Riccarda

Riccarda

hat ihre eigenen Regeln und Gesetze
11. April 2002
2.426
0
36
www.powerfengshui.at
#1
Hallo,

ich bin jetzt so baff, dass ich mich gerne schlau machen würde ;-)

zur vorinfo: facebook & co interessieren mich nicht, ich war also noch nie auf deren seite. jetzt bekam ich eine einladung, fotos einer mir unbekannten person anzusehen, dazu muss ich aber facebook beitreten. so weit so gut.

nach intensivem nachdenken (und außerdem war ein foto der einladennden person beim mail dabei), fiel mir ein, dass ich die betreffende bei einer geschäftlichen veranstaltung kennen gelernt habe, offensichtlich haben wir visitkarten ausgetauscht und sie findet, das sei ein probates acquisemittel. auch gut.

aber jetzt kommts:
am ende des mails stand:
Weitere Personen auf Facebook, die du vielleicht kennst:

Und dann kamen sechs personen, die ich tatsächlich alle kenne. und zwar nicht privat (es scheidet also aus, dass die in einem blog meinen namen erwähnen), sondern es sind kunden von mir.

wie geht das bitte, woher weiß facebook, dass ich diese personen kenne? ich bin echt baff und - ganz ehrlich - besonders prickelnd finde ich das nicht.

weiß jemand konkret, wie das funktioniert?

fragende gruesse
riccarda
 
yuppi

yuppi

yupp its just me
12. Januar 2005
13.772
396
83
at Home
#2
AW: Facebook - wie geht das?

Wissen tu ich es nicht, aber ich vermute, dass diese Personen dich evtl. schonmal auf Facebook gesucht haben, und somit dein Name mit den Personen in Verbindung gebracht wird.

Aber ob das wirklich so ist...KEINE AHNUNG! Wäre die einzige plausible Erklärung
 
mone

mone

Kamikazemuddern
15. August 2008
13.040
376
83
37
Koblenz
#3
AW: Facebook - wie geht das?

ich denke das sind alles personen, die die andere person, die dich eingeladen hat, auch kennt...

so ist es zumindest bei wkw...

dort werden immer verschiedene freunde meiner freunde angezeigt mit dem vermerk: *vielleicht kennst du...*

lg Simone
 
Riccarda

Riccarda

hat ihre eigenen Regeln und Gesetze
11. April 2002
2.426
0
36
www.powerfengshui.at
#4
AW: Facebook - wie geht das?

hhham, ob meine kunden mich auf facebook gesucht haben, weiß ich natürich nicht, könnt aber sein.

dass die person jedoch zufällig meine kunden kennt, das glaub ich nicht, das geht kreuz und quer durch alle beruflichen sparten, das schließe ich jetzt schlicht und einfach aus.

seltsame welt, taugt mir weniger.

lg
riccarda
 
3
#5
AW: Facebook - wie geht das?

Liebe Riccarda,

ich bin bei Fachebook und kann Dir das erklären: Die meisten e-Mail-Programme arbeiten mit Facebook zusammen. Sie zeigen Dir, wer Deiner Kontakte aus Deinem e-Mail-Adressbuch bei Facebook angemeldet ist. Kontrolliere doch einfach, ob Du die sechs genannten Personen im Adressbuch hast oder ihnen Mails geschickt oder von ihnen Mail empfangen hast. Ist kein Hokuspokus - allerdings wohl lästig, wenn man gar kein Interesse an Facebook hat ;-)

LG Marion
 
Hedwig

Hedwig

Sternenfee
30. Dezember 2003
14.676
33
48
#6
AW: Facebook - wie geht das?

jepp, das werden cookies / spyware sein, die auf die e-mailadressbücher der angemeldeten zugreifen / abgleichen & dann mit bestehenden kontakten verknüpfen. oft genug sind da ja auch vorschläge bei, die nicht zutreffen.
 
emluro

emluro

abtrünniger bücherwurm
8. Mai 2004
10.687
0
36
wo es schön ist
#7
AW: Facebook - wie geht das?

also ich bekomme immer den vorschlag die damalige geliebte meines mannes als freundin hinzuzufügen..... bizarr !! und die habe ich def. nicht im adressbuch.