Sie will einfach nicht schlafen

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Sunny150905, 1. August 2007.

  1. Sunny150905

    Sunny150905 Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin
    Homepage:
    Hallo ihr Lieben,

    es ist das erste Mal, dass ich in diesem Unterforum schreiben muss, denn Sandrine (meine Große) hat nie Schlafprobleme gehabt.
    Nun hat sie ja seit ca. vier Wochen eine kleine Schwester und um genau die geht es.
    Seit Lena auf der Welt ist hat sie nie mehr wie max. 4 Stunden am Stück geschlafen. Anfangs schob ich es auf den Hunger, denn mit Stillen hab ich sie nicht satt bekommen. Also haben wir auf Flaschennahrung umgestellt, bei Sandrine hat das danach prima geklappt. Aber selbst jetzt schläft sie max. eine halbe Stunde am Stück, wird dann wieder wach und schreit. Zu den Mahlzeiten schläft sie ein, aber sobald ich sie ins Bett lege fängt sie an zu weinen.
    Morgen werde ich mal zum KiA gehen, denn ich weiß einfach nicht mehr weiter.
    Ich bin mit beiden Kindern allein (mein Mann ist in der Woche beim Bund), ich brauche auch mal wieder richtig Schlaf, denn ich merke, dass ich mit meinen Nerven am Ende bin. :(
    Ich fühle mich schon als schlechte Mutter, da ich kaum noch Zeit für meine Große habe.
    Vielleicht habt ihr ja noch ein paar Tipps...kann sie wirklich gut gebrauchen.

    LG Jenny (total übermüdet und Lena im Arm)
     
  2. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Sie will einfach nicht schlafen

    4h am Stück ist aber eigentlich eine ganz normale Zeitspanne für so ein kleines Kind. Ich weiß, es ist verflixt hart, aber es wird besser.

    Salat
     
  3. Steffi14

    Steffi14 Emotionsknödel

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinland
    AW: Sie will einfach nicht schlafen

    Liebe Jenny,

    ich wäre froh, wenn Raphael mal 4 Stunden am Stück schlafen würde! Tagsüber ist das alles kein Problem, nur nachts hat er spätestens alle dreieinhalb Stunden Hunger... Und er wird morgen schon fünf Monate alt! Meine Hebamme hat mir erklärt, warum gerade die zweiten manchmal etwas schwieriger in Sachen Schlaf sind: Sie genießen die Zeit, die sie mit der Mama exklusiv haben, einfach intensiver und wissen, dass sie nachts keine "lästige" große Schwester bzw. Bruder haben.

    Es wird besser, klar, aber für den Moment hilft nur durchhalten und beim Arzt abklären lassen, ob es organische Gründe hat.

    Hast Du denn keine guten Freunde oder Verwandte, die mal mit den Kindern spazieren gehen können? Oder irgendwas unternehmen können, damit Du mal zum Durchatmen kommst?
     
  4. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Sie will einfach nicht schlafen

    aslo erstmal eine Aufmunterung von mir, du bist keine schlechte Mutter nur weil du müde bist. Ich verstehe schon, dass du auf dem Zahnfleisch gehst, aber so ein kleines Baby schafft es einfach noch nicht, den "Kalorienspeicher"so zu füllen, dass es in der Nacht davon zehren kann.

    Hast du nicht einen Verwandeten in der Nähe, der dir die Kleinen mal abnimmt und wenn es auch nur mal nachmittags ist, dass du ein bisschen schlafen oder mal was für dich tun kannst?
     
  5. Sunny150905

    Sunny150905 Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin
    Homepage:
    AW: Sie will einfach nicht schlafen

    Sorry, ihr habt mich falsch verstanden, ich wäre froh, wenn sie hier mal vier Stunden am Stück schlafen würde!
    Sie hat das nur einmal im Krankenhaus gemacht. Seit sie zu Hause ist kommen wir auf eine halbe/dreiviertel Stunde am Stück und das find ich sehr wenig, oder seh ich das falsch? Sie schreit sehr viel, aber am Hunger kanns nicht liegen. Auch Bauchschmerzen dürfte sie nicht haben, denn ich tu ihr was gegen Blähungen in die Flasche.
    Ich hab zwar meine Mutter in der "Nähe", aber sie geht arbeiten (ebenso wie Schwiegereltern) da ist nicht viel mit Kindern abnehmen.
    Eben schon wieder eine alltägliche Situation:
    Sie fängt im Bettchen an zu schreien--->Mama holt sie raus (Hunger kann sie nicht haben)--->sie schreit noch eine Weile auf dem Arm,dann wird sie dank Schnuller ruhiger und schläft ein--->Mama bringt sie ins Bett,sie schläft weiter--->nach ca. 15 min höre ich sie per Babyphon wieder quäken...
    so geht das den ganzen Tag, hab ich sie verwöhnt??? Auch nach den Mahlzeiten läuft es früher oder später aufs Schreien hinaus, als ob sie nicht in die Tiefschlafphase kommt. Sie windet sich, als ob sie irgendwas stört (deswegen morgen der KiA)...aber was?

    verwirrte Grüße Jenny
     
  6. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Sie will einfach nicht schlafen

    Gut, und was ist nachts?

    Salat
     
  7. Sunny150905

    Sunny150905 Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin
    Homepage:
    AW: Sie will einfach nicht schlafen

    Nachts ist es meist genauso, ich nehm sie dann mit ins Wohnzimmer, damit meine Große nicht auch noch wach wird. Wenn ich Glück hab schläft sie bei mir auf der Couch ein, aber auch nur kurz (so eine halbe Stunde), dann geht das mit dem Zappeln (ist schwer zu beschreiben!) wieder los, sie drückt sich nach oben und krümmt sich nach hinten. Hab es auch schon mit Bauch massieren probiert, aber da schreit sie noch mehr, also hab ich es sein lassen.
    Meine Freundin meinte, ich soll sie einfach mal schreien lassen, aber ich finde das nicht in Ordnung...schliesslich schreit sie ja nicht zum Spaß.

    LG Jenny
     
  8. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Sie will einfach nicht schlafen

    Das hört sich für mich schon nach Koliken an. Auch mit Lefax oder Saab Simplex bekommt man die längst nicht einfach weg. Vielleicht mal die Marke / die Saugergröße / wechseln?

    Salat
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...