Zweites Kind?!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Steppl, 19. März 2006.

  1. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    Hallo Ihr Lieben,

    ich war lang nicht hier und es ist auch so einiges passiert. Justin ist echt groß geworden..

    Naja und nun polter ich hier rein, und mir brennt eine Frage auf der Seele.

    Wie ist die Umstellung von einem auf zwei Kinder. Ist es wirklich so streßig und schwer. Wie habt ihr es empfunden? Hattet ihr auch solche Gedanken wie ich- Also ob man es schafft.
    Schön wäre es ja schon. Vorallem auch für Justin, naja und für uns natürlich auch. Aber wie wird das wohl sein.

    Bin schon gespannt auf eure Antworten.

    Steffi
     
  2. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: Zweites Kind?!

    Hallo Steffi !
    Weißt Du, Luna hat nochmal sooooo viel Liebe in mein Leben gebracht, da werde ich für alle Mühen belohnt. Natürlich ist es stressig und an manchen Tagen bin ich geschafft und bin froh wenn ich in meinem Bett bin, aber es ist einfach nur schöööön und bin einfach nur glücklich über meine Kinder.

    Ich habe mir vorher soviele Gedanken gemacht wie es wohl sein wird und es ist gaaanz anders geworden, weil man gar nicht wissen kann wie das 2. Kind wird und auch nicht weiß wie das 1.Kind mit der Situation umgeht.
    Wir haben uns auf die Kinder eingelassen und dadurch sind wir alle sehr ausgeglichen.

    Wenn Dein Herz ein weiteres Kind möchte, dann lass es kommen und wenn Du bereit bist, dann wirst Du auch damit klar kommen :)

    Alles Liebe
    Tami
     
  3. MelT

    MelT Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    2.905
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wuppertal
    Homepage:
    AW: Zweites Kind?!

    ich muss sage ich möchte noah nicht missen, aber das zweite kind läuft nicht einfach "nebenher", so wie viele leute behaupten. :bruddel:

    es ist verdammt schwer, vor allen dingen in der anfangszeit. felix war super einversüchtig. hat noah nur gebissen (und das nicht ohne). auch heute ist es nicht einfach beiden kinder gerecht zu werden, aber es wird immer schöner. :)

    heute würd ich sagen, lieber direkt nacheinander, wie ein großer altersunterschied (wobei 3 jahre nicht viel sind).

    lg mel
     
  4. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    AW: Zweites Kind?!

    @Tami
    Mir sind eben die Tränen in die Augen gestiegen. Deine Worte. Ich danke dir von Herzen...
     
  5. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Zweites Kind?!

    Tami,

    einfach wieder wunderschöne Worte...

    Aber du weißt ja wie ich denke, durch meine PN an Dich :)

    :bussi: Alina
     
  6. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    AW: Zweites Kind?!

    MelT

    Ich danke dir für deine Ehrlichkeit. Genau davor habe ich Angst. Ich möchte nicht das Justin sich irgendwie komisch fühlt. Man weiß es ja nie. Kann bei jedem anders sein,.Aber Justin ist schon jetzt eifersüchtig was seine Mama angeht. Ich wünsche mir so sehr zwei Kindern gerecht zu werden, da ich mir sicher bin das er sich später darüber freud ein Geschwisterchen zu haben...
     
  7. MelT

    MelT Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    2.905
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wuppertal
    Homepage:
    AW: Zweites Kind?!

    wie gesagt, es wird einfacher, viel einfacher. :)

    mittlerweile gibt es wirklich nur noch die stänkereien unter geschwistern, aber das lass ich sie so weit es geht einfach machen. meist spielen sie jetzt schön zusammen und vertragen sich.

    lg mel
     
  8. MARINOBLUME

    MARINOBLUME Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    2.187
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    in maintal Bischofsheim Kreis Hanau
    AW: Zweites Kind?!

    Hallo Steppl!
    Also ich hatte auch solche Ängste.Aber ich bin so froh,über meine Beiden kinder.
    Am Anfang ist es stress,auch jetzt noch,aber wir haben unseren täglichen rythmus,und so geht es sehr gut.
    ICh möchte es nicht mehr missen.
    Und mit der eifersucht,habe ich es so hin bekommen,dass ich Antonio viel mit eingebunden habe,seinen Bruder zu pflegen.Er durfte ihn mitwickeln.Wen er gestillt wurde,habe ich Antonio auch in den arm genomen,mit seiner flasche.
    Er war wirklich nicht so eifersüchtig.
    Und jetzt ist es wunderschön,zu sehen,wie schön sie miteinader spielen,auch wenn wir raus gehen.
    Ich finde es sehr anstrengend und wunderschön.
    Und wenn ich wieder entscheiden sollte ,ob ein 2. Kind dann immer wieder ja,ja.
    Ich möchte es niemals mehr anders haben.

    LG patti
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...