht vorm Monitor
www.portraitfee.de
#15
*pffft* Salat!

:kopfschüttel:

Du hast keine Ahnung - der Import von Walprodukten nach Europa ist nämlich verboten, kein Wunder musst Du hier noch mitschreiben und bist nicht längst im "Reich&Sorglos"-Forum verschollen.

:p:kugeln:
Jaahaaa, wenn man den TRICK nicht kennt. Die Walsteaks werden nämlich umdeklariert als eingefrorenes Steinzeitmammut und gehen an McDonalds.

:p

Salat
(wenn ich wüßte, wie ich so RICHTIG erfolgreich investiere, könnt ich mir mein eigenes Forum leisten und müsste nicht hier rumspammen...)
 
W

whitelady

Tourist
17. Juli 2018
16
7
3
28
#16
Huhuu Eiswürfel und Walsteaks...mmmm... klingt nach einem vielversprechenden Geschäftsmodell :D