Was zieht ihr euren Babys nachts an?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Annette, 22. November 2008.

  1. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:
    Was haben denn eure Babys grad nachts zum Schlafen an?
    Unser Schlafzimmer ist nicht geheizt, Maik hat ständig hundskalte Hände, teilweise bis hoch an Ellenbogen. Wenn ich ihn nachts stille und ihn dicht an mich mit unter meine Decke kuschel spür ich seine Händchen wie ein Coolpad. Ansonsten ist er eigentlich warm, aber er tut mir leid wegen den Händen, das ist doch sicher nicht angenehm.
    Er hat grad ein Langarmbody, Strumpfhose (weil er auch immer kalte Füße hatte), ärmelloser Strampler und einen dicken Nicki-Pulli an, darüber den ärmellosen Schlafsack.
    Ich mach mir ja schon Gedanken, aber schlafen tut er ganz gut, immerhin ca. 6-7 Stunden am Stück.

    Grüße
    Annette
     
  2. Casi

    Casi Quak das Fröschlein

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    8.880
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz
    AW: Was zieht ihr euren Babys nachts an?

    :winke:

    Ich hab meinen auch nie mehr als du deinem jetzt angezogen und mein Schlafzimmer war/ist nicht geheizt.. Kalte Hände hatten sie dann im Winter auch aber bis zu den Ellenbogen?

    Wenn der Nacken kalt ist dann solltest ihm was mehr anziehen.. Oma sagte immer: Solange der Nacken warm ist, ist alles gut..:cool:
     
  3. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Was zieht ihr euren Babys nachts an?

    Danke, Nacken ist warm. Wie wars beim Hund mit der kühlen Schnauze? :cool:
    Er "schafft" halt ständig und dabei rutschen doch meistens die Pulliärmchen hoch. Und wenn ich ihm deíe Ärmel über die Händchen zieh motzt er, mach ich es wenn er schläft wacht er dran auf :rolleyes:
     
  4. Casi

    Casi Quak das Fröschlein

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    8.880
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz
    AW: Was zieht ihr euren Babys nachts an?

    :hahaha: Genauso...:cool:

    Kenn ich mit dem "schaffen" im Schlaf..:umfall: Motzen und wach werden beim "Ärmelrichten" auch..*grummel*

    Ich hab dann "Schlafpullis" eingeführt... Die hatten festere Bündchen und rutschten nicht mehr so hoch.. Waren glaub ich aus´m Woolwood :???: Auf jeden Fall von Babysmile..
     
  5. Tigerchen

    Tigerchen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Juni 2007
    Beiträge:
    4.229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was zieht ihr euren Babys nachts an?

    äähm... ich will nur fragen, was "nicht geheizt" genau in Zimmertemperatur in Grad Celsius bedeutet???
    Unser schlafzimmer wird auch nciht geheizt (Gott bewahre!!!) und es sind mindestens 22 grad...... und dabei haben noch im bad und küche fenster angeklappt

    nee, im Ernst, ich würde immer nach temperatur erst fragen, weil die "gefühlten" kalten händchen sind oft nur "gefühlt kalt".
    kuck im nacken. wenn es dort warm ist, dürfte der kleine nciht frieren :)
     
  6. Heidi

    Heidi coole Mama

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    8.417
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bin schon richtig hier
    AW: Was zieht ihr euren Babys nachts an?

    Unser Schlafzimmer ist auch kalt, ca. 17 Grad.

    Dazu noch bei Plusgraden leicht geöffnetes Fenster.

    Emely schläft jetzt mit knapp 19 Monaten mit Schlafanzug, Socken und Winterschlafsack.

    Im vorigen Jahr hatte sie noch einen Body drunter und ne leichte Decke drüber.

    Nacken ist immer warm, Füsse am morgen auch. Kalte Hände gelegentlich, dann auch bis zum Ellenbogen.

    Liebe Grüsse, Heidi
     
  7. Katl

    Katl Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Ennepetal
    Homepage:
    AW: Was zieht ihr euren Babys nachts an?

    Das hatte Jasmin letztes Jahr auch, also die eiskalten Hände bis hoch zu den Ellenbogen. Ist wohl fast normal. Jetzt, wo sie ein Jahr älter ist, hat sie das nicht mehr... letztes Jahr war sogar das FEnster zu, da hab ich mal in den sauren Apfel gebissen. Jetzt ist es<auf und die Hände sind warm.

    Und mehr hatte sie auch nicht an. Meist einen kurzarmbody, Schlafanzug und einen warmen Winterschlafsack, letztes Jahr sogar mit Armen, trotzdem waren diese kalt...
     
  8. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: Was zieht ihr euren Babys nachts an?

    Mia schläft derzeit bei uns im Schlafzimmer.
    Es sind ca. 17 Grad, sie hat einen dicken Schlafanzug (meist Nicki), einen Body und einen Ärmellosen Winterschlafsack. Wenns draußen wie jetzt schon arg kalt wird (das Fenster ist gekippt) zieh ich ihr Söckchen über die Hände, da sie morgens aus immer eiskalt sind. Nacken ist aber immer warm, scheint sie auch nicht zu stören, sie schläft auch immer 12-14 Stunden durch.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. was zieht ihr euren babys bei 22 grad nachts an

Die Seite wird geladen...