Wie macht ihr gefüllte Paprika?

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Alina, 21. April 2009.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Ich und Hendrik lieben gefüllte Paprikaschoten *jammmmiii* Vielleicht gibt es ja mal eine "neue" Variante. Denn ich brat das Hackfleisch an, mach dann Dosentomaten rein, würz frei Schnauze fülle damit die Paprika, oben drauf noch eine Mozarellascheibe und dann lass ich sie 30min in Brühe Köcheln... dazu gibt es dann Reis und aus der Brühe mach ich noch ne Soße.

    Jetzt bin ich mal gespannt wie ihr sie macht.

    lg
     
  2. AW: Wie macht ihr gefüllte Paprika?

    Also ich mische das Hackfleisch (500 g ) mit 2 Eier, knapp 2 Teelöfel Salz bissi Pfeffer, Petersilie und nicht vergessen min. 2 Zwiebeln mini klein geschnippselt und Semmelbrösel.
    Das ganze gefüllt in die Paprika´s in die heiße Pfanne und richtig gut anbraten, dann fülle ich ca. 750 ml Wasser/Brühen gemisch rein und lasse das ganze ca. 1 Stunde und 30 min. vor sich hinköcheln.

    Schmeckt total legger :bravo: .

    Ich habe sie allerdings auch schonmal genau wie oben geschrieben gemacht und dazu noch Reis rein und die Schoten dann in eine Auflaufform gegeben und so von Knorr ist das glaube ich ne Kräutersoße rein und im Backofen dann selbe zeit backen lassen. War auch lecker.

    Interessantes Thema bin mal gespannt wie andere das noch so machen :)
     
  3. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wie macht ihr gefüllte Paprika?

    Fällt das Hack beim Braten nich aus der Schote raus? Kann ich mir grad gar nich vorstellen *g* (Zwiebeln darf ich grad nicht :heul: Inja reagiert mit schlimmen Blähungen darauf) :-?

    lg
     
  4. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.333
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wie macht ihr gefüllte Paprika?

    :winke:

    Ich mach das ab und an mal in einer griechischen Variante..
    aus meinem Lieblingskochbuch:Griechisch Kochen von GU

    Gefüllte Tomaten und Paprika
    für 4 Personen

    4 gr. Tomaten
    4 grüne Paprika
    Zucker
    Salz
    Pfeffer
    8 EL Olivenöl
    1 Zwiebel
    400 g Rinderhack
    60 g Reis
    1/2 Bund glatte, gehackte Petersilie
    1 Prise Pimentpulver
    3 EL Semmelbrösel
    4 Kartoffeln
    1 EL Tomatenmark
    Fett für die Form

    Tomaten und Paprika abspülen und je den Deckel abschneiden. Tomaten aushöhlen,
    das Fruchtfleisch zerkleinern. Paprika wie gewohnt säubern, ausspülen.
    Form einfetten, Gemüse hineinsetzen.
    Die Tomaten mit etwas Zucker, Tomaten und Paprika mit Salz und Pfeffer ausstreuen.
    Olivenöl erhitzen, Zwiebel würfeln, andünsten, das Hack dazu und anbraten.
    Das Tomatenfruchtfleisch, den Reis und die Petersilie mit 1/2 Tasse Wasser untermischen.
    Mit Piment, Salz und Pfeffer würzen und durchkochen.
    Die Tomaten und Paprika mit der Mischung füllen, mit Semmelbröseln bestreuen.
    Die Deckel aufsetzen, das restliche Olivenöl darüber gießen.
    Kartoffeln schälen und vierteln, zwischen das Gemüse legen.
    Das Tomatenmark in eine Tasse Wasser verrühren und dazu gießen.
    Im Backofen 180 Grad etwa 1 Stunde garen.

    Sorry, etwas eilig geschrieben, aber eigentlich sollte ich jetzt grad mit meinem
    Mann über Garagen diskutieren.

    Sehr, sehr lecker..

    Och Menno, jetzt hab ich echt Hunger gekriegt, erst der Fred mit dem Erdbeerkuchen,
    und jetzt noch das hier :umfall:

    LG
    Heike
     
  5. Trixi

    Trixi Seelenfänger

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie macht ihr gefüllte Paprika?

    Ich nehme:
    -gemischtes Hackfleisch
    -kleingeschnittene Zwiebeln
    -Pfeffer, Salz
    Alles vermischen und in die Schoten stopfen.
    Dann in Öl anbraten, etwas Senf und ca. das Dreifache Ketchup dazu. Dann mit Wasser oder leichter Brühe aufkochen.
    Mit 1 Lorbeerblatt und etwas Piment köcheln lassen, evtl. noch etwas andicken - muss ich aber eher selten machen.
    Und genau DAS werd ich am WE kochen (hatten wir schon lange nicht mehr, gute Idee).

    Und ich schwöre :Es fällt nicht raus beim kochen ;-)
     
    #5 Trixi, 21. April 2009
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2009
  6. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    AW: Wie macht ihr gefüllte Paprika?

    Ich mache manchmal die Variante wie ihr, wo in die Fuellung nur Hackfleisch kommt und manchmal die griechische (oder arabische) Variante, wie von finchen2000 beschrieben. Dann mag ich noch die vegetarische Variante, schmeckt auch kalt: in die Fuellung kommen Reis, Tomaten und viele Kraeuter (Petersilie und Koriander), gegart wird es in einem Sud aus Wasser, Zitronensaft und Olivenoel. Beilage braucht man dazu nicht mehr, weil ja schon in der Fuellung nur Reis ist. Als vegatarische Variante schmeckt auch wenn man es wie die griechische Version macht und statt Hackfleisch Linsen nimmt.
     
  7. Casi

    Casi Quak das Fröschlein

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    8.877
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz
    AW: Wie macht ihr gefüllte Paprika?

    Ich nehme:

    -gemischtes Hack und Paprikaschoten (am liebsten rote) :zwinker:

    Hackfleisch durchmischen mit Salz, Pfeffer, Ei und Semmelbröseln abschmecken und dann in die ausgehöhlte Schote..

    -Das ganze dann in den Topf oder Bräter und bei leichter Flamme ca 45Minuten schmoren lassen.. In dem Topf ist erst Sonja (Margarine :zwinker:) und so nach 10 Minuten geb ich etwas Wasser hinzu..

    Der Sud wird dann noch eingedickt, verlängert und abgeschmeckt als Soße und nein-es fällt nichts raus.. Die müssen nicht mal stehen :mrgreen:

    Ach, Spitzpaprika nehmen wir am allerliebsten..:jaja:
     
  8. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    AW: Wie macht ihr gefüllte Paprika?

    hallo

    ich hab ein ganz leckeres rezept ganz ohne hackfleisch...

    ich weiß es jetzt aber nicht auswendig was da alles reinkommt. reis, champignongs, kleingeschnittene äpfel, paprikawürfel und mozarella glaub ich.
    bei interesse kann ichs gern mal abtippen.

    liebe grüße
    tanja :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...