Seh ich das jetzt zu eng?

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Brigitte, 18. Juni 2004.

  1. Brigitte

    Brigitte Für mich reicht kein Titel

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    4.081
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    zw. Augsburg und München
    Homepage:
    Ich hatte gestern wieder Untersuchung bei meinem FA und er hat gemeint, dass er mich unbedingt noch entbinden will, bevor er in den Urlaub fährt. Sein Urlaub beginnt einen Tag nach meinem offiziellen ET. Ich hatte dann gemeint, vielleicht klappt das ja noch, das wäre natürlich gut. Er meinte dann, wir warten noch bis zum ET und dann würde er eben nachhelfen und die Geburt einleiten :o
    Also, diese Aussage hat mich echt geärgert. Ich möchte nicht einfach die Geburt einleiten lassen, nur weil er unbedingt diese Geburt vor seinem Urlaub noch mitnehmen möchte!
    Hallo, ich möchte nicht so über mich bestimmen lassen. Ich würde es ja verstehen, wenn ich drüber wäre und dem Kind würde es nicht gut gehen, aber einfach nur mal so, weil er sich das einbildet? Ich bin der Meinung,, meine Kleine bestimmt den Geburtstermin, solange es ihr gut geht und nicht mein FA.....

    Was meint ihr, seh ich das jetzt zu eng oder wie würdet ihr reagieren?
     
  2. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...


    :shock: das hört sich Megabescheu.... an.... Sorry, aber wo gibt es denn so was? so wie Du es geschrieben hast hört sich das ja an als wenn er Dein Baby noch mal schnell als Urlaubstrophäe bräuchte ?? :shock:

    Hammer, das kann und darf es ja gar nicht geben :o

    Ich hoffe für Dich das sich Dein Baby "selbsständig" vorher auf den Weg macht und falls doch nicht, ihm bitte nicht diesen Gefallen zu tun und es holen lassen - da ja wohl alles in Ordnung ist mit dem Baby, oder? :???:

    wünsche Dir alles Gute, und muß sagen ich bin sehr :shock: über so einen Doc...

    Gruß Andrea :o
     
  3. Nein, Brigitte, das würde ich auf keinen Fall mit mir machen lassen. Wenn Dein Knopf noch im Bauch bleiben möchte, soll er doch! Ist es Dir denn wichtig, bei welchem Arzt Du gebärst? Den würd ich auf den Mond schießen...

    DU und Floh hast darüber zu bestimmen und nicht er! :nein:

    Also sowas... eine Hochschwangere dermaßen aufzuregen! 8O

    Wünsch ihm einen schönen Urlaub und krieg Dein Kind wann es will! :-D

    :bussi:
     
  4. Birgit

    Birgit freches Huhn
    Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    6.108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Werne
    Homepage:
    Sag ihm das Du eine Karte schreibst wenn das Baby da ist :-D

    Spass beiseite, das finde ich jetzt auch nicht ok. :nein: und würde ihm das auch klar sagen.

    Alles Liebe wünscht
     
  5. Brigitte

    Brigitte Für mich reicht kein Titel

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    4.081
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    zw. Augsburg und München
    Homepage:
    Genauso denke ich eben auch. Mir ist es relativ egal, bei welchem Arzt ich entbinde, mein FA hat halt Belegbetten in der Klinik. Und ich muss ganz ehrlich sagen, nach der gestrigen Aussage habe ich schon gar keine Lust mehr, dass er mich entbindet :o
    Meiner Maus geht es supergut, es gibt also wirklich keinen Grund, einfach mal so die Geburt einzuleiten.
    Mensch, ich bin echt so enttäuscht von ihm....Bis jetzt habe ich ihn eigentlich für einen ganz guten Arzt gehalten.

    Aber ich bin froh, dass ihr genauso drüber denkt!
     
  6. Birgit

    Birgit freches Huhn
    Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    6.108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Werne
    Homepage:
    Ich habe noch keinen Arzt kennengelernt, der nie irgendwann etwas gemacht oder gesagt hat was mir nicht gepasst hat.
    Wenn er sonst gut ist, lass dich nicht ärgern aber sag ihm das auch.

    :bussi: von
     
  7. Biggi

    Biggi Mozartkugel

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    8.055
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Brigitte!

    Ich würde genauso reagieren wie du.
    Solange dein Zwergi ok ist würde ich die Geburt nicht einleiten lassen.

    Alles Liebe
     
  8. Also ich würde dem Baby auch die Zeit lassen, die es braucht.
    Das ist ja doch schon der Hammer, nur weil der Arzt in Urlaub fährt die Geburt einzuleiten !
    Ich würde darauf bestehen, wenn es keine anderen zwingenden Gründe für eine Einleitung gibt, auf eine natürlich und sponaten Geburt zu warten !!!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...