Die unqualifiziertesten Aussagen ...

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Sonja, 4. Mai 2006.

  1. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.489
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    ... wehe es zitiert jetzt einer mich :wink:

    Gestern hab ich bei der Telekom angerufen - ich hatte vor zwei Wochen DSL bestellt - Wunschtermin zur Ausführung: 28.04.2006 :nix:

    Nachdem dann die Leitung bis gestern nicht freigeschalten war, hab ich eben angerufen - bis ich erst Mal an die richtige Person kam *seufz*

    Auf meine Frage: "Woran liegt das, wenn ich vor 14 Tage bestelle und extra einen Wunschtermin angebe, dass die Leitung bis heute noch nicht freigeschalten ist?" kam die lapidare Antwort: "Arbeitsrückstand?" :lichtan:

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Vor einiger Zeit brauchte ich auch eine Auskunft von der Telekom - mir kamen die Antworten aber so larifari vor, dass ich innerhalb von ein paar Tagen fünf Mal angerufen habe.

    Irgendwann platzte mir der Kragen und ich blaffte den Mitarbeiter an: "Sagen Sie mal, das kann doch gar nicht sein, dass ich jetzt fünf Mal anrufe und fünf verschiedene Auskünfte bekomme."

    Meint der doch tatsächlich: "Na, da sind sie aber selber schuld - was müssen Sie auch so oft anrufen." :achtung:



    :umfall:
     
  2. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.623
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Die unqualifiziertesten Aussagen ...

    :weglach: Ja, Sonja, was RUFST du denn auch so oft dort an??? :weglach:

    Herrje, das wäre ein Spruch für "Wie Bitte?!" gewesen..... :hahaha:
     
  3. elfchen

    elfchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2003
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    AW: Die unqualifiziertesten Aussagen ...

    :umfall:

    mal gucken, was mein Gedächtnis noch hergibt...
    Hier zwei Beispiele aus meiner "Lieblingsbehörde" :nix:

    Ich habe nachgefragt, wann denn mein Widerspruch, den ich vor 10! Monaten eingelegt habe, bearbeitet wird.
    Antwort: "Tja, wenn wir dem hätten abhelfen können, hätten wir das schon getan!"

    Zweites Beispiel:
    Gleicher Behörde ist bei meiner Gehaltsabrechnung offenbar ein Fehler unterlaufen, ich habe zu wenig Gehalt bekommen. Ich rufe an und frage nach, was der Fehler ist und wann er behoben wird.
    Antwort: "Ja seien Sie doch froh, dass Sie überhaupt was bekommen haben!"

    :umfall: :bruddel: :piebts:
     
  4. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.994
    Zustimmungen:
    267
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Dahoam
    AW: Die unqualifiziertesten Aussagen ...

    Gerade Telefonat mit dem FA, Hintergrund eine Steuererklärung für eine Rentnerpaar das eine Erstattung zu erwarten hat, auf Grund von bezahlter Kapitalertragssteuer.

    Brief im Briefkasten: "Hiermit die Belege von..... zurück, da aus wirtschatlichen Gründen keine Bearbeitung durchgefüht wird..."

    Mein Anruf:"Wir bestehen auf eine Veranlagung, da eine Erstattung zu erwarten ist"
    FA: "Ah, des hab I ned gsehn', Schickn's nomal nei und schreiben aber drauf das mas bearbeiten sollen"

    :lichtan:Ach so, ich soll dazu schreiben, das die Steuer zu machen ist:hahaha:

    :piebts: Kostet ja nicht dene Ihr Porto und Arbeitszeit....

    LG
    Su
     
  5. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    AW: Die unqualifiziertesten Aussagen ...

    Ich hatte mal ein nettes Erlebnis mit einem Baumarkt-Mitarbeiter. Meine Eltern hatten gerade ihr Haus gebaut und brauchten für eine bereits eingebaute Türzarge noch ein Dichtungsgummi. Also Aufkleber mit Typennummer etc. von der Türzarge abgepult und zum Baumarkt.

    Als ich dem Mitarbeiter meinen Wunsch äusserte und stolz den Aufkleber hinhielt meinte dieser aber "damit kann ich nix anfangen, da müssen 'se schon die Zarge mitbringen." Ich: "hä? Die ist aber doch eingebaut!" "Tjaaaa... dann kann ich Ihnen auch nicht weiterhelfen. Hätten sie früher dran denken sollen."

    Na danke. Es geht doch nix über nen Fachmann, oder?

    Liebe Grüsse,

    Stephanie
     
  6. elfchen

    elfchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2003
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    AW: Die unqualifiziertesten Aussagen ...

    Hach, hier hab ich noch was:

    Mit GG im Baumarkt. Wir brauchten so einen Vierkantschlüssel. Die Dinger liegen in jedem Baumarkt woanders... also mein GG zur Info-Theke und meint zu der Verkäuferin am Thresen: "Guten Tag. Ich suche Vierkantschlüssel."
    Antwort: "Ja, dann suchen Sie doch."

    Ich konnte GG grad noch so vom Würgegriff am Hals der Verkäuferin wegzerren... :umfall:
     
  7. Smile76

    Smile76 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Franken
    AW: Die unqualifiziertesten Aussagen ...

    Hallo!
    Ich war letzte Woche in einem Fahrradfachgeschäft, weil ich am überlegen bin einen Fahradsitz für Paul und evtl. ein Fahrrad für mich und meinen Mann zu kaufen. Also gut, dachte halt ich geh in ein FG, wegen Beratung und Aufklärung naja, was man halt so erwartet.
    Also, hab dann nach Kindersitz gefragt. Antwort: Ja, da haben wir den, den, den, den, kosten das, das, das, das. Dann wmeine Frage nach Römer Relax. Antwort: den haben wir ist im Angebot. Ja, Unterschiede zu den anderern? Mh, man kann die Lehne verstellen. Frage: Wie sind die unterschiedlichen Sitze von der Montage her und Handhabung? Antwort: Die sind alle gleich. So und so und so. Dann hab ich erklärt,d ass ich ein Fahrrad mit Stossfängern habe, keine richtige Stange wie die anderen, wie das halt wäre mit der Montage. AW: Da montieren wir grds. keine Sitze dran. Aber naja, das müssen wir selber wissen...
    Meine Frage dann was sie an Damenräder haben. AW: Die stehen da hinten. DAs. das. das, das. kosten das das das das und alles suppersuuper Räder.
    Frage nach Helm für den Knirps. Das müsse se schon selber wissen......

    Also, da kann ich auch zu Aldi oder sonst wo hin......
    Null Beratung. Und so tolle voll qualifizierte Antworten. WOW
     
  8. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: Die unqualifiziertesten Aussagen ...

    Oh da hab ich auch was.
    Elternsprechtag im Kiga.
    Gemaule aller Eltern das zu wenig mit den Kids gemacht, unteranderem kaum gebastelt, mit den Kindern gespielt ( also nicht alleine in der Bau- oder Puppernecke)wird.
    Aufgrund der Tatsache, das die Erzieherinnen Kritik gleich umsetzen, so das das Kind der meckernden Mutter, darunter leiden muß, traut sich kaum einer etwas zu sagen.

    Beim Elterngespräch hat meine Schwägerin dann den Mund aufgemacht und auf den Tisch gehaun und den Erzieherinnen vorgeworfen, sie würden den halben Tag nur in der Fensterbank sitzen und Kaffee trinken:
    Reaktion der Leiterin:(O-Ton)

    Naja, wir sind ja auch nicht hier um ihre Kinder den ganzen Tag zu bespaßen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...