Wir erfrieren...

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Nini und Lilli, 31. Januar 2010.

  1. Nini und Lilli

    Nini und Lilli Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bremen
    ...in unserer Wohnung.
    Ich habe nun schon einiges versucht, damit die Wohnung endlich mal Wohnlich Warm wird, aber keine Chance :cry:

    Natalie und ich wohnen in einer Erdgeschosswohnung und der Fussboden ist so kalt, das mir meine Füsse bis zu den Knochen weh tun. Für Natalie habe ich im Wohnzimmer einen Teppich gekauft damit sie warm liegt, aber das hilft nichts. Sogar wenn ich darüber den Puzzleteppich und darüber eine Wolldecke lege. Ihre Hände sind Eiskalt.
    Sie trägt Handschuhe zuhause. Das muss man sich mal vorstellen, in der Wohnung zuhause muss sie Handschuhe tragen, weil ihre Hände sonst blau werden.
    Die Heizung auf Stufe 5 hoch gedreht, alle Türen geschlossen, damit die Heizkosten nicht explodieren. Das Wohnzimmer wird auch halbwegs warm, obwohl die Heizung sehr heiß wird. Die Kälte vom Keller ist einfach zu stark, besonders bei den Temperaturen draußen.
    Vielleicht wisst ihr einen Rat, denn ich bin mit meinem Latein am Ende.

    Auf der Suche nach einer neuen Wohnung bin ich schon, aber wenn das wieder so lange dauert wie vor dem letzten Umzug (wo ich wirklich jede Wohnung genommen hätte, nur um aus der alten raus zu kommen), dann muss ich schon mit einem Jahr Wohnungssuche rechnen :umfall:

    Es soll endlich mal der Frühlung kommen.
    Aber das wäre echt lieb, wenn ihr ein paar Tipps für mich hättet, um den Restwinter etwas angenehmer zu empfinden.

    Vielen Dank im voraus :winke:
     
  2. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wir erfrieren...

    Leg deine Kleine doch in einen erhöhten Laufstall mit einer warmen Decke. So liegt sie wenigstens nicht auf dem kalten Boden. Das ist schon mal die halbe Miete :zwinker:

    Und dann halt Wollunterwäsche und warme Klamöttchen. Wenn der Körper warm genug ist, braucht sie auch keine Handschuhe.

    Wie warm ist es denn im Zimmer? Hast du mal gemessen?

    Lieben Gruss
    J., auch mit sehr kalten Böden
     
  3. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.345
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Wir erfrieren...

    Wieviel Grad habt ihr denn in der Wohnung :???: Hast
    Du mal gemessen?
     
  4. Nini und Lilli

    Nini und Lilli Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bremen
    AW: Wir erfrieren...

    Ich habe kein Thermometer. Die Kleine ist ziemlich warm angezogen ( Strumpfhose, Socken, dicke Wollhose, Langarmbody, Pullover und manchmal auch ein Shirt unterm Pulli). Wenn ich sie bei mir auf dem Arm oder auf der Couch hab fängt so so ziemlich schnell an zu schwitzen. Meistens liegt sie bei mir auf der Couch, aber da kann sie sich nicht bewegen, also auf dauer geht das nicht.
    Sie liegt jetzt gerade neben der Heizung auf dem Teppichsandwich, so geht das auch ohne Handschuhe, aber das ist auf dauer auch nicht gut.
    Natalies Badewannenthermometer zeigt jetzt gerade (liegt neben mir auf der Couch) 14 Grad an. Ich weiß aber nicht ob das so genau ist.
     
  5. Nini und Lilli

    Nini und Lilli Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bremen
    AW: Wir erfrieren...

    Achja, das ist jetzt im geheizten Wohnzimmer (seit 30 Min Heizung auf Stufe 5), etwa 2,5m von der Heizung entfernt. Die anderen Räume sind kälter.
     
  6. fleur

    fleur Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wir erfrieren...

    Ui, wenn das Thermometer stimmt ist das wirklich viel zu kalt.
    Müßte man sich da nicht an den Vermieter wenden?
    Muß dann nicht der Boden zusätzlich isoliert werden?
    Das hilft Dir jetzt nicht weiter aber eine Überlegung wäre es wert.
    Ich schick Dir warme Grüße....
     
  7. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.345
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Wir erfrieren...

    Also 14 Grad ist echt mächtig kalt.
    Hast Du Deinen Vermieter angesprochen?
    Wohnt ihr in einem Mietshaus? Wieviele Parteien?
    Hast Du mit den anderen mal gesprochen?
    Tausend Fragen!
     
  8. FELEO

    FELEO Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    7.788
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Auf dem Boden der Tatsachen
    AW: Wir erfrieren...

    Ohje,

    gibt ja nichts schlimmeres als frieren zu müssen.

    Ich würde es so machen wie von Jaspis vorgeschlagen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...