Super Schnäppchen bei Aldi

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Enie, 27. November 2010.

  1. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: Super Schnäppchen bei Aldi

    Enie... :verdutz: erst hab ich gedacht, DU machst Werbung für Aldi :???:.

    Ich finde das sehr gut gemacht :jaja: so sollten im Grunde alle Infoblätter von Aldi aussehen :umfall:das wäre wenigstens ehrlich.

    Und auch, wenn ich das doch weiß, habe ich vor Kurzem dort Kinderunterwäsche gekauft :(. Nächstes Mal denke ich dran - wobei es nur wenige, sehr wenige Anbieter gibt, die zumindest sagen (kontrollieren kann ich es nicht), dass die Kleidung unter menschenwürdigen Bedingungen hergestellt wurde....

    Und, wart mal ab, in ein paar Wochen gibt es wieder irgendeine "unabhängige" Untersuchung die sagt, dass Aldi-Artikel doch gut sind :verdutz:


    Eigentlich traurig, oder? Dass wir uns nicht darauf verlassen können, dass ein "Geprüft-Siegel" auch etwas aussagt.
     
  2. AW: Super Schnäppchen bei Aldi

    Du, das ist doch einfach so, dass man es nicht 100prozentig schafft, sowas nicht zu kaufen. (Edit: nichtmal 70prozentig wahrscheinlich). Geht mir auch so.

    Ich fand es aber auch sehr gut gemacht.
    Das glaube ich allerdings nicht! :zwinker:
     
    #3 Enie, 27. November 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. November 2010
  3. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Super Schnäppchen bei Aldi

    Mmmmh, ich finde das ist immer von zwei Seiten zu beleuchten.
    Wer ist denn der Herausgeber dieser Broschüre?
    Läuft es in anderen Unternehmen anders?

    Mir sind solche Geschichten immer ein Stück weit zu
    Patriotisch
     
  4. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Super Schnäppchen bei Aldi

    sind die nicht sogar verklagt worden von aldi? :???: irgendwie war das was....

    liebe grüße
    kim
     
  5. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Super Schnäppchen bei Aldi

    Tja Enie, das Problem ist aber doch, dass die sogenannten "Markenhersteller" nicht anders agieren, oder?! Nur eben noch höhere Gewinnen einfahren. Wurde doch schon oft bestätigt von den Näherinnen, dass die KIK- und Aldi-Kartons sind neben den Markensachen stapeln.....

    Ausser Trigema, die leider ein völlig angestaubtes Sortiment in meinen Augen haben, fällt mir auf Anhieb kein Hersteller ein, den ich guten Gewissens kaufen kann. Und dass "made in germany" ein Qualitätssiegel ist, die Zeiten sind eh lange vorbei (siehe aktueller Stiftung Warentest-Spielzeug-Testbericht)
     
  6. AW: Super Schnäppchen bei Aldi

    Na, dann. :)
     
  7. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Super Schnäppchen bei Aldi

    ... bedeutet was :)?
    Hast du dir andere Antworten erhofft?


    Ich finde es ist wirklich ein schwieriges Thema und ich würde mir manches Mal wünschen, dass nicht nur kritisiert und gemahnt wird (ich finde solche Initiativen total super, versteh mich nicht falsch), sondern mehr Alternativen hergezeigt werden. Klar, kann ich mich auch selber drum bemühen und mich informieren, keine Frage :jaja:

    Ich finde aber, dass man es als Endverbraucher echt sehr, sehr schwer hat.
    Als ich zB erfahren habe, dass man etwas "made in germany" nennen darf, obwohl zB nur ein abschließender Produktionsschritt in Deutschland getätigt wurde (Waschetiketten einnähen oder sowas :piebts:), da war ich schon sehr geschockt.
    Was kann ich denn guten Gewissens kaufen, ohne dass es gleich allzu "alternativ" wirkt (womit ich das NICHT abwerte :!:)?

    Ich finde halt einfach, wie Jesse auch, es ist ja nicht nur Aldi. Verarschen tun uns doch alle. DAS nervt mich. Guckt euch mal die Testergebnisse von Haba an, oder wo Haba seine schweineteuren Teppiche klöppeln lässt.
    Das grenzt an eine Unverschämtheit im Preis-Leistungsverhältnis. DAS ärgert mich noch viel mehr. Bei Aldi denk ich mir halt auch meinen Teil "das *kann* ja gar nicht fair produziert sein" und entscheide dann, ob ich so ein Konzept mittrage.

    Wenn ich aber fast 20 € für 4 bunte Holzklötze bezahle, die HOCHGRADIG mit Schadstoffen belastet sind und an denen Babys rumlutschen, dann.... :achtung:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...