@alle Ossi-Mamas

frankanton

frankanton

Puffbohne
23. September 2009
4.735
0
36
Habt ihr es auch so satt?

Ich mein, es mag ja sein, dass das bei den Erzieherinnen noch so drin ist, war ja früher so. Ich kenn es ja auch nicht anders.

Aber: Ich wil nicht so bezeichnet werden! :nein:

Jetzt kam eine Einladung. Nix mit Mama-Papa-Tag!

MUTTI-VATI-Tag


Boah, ist das schlimm!!!!!!

Bin keine Mutti...:trotz:


lg
 
Cathleen

Cathleen

Familienmitglied
26. März 2003
3.066
0
36
bei DD
AW: @alle Ossi-Mamas

:winke:

Ich als "Ossi"mama hör es hier auch ganz oft,... aber eher von den Kindern, wenn sie ihre Muttis rufen. Ich bestehe auf das Mama bei uns ;) Könnte es mir gar nicht vorstellen, wenn meine Kinder mich Mutti nennen ;) Aber meine Mutti und mein Vati bleiben Mutti und Vati :heilisch:

Soviel dazu *g*

LG Cathy :blume:
 
Eve

Eve

's Heidi
26. Mai 2002
5.198
35
48
38
Rheinhessen aber Potsdam im <3
AW: @alle Ossi-Mamas

Meine Eltern sind für mich auch Mutti und Vati :-D

Ich selbst möchte meinen Kindern aber auch lieber Mama und Papa beibringen...


Du, aber mein hessischer Mann nennt seine Mutter auch "Mutti" und seine Schwester macht das auch :jaja: Der Vater ist allerdings eher immer "Vadder" :-D
 
Reni

Reni

die heisse Ohren macht
10. Januar 2006
10.283
36
48
Wolfsburg-Kästorf
AW: @alle Ossi-Mamas

Bei uns in beiden Einrichtungen heisst es sogar "Ach Mutti morgen brauchen wir Sportsachen" oder "Mutti Hannah hat heute gut gegessen".......statt Frau D. und den Mutti-Vati-Tag gibt es hier auch.

:winke:

P.S. Hannah nennt mich aber auch ganz oft Mama-Muutti (u langgezogen) :hahaha:
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Genoveva

Lynchtante
29. Oktober 2006
3.367
0
36
auf dem Land nebenan
AW: @alle Ossi-Mamas

Also ich komm zwar nicht aus dem Osten, aber meine Mama (ausm tiefen Kohlenpott) sagt zu ihren Eltern auch Mutti und Vati - ist wohl keine Ost/West Frage sondern eher die Generationenfrage.

mein bruder und ich wurden allerdings mit Mama und Papa "erzogen"
 
Schäfchen

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
34.988
1.449
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
AW: @alle Ossi-Mamas

Ich als olles Ossikind habe keine Mutti und keinen Vati (gehabt), sondern Mama und Papa und bei unseren Kindern ist das nicht anders und unsere Erzieherinnen nehmen das Wort Mama auch eher in den Mund als Mutti. Scheint also vielleicht ein regionales Problem zu sein? Ich kenn hier keinen, der Mutti/Vati ist. Hier gibts nur Mamas und Papas.
 
Jano

Jano

Engel auf Erden
3. Dezember 2004
6.140
0
36
Köln
AW: @alle Ossi-Mamas

irgs, als ich letztes Jahr mit Felix im KH lag in BLN Buch, da war ich auch nur "das "Mutti- bis ich eines nachts die wirklich nette Krankenschwester deswegen total anpflaumte. Ich hatte das so satt! Hab mich danach entschuldigt und sie sich bemüht, mich beim Namen zu nennen. Aber sogar in der Akte stand "die Mutti hat beobachtet, die Mutti meinte..."- ich finds ganz übel!!