Erfahrungen mit der Deutschen Kredit Bank?

ElliS

ElliS

Shopping Queen
28. Januar 2011
7.269
1.705
113
Tblisi/Georgien
:winke:

Ich schau gerade, wie ich das am besten mit meinem Gehalt, was ja aus dem Ausland auf ein deutsches Konto kommen soll und in einem Drittland teilweise genutzt werden soll , mache und eine bekannte hier in Tblisi (auch Deutsche) hat mir die Deutsche Kredit bank empfohlen...ich hab bei sowas ja so gar keine Ahnung, aber es soll wohl praktisch sein, weil mal die Karten kostenfrei im Ausland nutzen kann (oder so)...kann mir jemand was dazu sagen oder mich mal erleuchten?

Vielen Dank
 
Susala

Susala

Prinzessin auf der Palme
14. Juli 2004
17.314
1.022
113
Jein. Ich habe dort mein Konto, reise aber nicht so viel, dass ich sagen könnte wie es im Ausland klappt.

In London musste ich zwar keine Kosten zahlen bekam aber keine guten Umtauschkurse fand ich. Sonst problemlos.
 
Schäfchen

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
34.133
997
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
Wir haben da Konten und bislang keinerlei Probleme gehabt, in England, Irland, Frankreich und der Schweiz Geld zu bekommen. Wichtig ist, dass man dafür die Kreditkarte nutzt und nicht die EC-Karte. Und ich meine mich zu erinnern, dass auch im Ausland Geld abheben kostenfrei ist.

Guck mal.
 
  • Like
Reactions: ElliS
finchen2000

finchen2000

Gehört zum Inventar
28. Juli 2005
5.574
80
48
48
Guck mal, hier ist ein Link zu den Bedingungen der DKB, was Abhebungen im Ausland angeht.
Wenn du mind. 700€ monatlichen Gehaltseingang hast, bist du wohl ein "Aktivkunde", dieser Begriff wird erwähnt.
Das kann Bank | DKB AG
Etwas runter scrollen und dann rechts klicken, da wird erklärt, was "weltweit kostenlos" bedeutet.
 
  • Like
Reactions: ElliS
Océanne

Océanne

Gehört zum Inventar
6. Oktober 2004
3.376
126
63
Das mit dem Geldeingang kann ich bestätigen. Hatte mir das DKB Konto extra für meine Auslandsreisen angeschafft, um feststellen zu müssen, dass ich an 5 Automaten in 4 verschiedenen Banken nichts abheben konnte. Kundenservice am Telefon ist freundlich, per Mail dauert es ewig, selbst in Notfällen.
Vermutlich unterscheidet sich die Qualität des Service darin, ob du dort dein Hauptkonto hast oder nur ein Nebenkonto, auf das du ab und zu Geld überweist. Ich nutze nur noch die Kreditkarte, wenn damit eine Zahlung notwendig ist.
Fürs Ausland habe ich mittlerweile eine andere Lösung gefunden.
 
ElliS

ElliS

Shopping Queen
28. Januar 2011
7.269
1.705
113
Tblisi/Georgien
Vielen Dank Euch allen! @Océanne , darf ich fragen, welche Alternativloesung Du fuers Ausland gefunden hast? Gern auch per PN!
 
Su

Su

Das Luder
15. Oktober 2002
27.926
2.660
113
46
Dahoam
Ich glaube das bieten einige Banken an. Ich meine die Ing Diba auch.
 
Su

Su

Das Luder
15. Oktober 2002
27.926
2.660
113
46
Dahoam
Wobei ich ja eine ethische Bank nehmen würde, wenn wir hier nicht so eine nette "Dorfbank" hätten. Die auch anruft wenn mal was komisch auf dem Konto vom Sohn ist...