Eine Hausgeburt mit Hebamme + eine (ungeplante) Alleingeburt - wie die Jungs zu uns kamen

Dieses Thema im Forum "Geburtsberichte" wurde erstellt von Eve, 3. Mai 2017.

  1. ina

    ina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    2.047
    Zustimmungen:
    144
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Norge
    Liest sich schoen und sehr stimmig!

    LG Ina
     
  2. Dajana

    Dajana Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. November 2005
    Beiträge:
    6.203
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rostock
    Was für wunderbare Geburtsberichte, ganz viele Emotionen und Herz.
     
  3. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.561
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Stade
    Sooooo schön :herz:
     
  4. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.634
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Koblenz
    sooooo schön :herz: :herz: :herz:
     
  5. smittie

    smittie Geliebte(r)

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    Wie schön :herz:

    Bei uns war es das erste Kind, das schneller als die Hebamme war. Die ersten brauchen ja schließlich immer lang ... :winkytongue:


    Falls sein Spitzname bei den Fotos vom Namen abgeleitet ist, teilen wir da glaube ich etwas. Und hier kam er vorher auch gar nicht in Frage :umfall:
     
    Eve gefällt das.

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...