Erfahrungsberichte zu Netbook,. Notebook etc!

Olivers-Mama

Olivers-Mama

Desperate Housewive
21. November 2002
3.208
12
38
46
Nähe DD
Hallo die Runde,

ich habe bis jetzt nur einen normalen PC, der bei uns im Wohnzimmer steht.
Da stört mich aber, wenn ich da nicht ungestört tippen kann und ich bin grad so am liebäugeln, nach so einem Netbook oder Notebook.

Da könnte ich mich in ein anderes Zimmer (oder im Sommer auf die Wiese!) verziehen.

Nun möchte ich gern von euch wissen, wer ein Netbook oder ein Notebook hat (sind ja sicher einiger hier!!)
was sind eure Erfahrungen damit? Die Netbook sind ja viel kleiner und sicher auch handlicher. Dafür aber der Bildschirm viel kleiner.

Und wie komme ich dann ins Internet? Zur Zeit hab ich ja ein Volumentarif bei 1&1, wo ich eigentlich schon längst raus wollte. Alles andere läuft über die Telekom.
ich bräuchte dann halt was kabelloses, wenn ich dann halt im garten sitzen sollte.

Kann mir jemand einen Rat geben?

wer hat ein Netbook?
Wie kommt ihr damit klar?
Wie kommt ihr damit ins netz?
Was habt ihr für Verträge?

Danke schonmal!!

LG bianca
 
yuppi

yuppi

Gehört zum Inventar
12. Januar 2005
14.463
833
113
at Home
AW: Erfahrungsberichte zu Netbook,. Notebook etc!

Also wir haben Notebooks (Laptops) und verbinden die einfach ueber WLAN mit dem DSL Modem.
Netbooks habe ich mir letztes Jahr auch angesehen, hab mich dann aber fuer nen Laptop entschieden, weil mir, fuer meine Beduerfnisse das Netbook zu klein war.

Inzwischen bin ich auch am ueberlegen, ob nicht doch ein Netbook fuer unterwegs...weil den Laptop nehm ich wohl mit, wenn ich zu meiner Mutter fahre. Aber ansonsten halt nicht. Da hab ich jetzt schon paarmal auf Joshs Ipod zugegriffen um mal schnell was nachzusehen..(voraussetzung wlan zugang vorhanden) .
Naja vielleicht wirds aber ende des Jahres dann doch ein Iphone...mal sehen.
 
S

Silencer

Familienmitglied
5. Februar 2010
379
0
16
AW: Erfahrungsberichte zu Netbook,. Notebook etc!

Ich habe nur ein altes Notebook und nutzte sonst meinen Desktop-Rechner.

Zu einen Netbook würde ich dir nur raten, wenn du es auch im Zug/Bus/Bahn etc. mitnehmen möchtest.
Für alles andere und auch weil das Display größer ist würde meine 1. Wahl auf ein 15,4 Zoll Notebook fallen.


Glace hat ja so ein schönes Teil :herzchen: mit dem ich auch ganz gut klar komme.
Zum Arbeiten würde es allerdings nicht reichen, aber das muss eh jeder für sich entscheiden.


Was hältst du davon, wenn du uns sagst was du alles damit machen möchtest oder was du zukünftig damit machen möchtest?

Wenn du bei 1&1 bist, hast du ja evtl. eine Fritz!Box inkl. WLAN und könntest dann darüber ins Internet kommen.
 
Alena

Alena

Dauerschnullerer
27. Dezember 2005
1.943
0
36
Rheinland
AW: Erfahrungsberichte zu Netbook,. Notebook etc!

Wir haben neben dem normalen PC noch einen Laptop und seit ca. einem halben Jahr ein Netbook.
Zu allen technischen Dingen kann ich dir nichts sagen, darum kümmert sich mein Mann. Und er meinte ja auch, wir brauchen jetzt noch ein Netbook...

OK, der Laptop ist jetzt schon relativ alt (4 Jahre glaub ich) und zeigt so langsam seine Altersmacken, stürzt ständig ab usw.
Ich habe ihn gerne benutzt, wenn mein Mann den PC blockiert hat oder auch im Sommer wenn ich bei schönem Wetter keine Lust hatte im Arbeitszimmer zu hocken, und mich dann lieber auf die Terrasse gesetzt hab.

Das Netbook ist halt sehr handlich und auch nicht so schwer. Wenn ich damit auf dem Sofa sitze ist das bequemer als mit dem klobigen Laptop. Ich habe mich aber immer noch nicht so richtig an den winzigen Bildschirm gewöhnt, das finde ich schon nervig.
 
Rina

Rina

Miss Brasilia
4. April 2005
6.198
0
36
48
am Ostseestrand
www.schoenberger-strand.com
AW: Erfahrungsberichte zu Netbook,. Notebook etc!

Hi,

wir haben ein Netbook und Laptops. In das Netbook war ich anfangs total verliebt, weil es so süß klein war. 2-3 mal habe ich es genutzt und nannte es zärtlich Knutschkugel... dann bin ich aber wieder zurück zum Laptop, weil ich damit vernünftig arbeiten kann.

Das Netbook ist mir zu klein und das schreiben, lesen und arbeiten macht damit keinen Spaß, weil sowohl Display als auch Tastatur klein sind. Ich muß ständig scrollen, wenn ich irgendetwas lese.

Eigentlich sollte das Netbook auch für unterwegs genutzt werden - aber nichtmal das machen damit.

Ich bin sehr gespannt auf andere Erfahrungsberichte und Meinungen.

Viele Grüße
 
Elchen

Elchen

Aufraffbremse
10. September 2007
13.632
217
63
RLP-Fürthen
AW: Erfahrungsberichte zu Netbook,. Notebook etc!

Wir haben auch allerhand. Im Büro steht ein richtiger PC. Dann haben wir mehrere Notebooks (5 Stück glaub ich:umfall:) und Eileen ein Netbook. Das Netbook ist niedlich und wohl auch für sie ausreichend. Mich macht das kleine Ding wahnsinnig und ich könnte es vor die Wand werfen, weil ich mich so oft vertippe.
Da mein Notebook den Geist aufgab, hab ich mir gestern, nach einigem Suchen im Net, ein Acer 5732z Notebook 15,4" gekauft. Und ich bin begeistert.
Ins Internet gehe ich mit Wlan und das geht echt rucki zucki! Hat allerdings mein MAnn installiert, ich bin da zu blond für!;)
 
R

Ravelino

Familienmitglied
20. Februar 2005
353
0
16
AW: Erfahrungsberichte zu Netbook,. Notebook etc!

Ich habe zum Geburtstag ein Netbook bekommen (weiß mit roter Extra-Maus :)) Das habe ich bisher wirklich nur zum Surfen unterwegs oder auf dem Sofa benutzt (mit WLan). Nun ist aber neulich mein Desktop-PC kaputt gegangen und ich musste schnell umsteigen, weil ich was zum Arbeiten brauchte. Nach nunmehr zwei Wochen ist es mir schwer gefallen, wieder auf den "großen" umzusteigen - so sehr hatte ich mich an mein Netbook gewöhnt! Ja, am Anfang war es nervig, dass ich mehr scrollen musste, aber das Tippen auf der kleinen Tastatur fand ich überhaupt nicht schlimm - im Gegenteil.

Fazit: Für die Augen (= zum Arbeiten) ist der große Monitor sicher besser, aber es kommt halt wirklich darauf an, was du mit dem Netbook machst.

Liebe Grüße
A.
 
Olivers-Mama

Olivers-Mama

Desperate Housewive
21. November 2002
3.208
12
38
46
Nähe DD
AW: Erfahrungsberichte zu Netbook,. Notebook etc!

Danke euch schonmal!!:winke:

Also ich möchte mit dem Netbook oder Notebook eigentlich nur in Ruhe surfen und tippen.
Alles andere, wie Fotobearbeitung usw würde ich weiterhin am PC machen.

Bin mir jetzt nicht sicher, wie ich nun ins Internet kommt, ich habe dieses Teil hier:



Hab aber keine Ahnung, was ich dann tun muß. Werd mich vielleicht mal bei der telekom kundig machen müssen.

Aber ich drüft ruhig weiter berichten:bravo: