wie feiert ihr den Geburtstag der kleinen?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Tigerentchen2110, 6. Juli 2012.

  1. Tigerentchen2110

    Tigerentchen2110 Rollige Erbse

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    4.851
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hi!


    Sagt mal wie feiert ihr bei ganz kleinen Kleinkindern den Geburtstag? Wir müssten um die wichtigsten Leute (Familie, Paten und noch ein paar Leute die uns sehr viel helfen) unterzubringen an sich schon irgeniwe nen Raum mieten aber macht man das jedes Jahr? Garten haben wir nicht und Ende Oktober iwst das Wetter ja tendenziell eh nicht so toll. Klar später gibts dann mal Kindergebutstage und sie können auch eigenen Wünsche äußern aber jetzt? Der 1. Geburtstag lag mit der Taufe recht nah beieinander und so haben wir etwas gesplittet gefeiert bzw richtig nur mit Familie, find ich haber irgendie auch doof. Künftig kämen ja eventuell auch noch n paar Eltern/KJids aus der Krippe dazu..


    LG Julia
     
    #1 Tigerentchen2110, 6. Juli 2012
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2012
  2. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.144
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: wie feiert ihr den Geburtstag der kleinen?

    Wir hatten nicht mal Platz, mit der ganzen Familie gemeinsam zu feiern. Meine Eltern waren direkt am Geburtstag da und der Opi und Partnerin, Patenonkel und Frau und die Tante vor Ort mit Partner kamen dann am Samstag. Da haben wir aber beim Opi feiern können, der zumindest uns 9 unterbringen konnte. Mit allen Onkels, Tanten und Paten können wir einfach nicht feiern. Allerdings wohnen sie auch zu weit weg.
    Wenn es so weit ist, dass wir Kindergeburtstag feiern, haben wir hoffentlich eine größere Wohnung oder gehen dann, gerade, wenn Eltern dabei sind, ins Schwimmbad o.ä.
     
  3. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: wie feiert ihr den Geburtstag der kleinen?

    In dem Alter hatten wir nur Omas, Opas und Paten da.

    Ab 3 werden auch Kindergartenkinder eingeladen - für jedes Lebensjahr darf eins eingeladen werden. Bis zur Einschulung wächst damit die Anzahl der Kinder. Danach lass ich die Zahl nicht mehr ansteigen ;) fürs erste jedenfalls nicht.
     
  4. Kokosflocke

    Kokosflocke Frau Elchfrau

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    5.823
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: wie feiert ihr den Geburtstag der kleinen?

    l


    So ist es bei uns auch, allerdings steigt die Anzahl der Gäste noch an:umfall:aber bei 10 ist Schluß:heilisch:
     
  5. Petri

    Petri Miss Marple

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    4.515
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: wie feiert ihr den Geburtstag der kleinen?

    Wir haben mehr Platz und auch einen Garten, da ist es etwas einfacher mit mehreren Leuten.
    Zum 1. Geburtstag war nur die Familie da, da waren wir insgesamt 10 Erwachsene (meine Geschwister konnten nicht).
    Jetzt beim 2. Geburtstag haben wir an 3 Tagen gefeiert. Am Tag selbst waren nur die Großeltern da, da es in der Woche war. Einen Tag später dann die "Tagesgeschwister" mit Müttern und Tagesmutter, da war es schon recht rummelig :hahaha: Und den Samstag drauf dann Onkel, Tante, Cousine und Cousin. Meine Geschwister konnten wieder nicht, haben aber auch eine recht lange Anfahrt.
    Diese Art des Feierns fand ich persönlich aber anstrengend, weil ich dreimal vorbereiten und aufräumen mußte.

    Mein Bruder feiert die Geburtstage der Kinder immer sehr groß. In der alten Wohnung hatten sie teilweise bis zu 10 Kinder plus Erwachsene da :umfall: Das wär mir persönlich zu viel, vor allem, wenn man nicht so viel Platz hat. Aber die haben sich auf engem Raum irgendwie zusammengerauft :)
     
  6. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: wie feiert ihr den Geburtstag der kleinen?

    ich kann froh sein, wenn wir 3-4 Leute zusammen bekommen. Meist kommt nur die Mutter von meinem Mann und eine meiner Schwägerinnen. Die Patentante kommt meistens auch nicht zum Geburtstag sondern lieber ein paar Tage später.
    Das letzte Mal haben wir mit Freunden der Kinder in einem Indoor-Spielplatz gefeiert.
    LG
     
  7. Laelie

    Laelie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    2.090
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: wie feiert ihr den Geburtstag der kleinen?

    Hallo,

    zu Linneas 1. Geburtstag kamen meine Nachbarin mit ihrer Tochter (2 Monate älter als Linnea) und am Samstag nach Linneas Geburtstag haben wir mit den engsten Verwandten einen Ausflug ins Meeresaquarium gemacht und dort etwas gefeiert. So werden wir es die nächsten Jahre wohl auch machen. Unsere Wohnung ist einfach auch zu klein und Ende Februar ist nicht die richtige Jahreszeit um im Garten zu feiern.
     
  8. Kasparin

    Kasparin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    2.188
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Da, wo es doppelt soviele Fahrräder wie Einwohner
    AW: wie feiert ihr den Geburtstag der kleinen?

    Bei uns kommen die Großeltern, die Paten samt Familie und Miklas und Nias Tante und zwei Onkel, falls die nicht eh schon zu den Paten zählen.
    Bei Nia kommen wir da inzwischen auf 19 Personen inklusive der kleinsten Kinder. Bei Miklas wären es momentan 18, die Paten haben aber auch noch keine Kinder. Ganz schön viel wenn ich da jetzt mal so drüber nachdenke, mir ist das an den Tagen nie so wirklich aufgefallen.
    Allerdings haben wir auch viel Platz, Nias Geburtstag konnten wir auch schon mal im Garten feiern, der ist auch groß genug.

    Kindergeburtstag haben wir bisher noch nicht gefeiert, das hat meinetwegen auch noch etwas Zeit.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...