Deutschland ist...

Susala

Susala

Prinzessin auf der Palme
14. Juli 2004
18.187
1.828
113
Puh Italien undFrankreich klingt da besser.

Komischerweise denke ich Bayern ist meine Heimat - nicht Deutschland - das klingt jetzt blöd gell ..........
Ich verstehe es. Meine Heimat ist Berlin. Klingt genauso blöd, oder? Fühlt sich trotzdem so an. Über Berlin würde ich auch viel verständnisvoller als über Deutschland schreiben....
 
Charlie

Charlie

Familienmitglied
17. Dezember 2009
855
1.152
93
55
London
www.charlotte-lyne.de
Ich verstehe es. Meine Heimat ist Berlin. Klingt genauso blöd, oder? Fühlt sich trotzdem so an. Über Berlin würde ich auch viel verständnisvoller als über Deutschland schreiben....
Das geht mir genauso. Berlin hab ich lieb, und zu Hause ist man wohl Immer da ein bisschen, wo man seine alten Freunde hat.
Ansonsten geht es mir wie Marah. Deutschland kann ich nicht trauen. Ausserdem bleibt es fuer mich - vom Brot abgesehen - das Land mit den schrecklichsten Essgewohnheiten.
 
  • Like
Reactions: Die Solistin
Mo-Ma

Mo-Ma

Chaosqueen
17. Juli 2014
4.443
2.088
113
Stuttgart
Lach! Und ich mag Berlin nicht. Weil ich da nicht den Mund ausmachen kann ohne angefeindet zu werden. Der Schwaben-Hass ist dort langsam echt schrecklich. An jeder Kasse kriegt man dumme Kommentare a la „sie lass ick net rein“. Nach dem letzten Besuch hab ich mir geschworen, die sehen mich nimmer, außer ich muss hin. Da sind Badener ja freundlicher zu uns Schwaben! :hahaha:
 
Redviela

Redviela

Hamsterwoman
Mitarbeiter
Moderatorin
11. Oktober 2011
13.270
1.985
113
44
Crailsheim
Puh Italien undFrankreich klingt da besser.

Komischerweise denke ich Bayern ist meine Heimat - nicht Deutschland - das klingt jetzt blöd gell ..........
Das ist nicht komisch, finde ich. Meine Heimat ist auch Thüringen, aber nicht ganz Deutschland.
 
Rita

Rita

Gehört zum Inventar
29. März 2003
5.698
1.560
113
47
Deutschland:
Wunderschöne Landschaften
Tolle Städte, Fachwerk
Berge, Meer, unzählige Mittelgebirge
Wandern, Radfahren
Konservative Menschen
Reformen abgeneigt
Unmodern
Spießig
Kunst, Kultur, deutsche Dichter, Maler
Das Land Goethes und Schillers
Technologievorsprung
Ingenieurskunst
Wohlstand
Jammern auf hohem Niveau
 
  • Like
Reactions: PePaMel
Charlie

Charlie

Familienmitglied
17. Dezember 2009
855
1.152
93
55
London
www.charlotte-lyne.de
Dieses Gejammer und Gemecker finde ich auch typisch deutsch. Weil ich in einem Land lebe, in dem das so gar nicht üblich ist ("If it's not nice - don't say it."), fällt mir das bei mir selber total unangenehm auf. Meine Mutter, die irgendwo reinkommt und als erstes sagt: "Ach, hattest du keine Zeit zum Aufräumen?" Oder die Mutter von meiner Freundin, die wir vom Flughafen abholen und die ihre Tochter mit: "Wieso hast'n du so gelbe Zähne?", begrüßt. Das ist fuer mich der Inbegriff von Deutschsein. Und ich möchte immer im Erdboden versinken, wenn mir das passiert, obwohl meine Freunde hier das mit Humor nehmen. Ich finde es so so unangenehm.
 
  • Like
Reactions: Die Solistin
Charlie

Charlie

Familienmitglied
17. Dezember 2009
855
1.152
93
55
London
www.charlotte-lyne.de
Ich habe aber ganz lange gebraucht, um mich wirklich daran zu gewöhnen, dass einem das hier nicht passiert. Dass ich nette Leute einfach in mein Haus lassen kann, egal ob es aufgeräumt ist und ich mir die Haare gekämmt habe, dass niemand solche Bemerkungen machen wird. Das ist so schoen fuer mich. Und es macht mir Heimweh, wann immer ich beruflich in D - also nicht bei eigenen Freunden und Verwandten - bin.
 
lausemaus

lausemaus

on the rocks
24. April 2010
2.084
685
113
44
im schönen Oberbayern
Dieses Gejammer und Gemecker finde ich auch typisch deutsch. Weil ich in einem Land lebe, in dem das so gar nicht üblich ist ("If it's not nice - don't say it."), fällt mir das bei mir selber total unangenehm auf. Meine Mutter, die irgendwo reinkommt und als erstes sagt: "Ach, hattest du keine Zeit zum Aufräumen?" Oder die Mutter von meiner Freundin, die wir vom Flughafen abholen und die ihre Tochter mit: "Wieso hast'n du so gelbe Zähne?", begrüßt. Das ist fuer mich der Inbegriff von Deutschsein. Und ich möchte immer im Erdboden versinken, wenn mir das passiert, obwohl meine Freunde hier das mit Humor nehmen. Ich finde es so so unangenehm.
Siehste, so kenne ich das gar nicht. Muss ich direkt mal darauf achten. Allerdings dürfen bei mir nur Leute in die Wohnung, die gar nicht sehen, wie unordentlich es bei uns ist, weil es dort genauso ist :kugeln: