Zuckertest - ja oder nein ?

Dieses Thema im Forum "Hebammensprechstunde" wurde erstellt von Tamara, 15. September 2005.

  1. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Mein FA hat mich heute mal wieder auf den Glucosetoleranztest angesprochen, ob ich den nun noch machen will oder nicht ! Ehrlich gesagt, sehe ich keine Veranlassung dazu... Bei Leon habe ich ihn gemacht, da er immer recht schwer war in der ss und da eine Diabetes im Raum stand. Der Test war absolut in Ordnung, Leon einfach nur ein Brummer ;-) Jetzt gibt es gar keine Hinweise auf eine Diabetes und ich denke mir, dann muss ich doch den Test nicht unbedingt machen, oder ?

    Danke schon mal für Eure Meinungen !

    Liebe Grüße
    Tami
     
  2. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich hab ihn damals gemacht, weil bei uns Diabetes in der Familie liegt ... Schwangerschaften können ja dann ein Auslöser sein. War aber alles ok.

    :bussi:
    Nici
     
  3. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich habe ihn insgesamt 3x gemacht weil Andre Typ I Diabetiker ist.
    Warum überlegst du? Ist doch nur eine Zuckerlösung und bisschen warten. Dafür hast du danach die Sicherheit!
     
  4. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    Sandra, je nach Krankenversicherung musst du den Test selber bezahlen...
     
  5. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    ich weiss, musste ich ja auch. Wobei ich den selber gemacht habe und nur 4,50€ für die Lösung gezahlt habe. Aber das Geld war es mir wert
     
  6. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Danke schon mal...

    Also, erstens liegt bei uns kein Diabetes in der Familie vor, meine Oma hatte "Alterszucker", aber das ist ja was anderes...
    Zweitens gibt es keine Anhaltspunkte, das ich Diabetes haben könnte, wäre nur eine Vorsorge vom FA...
    und drittens finde ich diesen Test eklig *schüttel*

    Ob ich den selber zahlen muss, weiß ich gar nicht ?

    :winke:
    Tami
     
  7. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Dann würd ich ihn nicht machen ...

    Und ecklig ist der, da sagst du was! :verdutz:
     
  8. ich würde es auch nicht machen, wenn es keine indikation gibt.

    hatte meine fä auch mal darauf angesprochen, ob es bei mir (wegen mal recht imposanter gewichtszunahme *ähem*) angebracht sei. sie meinte aber, wenn das kind nicht extrem zunimmt, oder es familiäre belastung gäbe (ich habe auch eine oma mit alterszucker, aber das zählt ja nicht), sähe sie keinen grund.

    ich hab es also sein lassen. man muß sich ja nicht unnötig quälen, wird alles langsam anstrengend genug *schnauf* *pust* *ächz* ;-)

    lg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...