Schwimmen lernen alleine

Dieses Thema im Forum "Babyschwimmen" wurde erstellt von Davids_Mama, 22. Juni 2007.

  1. Davids_Mama

    Davids_Mama Gute Fee

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    11.116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi,

    David die kleine Wasserratte kann unter Wasser schon schwimmen und möchte es sich selber jetzt über wasser erlenern. In eine Schwimmgruppe möchte er nicht, findet er doof. Fast jeden Tag wenn er bei mir ist gehen wir ins Freibad (beheizt auf 23°) und er übt ganz alleine. Mal schaft er beide Bewegungen zusammen eine weile, aber je länger er drin ist um so mehr geht die konzentration weg. Aber es wird von Tag zu Tag besser. Ich soll nur zukucken und am Beckenrand warten. (natürlich habe ich Badeanzug an um bei Not immer gleich Handeln zu können) Nächstes mal möchte er an seinen Schwimmgurt schon den ersten von fünft Auftriebhilfen abhaben.

    Ich bewundere seinen Ergeiz.

    Hat noch ein Kind von euch ohne Kurs das schwimmen erlernt?

    Tati hast du vielleicht Tip für mich wie ich ihn unterstützen kann?
    LG Kathrin
     
  2. Pucki

    Pucki Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    9.365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Marl
    AW: Schwimmen lernen alleine

    Hi Süße,

    Joel hat das Schwimmen ohne Kurs gelernt und zwar auch mit so einem Gürtel. Allerdings hatte er den Gürtel nur ca. eine Woche. Ich habe jeden Tag ein Element abgemacht und trotzdem hat er sich jedesmal genauso gut über Wasser gehalten. Bis hinterher kein Element mehr dran war. Er ist trotzdem geschwommen. Das war letztes Jahr. Jetzt hat er schon Seepferdchen.

    Diese Gürtel sind echt gut und ich würde einfach mal versuchen, wie es aussieht, wenn Du mal ein oder zwei Elemente runternimmst. Vielleicht klappt es, wenn nicht, einfach wieder draufziehen.

    Viel Spaß und gutes Gelingen!!
     
  3. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Schwimmen lernen alleine

    zum "Hundepaddeln" reicht es sicher, wenn er es ab und an selbst probiert.
    Aber zum richtigen Schwimmen lernen würde ich ihn in nem Kurs anmelden, da hat er dan ca. 10h mit nem Trainer und danach bekommt er die Urkunde ;)

    Blöd is, wenn er es sich jetzt falsch beibringt, denn es später korrigieren wird schwierig.
     
  4. Birgit

    Birgit freches Huhn
    Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    6.108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Werne
    Homepage:
    AW: Schwimmen lernen alleine

    jepp, das stimmt.

    vielleicht möchte er später mal in einen schwimmverein oder als erwachsener mehr als nur planschen.
    dann ist eine falsche technik kaum mehr zu korrigieren.

    ich würde einen kurs mitmachen. till kann auch schon fast alleine schwimmen, aber er geht seit montag für 10 wochen in einen kurs.

    :winke:
     
  5. Davids_Mama

    Davids_Mama Gute Fee

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    11.116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schwimmen lernen alleine

    Aber er will ja nicht :(
     
  6. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Schwimmen lernen alleine

    mach es ihm schmckhaft, Jungs wollen sich - normalerweise - gern mit anderen messen ;)
    Gib ihm die AUssicht auf das Seepferdchen und eine eventuelle Belohnung danach - geütliches Eisessen oder so.
    Und nach den 10 h kann er ja wieder "allein" schwimmen, is ja nur ne kurze Zeit also nix auf Dauer.
    Hat er vielleicht nen Kumpel, der sowas mitmachen würde?
     
  7. Birgit

    Birgit freches Huhn
    Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    6.108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Werne
    Homepage:
    AW: Schwimmen lernen alleine

    das war bei uns der punkt, der ihn überzeugt hat. :jaja:
     
  8. Davids_Mama

    Davids_Mama Gute Fee

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    11.116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schwimmen lernen alleine

    Das ist unser Problem. Er hat keinen Kumpel. Da er in einen KiGa geht wo die Kinder alle von weiter weg kommen. Und da ist es schon ein enormer Aufwand da mal einen Spielnachmittag zu finden *grrr*

    So lange er nicht hier im Ort in den KiGa oder Schule geht ist das mit dem Kumpel schwer zu lösen. Auf Belohungen hat er noch nie viel Wert gelegt.

    LG Kathrin
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...