Fragen zum Mittagessen...

Jewels84

Geliebte(r)
11. Februar 2011
205
0
16
Oberbayern
So, ich hab nun nochmal eine Frage zum Mittagsbrei...
Jasmin isst mittags seit 5 Wochen so ca. ein halbes Gläschen Kürbis-Kartoffel oder Zucchini-Kartoffel-Brei mit ein bisschen Öl. Manchmal trinkt sie danach noch Milch. Nun meine Fragen:

- Ist Olivenöl okay? Und warum sollte er nicht kaltgepresst sein? Hab bisher irgnedwie nur kaltgepresste Öle gefunden...

- Da das, soweit ich verstanden habe, so noch keine ganze Mahlzeit isst, ich es aber irgendwie komisch finde,ihr jetzt schon Fleisch zu geben, und wenn,dann nur 1-2 mal die Woche erstmal geben möchte: Was kann ich alles als Getreide zusätzlich geben und wieviel? Laut der Webseite ja Hirse oder Hafer,aber ich dachte,dies enthält Gluten?

- Bis wann muss sie ein ganes Gläschen essen können? Momentan verliert sie noch zu schnell die Geduld...

- Muss ich mit der Einführung des Abendbreis noch warten,bis sie ein ganzes Mittagsgläschen isst?

- Muss es jeden Tag GLäschen mit Flesich oder Getreide geben?
 
Zuletzt bearbeitet:

Tigerentchen2110

Rollige Erbse
25. Februar 2011
6.054
333
83
39
AW: Fragen zum Mittagessen...

Hi Jewels!

Ich versuch mal so gut ich kann deine Fragen zu beantworten, geb aber keine Garantie für Korrektheit!



So, ich hab nun nochmal eine Frage zum Mittagsbrei...
Jasmin isst mittags seit 5 Wochen so ca. ein halbes Gläschen Kürbis-Kartoffel oder Zucchini-Kartoffel-Brei mit ein bisschen Öl. Manchmal trinkt sie danach noch Milch. Nun meine Fragen:

- Ist Olivenöl okay? Und warum sollte er nicht kaltgepresst sein? Hab bisher irgnedwie nur kaltgepresste Öle gefunden...


Ich glaub auf Utes Seite steht das gerade Olivenöl nicht so gut sei, aber warum, keine Ahnung ehrlich gesagt. Und nicht kaltgepresst? Ups ich nehm jetzt grade Rapsöl von Alnatura weil mein Beikostöl (als solches ausgezeichnet von meinem Biokistenlieferant, ne Mischung aus Raps-und Maiskeim) leer war und das ist auch kaltgepresst (Alnatura) ich war davon ausgegangen Rapsöl sei das immer...Hab grad geguckt auf der leeren Flasche von dem anderen steht nur "laufend frisch gepresst"

- Da das, soweit ich verstanden habe, so noch keine ganze Mahlzeit isst, ich es aber irgendwie komisch finde,ihr jetzt schon Fleisch zu geben, und wenn,dann nur 1-2 mal die Woche erstmal geben möchte: Was kann ich alles als Getreide zusätzlich geben und wieviel? Laut der Webseite ja Hirse oder Hafer,aber ich dachte,dies enthält Gluten?

Hm ich hab dann gleich Haferflocken genommen, da war Noah aber auch schon fast 6 Monate (ich glaub ich habs erst einfach weggelassen weil ich da auch vorsichtig war), soweit ich Ute verastanden hab muss man das mit der Vermeidung von Gluten nur so eng sehen wenn jemand in der Famlilie Zölliakie hat.

- Bis wann muss sie ein ganes Gläschen essen können? Momentan verliert sie noch zu schnell die Geduld...

öhm, ich wüsste nicht das es da ne Regel gibt, schließlich hat jedes Kind so sein Tempo finde ich.


- Muss ich mit der Einführung des Abendbreis noch warten,bis sie ein ganzes Mittagsgläschen isst?

Nee muss man wohl nicht, ich persönlich hab so lang gewartet bis ich das Gefühl hatte er wird trotz Mittagsbrei nicht mehr satt, das war so nach gut 3 Wochen aber er ist auch (im Normalfall, momentan nicht) ein kleiner Vielfraß.

- Muss es jeden Tag GLäschen mit Flesich oder Getreide geben?

Ja so hab ich es immer verstanden grad bei Gläschen weil da ja weniger Fleisch drin ist als empfolen wird und zudem macht es ohne wohl nicht wirklich satt
 
Zuletzt bearbeitet:

Noreia

Familienmitglied
28. März 2011
5.458
46
48
36
AW: Fragen zum Mittagessen...

Olivenöl gilt als Rohkost und kann Bakterien enthalten, deshalb nicht.

Wundere mich auch grade über das kaltgepresst etc. ... hoffe Ute schreibt noch was dazu. Hab nämlich auch für die Beikosteinführung das Rapsöl von Alnatura gekauft.
 

Ute

mit Engeln unterwegs ....
19. März 2002
16.574
3
38
59
BiBi in BW
www.babyernaehrung.de
AW: Fragen zum Mittagessen...

Hallo,

weißt Du was, jetzt fühle ich mich veräppelt von dir.

Du bist hier auf der Forumseite von babyernaehrung.de - diese Seite entstand um Fragen zu beantworten die NICHT auf der Seite zu finden sind. Und Du bist hier mehrfach beraten worden.

Ute
 

Jewels84

Geliebte(r)
11. Februar 2011
205
0
16
Oberbayern
AW: Fragen zum Mittagessen...

Hallo,

weißt Du was, jetzt fühle ich mich veräppelt von dir.

Du bist hier auf der Forumseite von babyernaehrung.de - diese Seite entstand um Fragen zu beantworten die NICHT auf der Seite zu finden sind. Und Du bist hier mehrfach beraten worden.

Ute


Hey, sorry, nicht persönlich nehmen. Habs auf der Seite nicht mehr wieder gefunden, und zu meiner ersten und driiten Frage habe ich gar nix gefunden. Ist nun nicht so, dass ich zu faul wär, mir die Website durchzulesen.

Was meintest du damit, ich sei mehrfach hier beraten worden?

Ich bin momentan halt einfach ein bisschen überfordert mit dem Thema...
 
Zuletzt bearbeitet: