Darf ich vorstellen:

Ignatia

Ignatia

die mit dem Efeu tanzt
23. Februar 2003
22.297
86
48
www.kasasbuchfinder.de
Gojira

Sie wohnt nun ab heute bei uns :) Andre war mit ihr beim TA und sie hat alle erforderlichen untersuchungen bekommen.

Die Kinder lieben sie schon jetzt, rennen dauernd hinter ihr her und wollen spielen. nur die Katze versteckt sich noch etwas ;)

So, nun brauche ich schon HILFE :nix:
Wir sind ja quasi ins kalte Wasser geschmissen worden und müssen uns nun Wissen anschaffen :D

Im Laden bekam sie nur Trockenfutter und Wasser, reicht das aus?
Das Angebot an feuchtfutter ist ja auch sehr reichhaltig.

Sio nun meine Fragen:

Wie oft isst eine Katze? Lässt man ihr einfach eine Schale stehen oder regelmässige Essenszeiten?
Nassfutter? Trockenfutter?
Wie oft Leckerlis? Dentasticks?

Habe heute so ein Päckchen geholt, da ist jedenfalls mal drin:
Leckerlis mir Huhn und Fisch
4 Portionen zart und saftig (Feuchtfutter)
2x so eine Dose mit Felix crisp, anscheinend zusätzlich zum feuchtfutter???
2x Schlemmer Pate, wann gibt man sowas?

Desweitern gibt es ja suviele Marken, auch beim Stroh. bitte mal Erfahrungswerte!

Vielen Dank

LG Sandra

PS: Kommentare wie: Bitte erst informieren dann Katze holen bitte ersparen. Wir hatten die Auswahl zwischen: auf die Strasse setzen oder ins Tierheim, oder halt unwissend zu uns! Danke!!!
 
Heidi

Heidi

coole Mama
14. Dezember 2003
8.644
164
63
49
bin schon richtig hier
AW: Darf ich vorstellen:

Hallo Sandra!

Alles Liebe zum neuen Familienmitglied.
Ich kenne mich leider nicht aus, aber sicher bekommst du hier genug Tipps.
Wollt auch nur alles gute mit der Katze wünschen, das du dich nicht vorher informieren konntest ist ja klar, so wie die Katze zu euch kam.

Kopf hoch, es ist sicher bald alles Routine.

Liebe Grüsse,Heidi
 
Reni

Reni

die heisse Ohren macht
10. Januar 2006
10.283
36
48
Wolfsburg-Kästorf
AW: Darf ich vorstellen:

Liebe Sandra,

von mir auch herzlichen Glückwunsch zum neuen Mitbewohner. Ist es denn ein Kater wie ich vermutet habe? Der Name liest sich so.
Also wir haben für unsere Katze immer ein Schälchen mit Trockenfutter stehen und eins mit Wasser. Nassfutter bekommt sie 2x täglich morgens und abends, da sie sehr viel "um die Häuser" zieht und nach dem sterilisiern eher mager aussieht, aber gut frisst. Und unsere frisst am liebsten das Trockenfutter aus der Tüte in grün von Aldi und auch das Nassfutter . Sie bekommt auch ab und an mal was anderes, also von einem anderen Hersteller. Aber das müsst ihr euch ausprobieren, was sie mag und was nicht.
Viel Spass mit eurem neuen Stubentiger!

Liebe Grüße
Doreen
 
Sonna

Sonna

W(ö)rlds best Coach
5. Februar 2003
14.692
2
38
AW: Darf ich vorstellen:

Die ist wirklich supersuperschön! Einfach süß!
Darf sie raus?

Habt ihr denn trotzdem noch Zettel aufgehängt und so?
Ich freu mich für Euch und hoffe, dass alles gut geht, aber ich hab immer etwas "Angst" , dass sie jemandem gehört, der sie ganz schrecklich vermisst.....

Im Laden bekam sie nur Trockenfutter und Wasser, reicht das aus?
Das Angebot an feuchtfutter ist ja auch sehr reichhaltig.
Meine Katzen haben sich selbst entschieden, was sie essen wollen. Tigger isst beispielsweise NUR Trockenfutter! :mrgreen: Wir hatten das Thema schonmal, aber Tami oder andere können Dir da sicher noch mehr zu sagen. Ich glaube, solange sie genug trinkt ist das ok.
Sio nun meine Fragen:

Wie oft isst eine Katze? Lässt man ihr einfach eine Schale stehen oder regelmässige Essenszeiten?
Auch das handhabt jeder anders... Bei uns steht das Essen immer rum und die beiden können sich bedienen, wann immer sie wollen :jaja:

Nassfutter? Trockenfutter?
Ich würd beides anbieten
Wie oft Leckerlis? Dentasticks?
Nach Gefühl! Im Moment gibt es das bei uns eher selten... Aber früher gabs jeden Tag Leckerlis! Die hab ich dann durch die Wohnung geschmissen und die beiden haben die "gefangen" ;o)

Habe heute so ein Päckchen geholt, da ist jedenfalls mal drin:
Leckerlis mir Huhn und Fisch
4 Portionen zart und saftig (Feuchtfutter)
2x so eine Dose mit Felix crisp, anscheinend zusätzlich zum feuchtfutter???
2x Schlemmer Pate, wann gibt man sowas?
Ich würd gar nicht so viel durcheinander anbieten!
Eine Sorte bzw. Marke Nassfutter reicht! -kann natürlich sein, dass sie nicht alles isst, da musst du ausprobieren .. meine frisst nur Sheba :nix:


Desweitern gibt es ja suviele Marken, auch beim Stroh. bitte mal Erfahrungswerte!
Früher hat meine Toni auch das ALDI-Futter gefressen und dann hab ich einmal SHEBA gekauft und seither muss ich das holen :bruddel:
Das geht ganz schönins Geld und ich bin froh, dass Tigger das nicht isst! :mrgreen:
Toni bekommt zwei Schalen am Tag.
Vielen Dank

LG Sandra

PS: Kommentare wie: Bitte erst informieren dann Katze holen bitte ersparen. Wir hatten die Auswahl zwischen: auf die Strasse setzen oder ins Tierheim, oder halt unwissend zu uns! Danke!!!
Lieben Gruss
Sonja
 
Ignatia

Ignatia

die mit dem Efeu tanzt
23. Februar 2003
22.297
86
48
www.kasasbuchfinder.de
AW: Darf ich vorstellen:

Es ist ein Weibchen. Der name war da, bevor sie wussten was es ist.

Also Mischessen, ok!
Frühstück und abend dann spezifisch hinstellen und abräumen?!
Schale mit Trockenfutter und Wasser steht hier ständig.

Haben jetzt mal die Sachen von Felix geholt weil Andre das im laden auch hatte. Wäre blöd wenn sie es über WE sonst verweigern würde

Sandra
 
Ignatia

Ignatia

die mit dem Efeu tanzt
23. Februar 2003
22.297
86
48
www.kasasbuchfinder.de
AW: Darf ich vorstellen:

Die ist wirklich supersuperschön! Einfach süß!
Darf sie raus?
Erstmal soll sie 14 Tage drinbleiben laut TA damit sie sich an uns gewöhnt. Danach darf sie auch raus :jaja:


Habt ihr denn trotzdem noch Zettel aufgehängt und so?
Ja hat Andre alles gemacht, auch mit Foto

Ich freu mich für Euch und hoffe, dass alles gut geht, aber ich hab immer etwas "Angst" , dass sie jemandem gehört, der sie ganz schrecklich vermisst.....
Ja das habe ich auch :( aber sie haben im ganzen Dorf rumgefragt und niemand weiss wem sie ist. Die meisten sagen, das sie die ganze Zeit durch die gegend rannte und keinen festen Platz hatte. Aber, dank Dorfklatsch ;) wissen nun die meisten das Andre sie hat :)


Lieben Gruss
Sonja
meinst du mit nicht zu viel Abwechslung die Firma oder die geschmacksrichtiung?

Gibt es ein gutes katzenforum? :D

Sandra
 
Babuu

Babuu

Gehört zum Inventar
5. September 2004
7.929
0
36
40
*Ba-Wü*
www.board-4you.de
AW: Darf ich vorstellen:

Huhuuuu Sandra,

auch von mir herzlichen Glückwunsch zur Samtpfote.

Wir haben für unsere auch Trockenfutter den ganzen Tag stehen (unterschiedliche Sorten- in letzter Zeit aber meistens von Brekkies oder Felix).Uns wurde gesagt man solle das Wasser an eine ganz andere Stelle wie das Futter stellen.......nachdem unsere Miezies immer wenig getrunken haben haben wir das dann versucht....und es stimmt.Seit das trinken nicht neben dem Futter steht trinken die beiden richtig viel.Bei uns heißt das Futter in der Küche und Trinken im Bad.Ich gebe zu das wusste ich bis vor kurzem nicht.
Ansonsten gibt es bei uns auch 2x am Tag Nassfutter......mal Brekkies, zwischendurch mal Felix, ansonsten aber hauptsächlich die günstigen vom Marktkauf.....

Leckerlies gibt es hin und wieder mal....ansonsten noch Katzengras.

Puuuh, hab ich was vergessen*gg*........?
 
Sonna

Sonna

W(ö)rlds best Coach
5. Februar 2003
14.692
2
38
AW: Darf ich vorstellen:

Ich meinte eher die Marke und dann so Sachen wie "in Gelee" oder "mit Soße" oder wie auch immer...
Aber ich kann Dir gar nicht genau sagen, warum... ;o)
Wenn sie schon einige Zeit bei Andre was gefressen hat, würde ich dabei bleiben und nicht zu viel experimentieren! Wer weiß, was Du sonst alles wegschmeissen kannst! :mrgreen:

Darf sie raus?