Will nur die Brust,Zufüttern nicht möglich

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Fidelius, 13. Dezember 2009.

  1. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo ihr Lieben,

    bislang gabs mit Piet ja noch keine Probleme, aber so langsam mache ich mir Sorgen, weil er einfach nichts essen will.

    Mit 5 Monaten haben wir angefangen Birne zu geben, das fand er auch super, aber von einem Tag auf den anderen wollte er nicht mehr.

    Ich hab wieder voll gestillt.

    Da die Nächte im Moment total anstrengend sind und er alle 1-2 Stunden trinken will, hätte ichs gern, wenn er abends einen Brei ißt.
    Ich habe Hirsebrei mit Pre Milch angerührt und für den Geschmack etwas Birne reingetan, will er nicht.
    Nicht mal die Pre Milch aus der Flasche!

    Mittags hab ich ihm Möhren angeboten, weil ich dachte, der süße Brei ist nicht so sein Ding.Die will er aber auch nicht.

    Jetzt stille ich ihn wieder voll.

    Mache ich mir zuviel Gedanken??Soll ich ihn einfach lassen, bis er merkt die Brust allein ist zu wenig?Wenn wir essen ist er ganz verrückt danach, aber wenn er dann sein Babyessen kriegt, verzieht er das Gesicht, als würde er sich davor ekeln.
    Vom Gewicht her mache ich mir keine Sorgen, Piet ist alles andere als unterernährt.

    Wenigstens abends hätte ich ja schon gern, das er was ißt, damit die Nächte wieder ruhiger werden.

    Ich weiß mir keinen Rat mehr.Ich kenne das auch von Yamila und Jaron nicht, da ging das Zufüttern ohne Probleme.

    Carina
     
  2. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.066
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Will nur die Brust,Zufüttern nicht möglich

    Du, ganz aus dem Bauch heraus und wenn man mich auch kreuzigt: hast du ihm mal von eurem angeboten? Vielleicht will er kein extra Essen, sondern EUERS???

    Salat
     
  3. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Will nur die Brust,Zufüttern nicht möglich

    Bei Inja ist es eigentlich das selbe. Ich Stille sie mehr als das sie isst. Aber sie will UNSER Essen und ich lass sie auch mit Essen. Kartoffeln zb. oder Nudeln. Aber selbst da kommt sie NIE auf die Menge das sie Satt werden würde :-?

    lg
     
  4. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Will nur die Brust,Zufüttern nicht möglich

    Bei Lesen fiel mir gleich ein: Wieso immer nur süßes anbieten? Meine Jungs wollten lieber herzhaftes, Zucchini-Brei, eine saure Gurke lutschen, ein Stück Brot anknabbern etc.

    Erst später haben sie "Brei" gegessen, d.h. unser Essen meist klein gedrückt (oder zumindest unsere Nudeln unter ihren Brei gemischt) :zwinker:

    LG Tina
     
  5. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Will nur die Brust,Zufüttern nicht möglich

    Grundsätzlich dürft ihr füttern was ihr für richtig haltet .…

    Ich möchte darauf verweisen '"was man anfängt muss man treiben".

    Erwachsenenkost ist keine Kinderkost. Nudeln werden in Salzwasser gekocht, das Salz zieht in die ebenfalls mit Salz hergestellte Nudel, den Geschmack finden die Kinder klasse, aber die Niere ist schnell mit diesen Salzmengen überfordert.

    Dass Kinder sich für das Tischessen ist normal. Gibt man ihnen Tischessen sollte es an ihre Bedürfnisse und ihre Entwicklung angepasst sein. Salzlose Bio-Nudeln kein Problem. Salzlose Bio-Kartoffeln ebenfalls .…

    Vielleicht schaust Du Dir mal diese Seite an www.babyernaehrung.de und wie ich dort auf die einzelnen Bedürfnisse der Kinder eingehe.

    alles Gute
    Ute
     
  6. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Will nur die Brust,Zufüttern nicht möglich

    Lieben Dank.

    Also das Essen von uns bekommt er ja schon, bzw. würde er bekommen, wenn er denn wollen würde:)
    Wir füllen vorm Würzen ab und pürieren ihm unser Essen.
    Gläschen nehmen wir nicht.

    Ich probiere einfach weiter, irgendwann muß er ja mal was annehmen:baby:
     
  7. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: Will nur die Brust,Zufüttern nicht möglich

    Hat er denn schon Zähne?

    Ich habe hier einen zu Hause, der hat ein Jahr lang jegliches Essen verweigert :umfall:. Eine Woche vor dem 1. Geburtstag bekam er seinen ersten Zahn, ein paar Tage später fing er an zu Essen und er hat sich dann mit 16 Monaten alleine abgestillt.
     
  8. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Will nur die Brust,Zufüttern nicht möglich

    Liebe Wölfin:), da bin ich erstmal beruhigt, das es anscheinend anderen auch so geht oder ergangen ist.
    Und habe Hoffnung, das ich nicht bis zur Einschulung stillen muß;)

    Ich hab vorhin meine Hebamme getroffen und ihr davon erzählt, sie meinte Piet ist vllt einfach noch nicht soweit....

    ich warte jetzt erstmal noch 2 Wochen und probiere dann erneut.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...