Currysuppe

Bianca

Bianca

Gehört zum Inventar
21. September 2007
18.063
1
38
:winke:

Currysuppe

250 gr. Putenschnitzel oder Hähnchenbrust, in Streifen schneiden
2 Zwiebeln
2 Äpfel
1 Tl. Pflanzenöl
600 ml Gemüsebrühe
2 EL Sauerrahm (oder fettarmen Frischkäse 0,2 %)
Salz, Paprikapulver süß, Currypulver
1 - 2 Bananen
Petersilie

Fleisch, Zwiebeln und Äpfel würfeln und mit Öl anbraten, die Brühe dazu und 15 Min. kochen.
Sauerrahm (oder Frischkäse) in die Suppe einrühren, mit Salz, Paprika und Currypulver pikant abschmecken. Die Bananenscheiben dazugeben und noch wenige Minuten köcheln lassen.
Zum Schluß Petersilie drüber, fertig.

Dieses Rezept ist für zwei Personen. Ich mach meist noch mehr Fleisch rein (500 gr.) weil ich so eine fleischfressende Pflanze bin :)oops:). Weil man sich an mageren Fleisch ja "satt"essen kann :zwinker:, fällt das nicht so sehr ins Gewicht.
 
ela

ela

Süße
28. März 2003
10.605
1
38
AW: Currysuppe

das klingt sehr lecker :prima:

wird demnächst getestet

:winke: ela
 
happyfrolic

happyfrolic

Erklärbär
28. März 2004
3.831
6
38
50
AW: Currysuppe

Ui, super, ich hab gestern Putenschnitzel gekauft, und ausserdem ziemlich braune Bananen zu Hause. Die kann man da ja wahrscheinlich gut für nehmen, oder? Lecker, mir läuft gerade das Wasser im Mund zusammen....
 
Susa

Susa

einfach nur langweilig...
20. März 2002
13.808
22
38
46
bei Bonn
AW: Currysuppe

Bis auf die Bananen *örks* hört sich das lecker an! Kann man bestimmt auch weglassen, oder?
 
biggibaby

biggibaby

Gehört zum Inventar
10. Juli 2002
5.488
1
38
genau hier
AW: Currysuppe

*lechz*

Jetzt hab ich Hunger!


*Rezeptgradschonausgedruckthat*