großes Zimmerdurcheinander ....

Silly

Silly

Moni, das Bodenseeungeheuer
26. Mai 2002
19.189
8
38
:winke:

es ist soweit, unsere Jungs sollen nach knapp 7 Jahren eigene Zimmer bekommen.

Das ist ein wenig kompliziert, wir haben zwar genügend Räume, aber leider ist in einem der potenziellen Zimmer keine Heizung :umfall: (ich frage mich heute, was der Idi*t von Hausbauer dabei gedachzt hat :spinner: )

Also unsere derzeitige Situation ist so:

EG: Küche, Wohnzimmer und GästeWC
OG: Kinderzimmer (25 qm), Büro und Badezimmer
DG: Elternschlafzimmer, Gästezimmer (ohne Heizung), Bücherzimmer (dazu muß man durch das Gästezimmer, schmaler langer Raum) und noch ein WC mit Waschbecken

Nun unsere interne Umzugsidee (von der Teil 1 und 2 schon durchgezogen wurde :nix: )

1. Die Eltern ziehen ins Gästezimmer
2. Jonathan zieht ins Elternschlafzimmer
3. Bücherzimmer wird sozusagen ein begehbarer Kleiderschrank ;)
4. Büro kommt in den Keller
5. Sebastian zieht ins Büro
6. Kinderzimmer wird Bücher und Spielzimmer und bekommt zusätzlich eine ausklappbare Gästecouch.

Ich habe keine Ahnung, wie lange sich das alles hinzieht. Aber ein Anfang ist gemacht...
Gestern haben wir das Zimmer für Jonathan gestrichen ;) und die beiden waren beim Malern gar nicht zu bremsen :prima:

Über das weitere Chaos halte ich Euch sicherlich auf dem Laufenden ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Silly

Silly

Moni, das Bodenseeungeheuer
26. Mai 2002
19.189
8
38
AW: großes Zimmerdurcheinander ....

:winke:

ich bin gerade bei der Räumung für Punkt 3 angelangt *blubber*

nach 6 vollen Umzugskartons und erst 1,5 leeren Regalen habe ich ein Problem :umfall:
da noch 4,5 Regale voll sind :-?

ich kann doch nicht noch 18 Umzugskartons kaufen *argglll*
 
Silly

Silly

Moni, das Bodenseeungeheuer
26. Mai 2002
19.189
8
38
AW: großes Zimmerdurcheinander ....

Andrea, das ist eine nette Idee - nur wie lange stapel und binde ich da :umfall:

ich werde jetzt erst mal im nächsten Supermarkt nach Bananenkartons fragen :lichtan:
 
Jacqueline

Jacqueline

Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
Mitarbeiter
Moderatorin
20. April 2003
8.527
374
83
53
Aargau, Schweiz
www.ohneha.ch
AW: großes Zimmerdurcheinander ....

*wah*

Da habt Ihr Euch aber was vorgenommen!
Wenn ich nur allein an Euer Bücherzimmer denke :umfall:


Aber die Wände sehen toll aus *loblob*


Und ein Hinweis aus eigener Erfahrung:
bei engen Zimmer lohnt es sich, lieber dreimal zu messen und auch Fussleisten und Steckdosen einzuberechnen, es kann sonst leicht passieren, dass genau dieser eine Zentimeter dann fehlt.

Liebe Grüsse, Jacqueline
 
Italia

Italia

süße Fee
6. September 2004
14.341
0
36
AW: großes Zimmerdurcheinander ....

Die Wände finde ich super gelungen gefällt mir richtig gut..
 
Silly

Silly

Moni, das Bodenseeungeheuer
26. Mai 2002
19.189
8
38
AW: großes Zimmerdurcheinander ....

@ Bea - Danke :bussi: eigentlich wollte Jonathan dunkelblau und hellblau, da ich aber falsch gemischt habe :-? wurde es jetzt einfach nur blau - und er ist damit auch zufrieden :jaja: und es steht ja auch noch ein blauer Schrank vor der blauen Wand .... hatte ich schon erwähnt, das Jonathan blau liebt ;)

@Jac - Das mit dem Messen ist wirklich so eine Sache :-? vor allem, weil die Wände nicht gerade sind :umfall: - das war schon bei der Küche so 'ne Sache :nix:
Aber wir müssen ja auch nichts neu kaufen (momentan) - und das Bett passt exakt unter die Schräge.
Außerdem hoffe ich, daß Billy bald bei uns einzieht :-D

Wie man sieht, hat das Chaos schon vom Zimmer Besitz ergriffen :umfall:
 
Zuletzt bearbeitet:
Petra

Petra

desperate housewife
20. März 2002
9.827
2
38
AW: großes Zimmerdurcheinander ....

Sach mal, ich glaub, du musst mal öfters Fotos zeigen :nix:: Sebastian, der wird aber mal ein Weiberheld, oder :umfall:?!



Die Wände find ich echt klasse :respekt: