Bastelecke An die Näherinnen/Stickerinnen unter Euch

Claudia

glücklich :-)
24. April 2003
18.441
277
83
daheim
www.familie--peters.de
Ich brauch ein bissl Hilfe. Ich möchte ein eigenes Motiv gestickt haben. Ja ich weiss, dass das geht, dass man das beauftragen kann, aaaaber: Das ist sauteuer. Nu hab ich gedacht, ich frag mal hier, ob einer von Euch eine digitale Nähmaschine hat mit Stickprogramm und man die damit füttern kann. Das Motiv ist nur zweifarbig bzw. eigentlich nur eine Farbe mit scharz für Augen und Konturen. Ichhab nur ne einfache Stickmaschine, mit der man theoreitsch auch sticken kann, aber halt nu einfache Sachen wie Buchstaben und die sind "schwierig", ichhab da irgendwie nicht die Geduld bzw. das Händchen für.

Hat jemand sowas? Und wenn ja, würde er mir helfen? Soll ja auch nicht umsonst sein.

:winke:
Claudia
 

Casi

Quak das Fröschlein
12. April 2007
8.876
15
38
Groß Kreutz
AW: An die Näherinnen/Stickerinnen unter Euch

Hm selber hab ich keine ;) aber bei uns gibts z.B. eine Automatenstickerei die arbeiten auch mit Kundenvorlagen. Ich hab mal eine Badekappe besticken lassen (argh da fällt mir ein Lotte ihre muss da auch noch hin :umfall: ) und das kostete keine 10€ .. Vielleicht gibts sowas bei euch auch?
 

Claudia

glücklich :-)
24. April 2003
18.441
277
83
daheim
www.familie--peters.de
AW: An die Näherinnen/Stickerinnen unter Euch

Andrea, keine Ahnung ob man das mit Kreuzstich machen könnte. Mein Brüderchen will sich für sein Hobby etwas individuelles auf Leder/Kunstleder sticken. Ich hab ihm einmal per Hand was gestickt, dachte "mal eben", hab dann aber 3 Wochen dran gesessen jeden Abend und bin kurz vor knapp vorm Burzeltag fertig gworden. Damals hab ich mir geschworen "nie wieder per Hand". hier auf dem letzten Bild sieht man es u:a. Lars seines war dann "nur" gemalt. Das Hobby hat sich mittlerweile allerdings geändert.

Danke!
:winke:
 

Petra

desperate housewife
20. März 2002
9.822
2
38
AW: An die Näherinnen/Stickerinnen unter Euch

Andrea, keine Ahnung ob man das mit Kreuzstich machen könnte. Mein Brüderchen will sich für sein Hobby etwas individuelles auf Leder/Kunstleder sticken. Ich hab ihm einmal per Hand was gestickt, dachte "mal eben", hab dann aber 3 Wochen dran gesessen jeden Abend und bin kurz vor knapp vorm Burzeltag fertig gworden. Damals hab ich mir geschworen "nie wieder per Hand". hier auf dem letzten Bild sieht man es u:a. Lars seines war dann "nur" gemalt. Das Hobby hat sich mittlerweile allerdings geändert.

Danke!
:winke:


Ich muss mal shreddern: :hahaha:
Hab mir grad die super Fotos angeguckt und bin dann hierüber gestolpert:
"Teufelswerk" sagt man im Lager, wenn jemand "neumodisches" mitbringt
..... und was fällt mir als erstes auf: Das Nutella-Glas auf dem Ritter-Frühstückstisch :weglach:

Saugut :bravo::hahaha: