Wieviele Kinder dürfen bei euch spielen?

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von KätheKate, 27. Januar 2006.

  1. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,
    mich interessiert mal, wieviele Spielkameraden eure Kinder am Nachmittag einladen dürfen.

    Ich seh das so:
    Je mehr desto besser, selbst bei schlechtem Wetter, und wir haben keine Villa.
    Und mehr wie fünf werden es auch eh nicht, weil viele ja auch Termine haben.

    Oft bekomm ich aber zu hören, selbst wenn nur zwei kommen, wird dir das nicht zuviel?
    Und manche Kinder dürfen auch tatsächlich nur ein Kind zur Zeit einladen.

    Ich bin gespannt auf eure Antworten.
     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Wieviele Kinder dürfen bei euch spielen?

    Wenn sich die Kids verstehen, können es auch 10 sein ! Mir ist das egal, hauptsache, sie haben Spass ! Meine Erfahrung zeigt aber, dass es bei mehr als 3 Kindern meistens Zoff gibt ! Besser sind 4,6 oder 8 Kinder; also eine gerade ANzahl Kinder !

    :winke:
     
  3. Evelyn

    Evelyn Bibi Blocksberg

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    7.076
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Minga
    AW: Wieviele Kinder dürfen bei euch spielen?

    Interessante Frage!


    Franziska kam - außer zum Geburtstag - noch gar nie in den Sinn, mehrer Kinder auf einmal einzuladen...


    Ich persönlich finde, sie spielen schöner zusammen, wenn sie nur zu zweit sind.


    Viele Grüße,


    Evelyn
     
  4. Ruth

    Ruth s'Ruth

    Registriert seit:
    26. April 2004
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Saarland
    AW: Wieviele Kinder dürfen bei euch spielen?

    Bei uns sind es eher zwei, also für jeden einen Partner, denn zu viert klappts besser als zu zweit. Das ist dan für drinne zu spielen. Im Sommer und für im Garten, ist es mir ziemlich egal, oder wir gehen komplett auf den Spielplatz, dann dürfen es auch gern mehr sein:))

    LG von Ruth( die auch mal froh ist, wenn ihre Mäuse mal auch bei anderen spielen im Gegenzug):)
     
  5. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wieviele Kinder dürfen bei euch spielen?

    Groessere Gruppen sind bei uns dem Kindergeburtstag vorbehalten :).
    Wenn meine Freundin mit ihren vier Kindern kommt, dann ist logischerweise eh schon full House :).
    Ansonsten laedt entweder einer der Boys ein Kind ein, oder wir haben Geschwister hier. Gelegentlich kommt noch ein Kind aus der Nachbarschaft dazu, wenn ein Spielkind hier ist.
    Hier wohnen alle doch weiter auseinander als in Deutschland, die Schule geht länger, die Kinder werden nicht so frueh alleine auf weitere Strecken geschickt. Da finden halt nicht sooo viele Spielverabredungen statt. Ich finde es aber sehr angenehm so. Erstens haben meine Kinder auch mal Zeit für die Geschwister, und zweitens ist mir ein Gastkind auch genug :zwinker:. Sie spielen dann schöner als in der größeren Gruppe.

    Lulu
     
  6. AW: Wieviele Kinder dürfen bei euch spielen?

    Beliebig :)
    Das war schon immer so, das wird so bleiben wenn der Lütte im entsprechenden Alter ist.
    Dafür gibts ein paar Regeln die für alle gelten.
     
  7. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wieviele Kinder dürfen bei euch spielen?

    Hallo,
    ich habe die Erfahrung gemacht, das sie zu mehreren besser spielen.
    Wenn zwei sich streiten, schlichtet der dritte.
    Und das bekommen sie auch recht gut hin, manchmal mit indirekter Anleitung von mir, aber es klappt.
     
  8. AW: Wieviele Kinder dürfen bei euch spielen?

    da unsere tochter erst 17 monate alt ist lade ich die kinder natürlich mit mama ein. einmal waren es 8. das war stress, denn die mamas waren ja auch da, aber die kinder hatten ihren spaß.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...