Ältere Flaschenkinder - bis wann bekamen eure das Fläschchen?

jotuke

jotuke

Fashionista
18. November 2011
2.451
0
36
AW: Ältere Flaschenkinder - bis wann bekamen eure das Fläschchen?

ich bin da noch ganz beruhigt. Zwerg trinkt immer noch früh und abends seine Milch. :) und er ist schon 3,5Jahre aber auch ein Zarter.
 
Mondkuss

Mondkuss

Wonder Woman
AW: Ältere Flaschenkinder - bis wann bekamen eure das Fläschchen?

Rafael trinkt noch eine Flasche 3er, in der Nacht. Meist so gegen Mitternacht. Die gestehe ich ihm auch absolut zu, und die darf er haben, bis er sie nicht mehr braucht. Naja, bis zum Grundschulalter würde ich sie ihm schon abgewöhnen ;-) aber ich hoffe das erledigt sich zuvor schon von alleine.

Tags trinkt er keine Milch mehr, auch zum einschlafen nicht, da er meist gegen 18.30 den Abendbrei isst, danach mache ich ihn bettfertig und er geht gegen 19 Uhr schlafen. Da hat er also grad erst gegessen und ist satt. Manchmal, wenn er die Milch schon etwas früher trinkt, oder ab und zu auch einfach so, kommt er am frühen Morgen dann nochmal für ne 2. Flasche, aber das ist aktuell doch eher selten. Morgens nach dem Aufstehen hält er auch bis gegen 9 zum Frühstück durch, selbst wenn er nur die Flasche um Mitternacht hatte.
 
alex7787

alex7787

Familienmitglied
4. Dezember 2013
334
4
18
27
AW: Ältere Flaschenkinder - bis wann bekamen eure das Fläschchen?

Ich finde auch, dass die kleinen Großen ihre Milch noch haben sollten solange sie wollen.

Jale hat die letzten Woche 2-3 Flaschen nachts bzw. frühmorgend verdrückt - sehr zu meiner Freude, da ihr die zusätzlichen Kalorien nicht schaden. Tja..jetzt hat sie ne Phase, wo sie ihren sonst sehr geliebten Abendbrei kaum noch isst und dann auch nur ein paar Schlücke von der Milch trinkt. Dahin ist das angelegte Polster...
 
Su

Su

Das Luder
15. Oktober 2002
29.890
4.421
113
47
Dahoam
AW: Ältere Flaschenkinder - bis wann bekamen eure das Fläschchen?

Hallo,

Felix trinkt auch noch morgens und/oder abends (da aber selten) seine Flasche Milch, bei uns ein Gemisch aus 3/4 normale Milch 1/4 Wasser. Aber er braucht sie nicht unbedingt, ist so eine Gemütlichkeitsgeschichte. Da er auf Grund der großen Geschwister in vielen Dingen sehr weit ist, lasse ich ihn die einzige "babysache" noch. Im Urlaub braucht er die Flasche aber nicht. Wenn dann nur daheim.

Lg
Su
 
Su

Su

Das Luder
15. Oktober 2002
29.890
4.421
113
47
Dahoam
AW: Ältere Flaschenkinder - bis wann bekamen eure das Fläschchen?

.ups sehe gerade ich muss meine Ticker ändern, Larissa ist ja schon 11!