Avena Sativa von Weleda - Durchschlafen - Hat jemand Erfahrung?

P

prinzessin.eva

Hallo!

Unser Kleiner ist jetzt 13,5 Monate alt. Die Nächte, die er bis jetzt durchgeschlafen hat kann ich an einer Hand abzählen.
Er hat gar keine Probleme einzuschlafen.
Wir bringen ihn spätestens 18:45 Uhr ins Bett (wenn er schon zeitiger müde ist, dann natürlich eher). Wir haben auch ein Zu-Bett-Bring-Ritual und er schläft auch sehr zügig ein.
Aber "leider" kommt er die Nacht gegen 0:15 Uhr oder wenn wir "Glück haben" erst gegen 3:00 Uhr. Wenn er wach ist, geben wir ihm eine Milchflasche. Wir haben auch schon probiert diese durch Tee zu ersetzen, aber da meldet er sich bereits nach ner knappen Stunde schon wieder.
Es ist für uns sehr stressig, weil wir arbeiten und früh zeitig aufstehen müssen. Am schlimmsten für mich ist es, dass ich mir nichts mehr merken kann.
Er macht 1- max. 2 Stunden Mittagschlaf und steht gegen 6 Uhr (ohne dass wir ihn wecken) auf.

Jetzt habe ich gestern meine Hebamme gefragt, ob sie mir einen Tipp geben kann. Sie meinte, dass man es mit Avena Sativa von Weleda probieren könnte.

Hat jemand von Euch Erfahrung damit???

Vielen lieben Dank.:winke:

LG
 

lukasmateo

Dauerschnullerer
30. März 2012
1.941
0
36
AW: Avena Sativa von Weleda - Durchschlafen - Hat jemand Erfahrung?

und was ist das genau?
Wir haben zwar keine Durchschlaf Probleme, aber irgendetwas geben...?! Das Thema hatten wir hier erst vor 2 Tagen im Forum...
Ich denke, auch in diesem Alter ist es leider manchmal noch so, dass die lieben Kleinen noch nachts wach werden...
Aber was zu geben..? Wie gesagt, ich weis nicht was es ist, aber ich würde es wohl eher nicht machen..
 

Su

Das Luder
15. Oktober 2002
30.224
4.799
113
48
Dahoam
AW: Avena Sativa von Weleda - Durchschlafen - Hat jemand Erfahrung?

Tja, was soll ich sagen es gibt leider so Kinder, meine Kinder haben auch nicht durchgeschlafen bis ca. 3 Jahren, Felix schaft seid Juni ab und an eine Nacht, aber die Regel ist es leider noch nicht. Immerhin trinkt er nachts keine Flasche mehr, sonder kommt dann lediglich zu uns ins Bett oder schreckt auf und muss kurz gestreichelt werden.

Lg
Su
 
P

prinzessin.eva

AW: Avena Sativa von Weleda - Durchschlafen - Hat jemand Erfahrung?

Hallo lukasmateo.
Das sind Globulis.
 

lukasmateo

Dauerschnullerer
30. März 2012
1.941
0
36
AW: Avena Sativa von Weleda - Durchschlafen - Hat jemand Erfahrung?

mmmh.... also ganz ehrlich..?
Ich würde es nicht machen... Es ist ein Kind. Das gehört (leider) dazu. Auch wenn die dinger nur pflanzlich sind....
 

Raupe Nimmersatt

lieber nackig & knackig als kackig
2. Februar 2012
3.549
0
36
37
Bayern
AW: Avena Sativa von Weleda - Durchschlafen - Hat jemand Erfahrung?

Ich glaube einfach, dass es nichts hilft.

Entweder, ein Kind schläft durch - oder eben nicht. Und glaub' mir, es gibt viele Kinder, die nicht durchschlafen, deren Mütter arbeiten müssen. ;) Augen zu und durch, ist vermutlich das einzige, was hilft...
 
P

prinzessin.eva

AW: Avena Sativa von Weleda - Durchschlafen - Hat jemand Erfahrung?

Hallo Su.

Oh, so lange schon????
Bin immer wieder neidisch, wenn mir andere Eltern erzählen, dass ihr Kind seit der 3., 8. oder 16. Woche durchschläft.
Mein Hauptproblem ist wirklich meine Vergesslichkeit wegen dem Aufstehen (also nicht mal 6 Stunden-am-Stück-Schlafen).
Und da ich jetzt wieder mit der Arbeit angefangen habe....

LG
 

lukasmateo

Dauerschnullerer
30. März 2012
1.941
0
36
AW: Avena Sativa von Weleda - Durchschlafen - Hat jemand Erfahrung?

...ich würde wohl trotzdem eher selber was nehmen, als meinem Kind was zu geben.