Schlafprobleme bei Mama

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Röschen, 23. Januar 2006.

  1. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    Hallo zusammen,

    ich weiß nicht, ob ich hier wirklich richtig bin, da ja nicht Erne die Probleme hat, sondern ich.

    Seid etwa zwei Wochen kann ich abends nicht mehr einschlafen, liege lange wach und grübele über die unmöglichsten Sachen nach.

    Ich habe schon Tees und auch Baldrian/Hopfen-Draggees probiert, aber nix hilft wirklich.

    So langsam wird auch mein kompletter Tagesablauf durcheinander: Weil ich nachts nicht schlafen kann, bin ich morgens müde und schlafe länger, dadurch werde ich aber erst später am abend müde usw. usf.

    Hat jemand den ultimativen Tipp für mich??

    Schlaflose Grüße

    Rosi
     
  2. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Schlafprobleme bei Mama

    Roooooooooosiiiiiiiiii - weißt, wem das ganz genauso geht momentan?

    Angefangen hats bei mir ca. 1 Woche vor Vollmond. Nachts ist vor 2.00/3.00 kaum an Schlafen zu denken... und um 5.30 klingelt der Wecker. Zeitweise sind meine Knochen total am Zittern, Stimmung ist auch oft daneben...

    Mitfühlende, schlaflose Grüße,
    Mullemaus
     
  3. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schlafprobleme bei Mama


    An was ganz super duper Schönes denken! Ein Wunsch, einen Traum, den du hegst, mal ihn dir in den allerschönsten Farben aus.

    Und die Uhr abdecken, wegstellen, ... sobald du dich ärgerst, daß du nicht einschlafen kannst, und es immer später und später wird, steigt dein Adrenalin (oder sonst solche Hormone), das macht dich erst recht wach und du kannst bestimmt nicht einschlafen.

    Süße Träume!

    :bussi:
    Nici
     
  4. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Schlafprobleme bei Mama

    Ach Anja, genauso ist das, und was machst du dagegen?

    Nici, ich seh die Uhr von meinem Bett aus eh nicht, aber wir wohnen in einem sehr kleinen Ort und eigenlich überall in der Nähe der kirche, so dass ich zumindest alle halbe Stunde weiß, dass schon wieder Zeit vergangen ist.

    Das mit dem "Wunschdenken" werd eich mal testen. Mals schauen, ob's klappt.

    Liebe Grüße

    Rosi
     
  5. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schlafprobleme bei Mama

    Oropax?

    Ja, wünsch dir was! Das mach ich seit ich ganz klein bin und es macht sowas von genial schöne Träume! Und leider werd ic immer gar nicht fertig mit "ausmalen" weil ich schon längst eingeschlafen bin :bruddel: :wink:
     
  6. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Schlafprobleme bei Mama

    Rosi - wachbleiben, bis ich wirklich Müdigkeitsanzeichen habe. Und dann schnell hinlegen, dann gehts einigermaßen fix. Trotzdem - der mangelnde Schlaf macht sich natürlich bemerkbar - und das ist für mich das Schlimmste.

    LG,
    Mullemaus
     
  7. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Schlafprobleme bei Mama

    Hm, Oropax würde mich aber wieder daran hindern zu hören, wenn Erne mal wieder unruhig schläft.

    Joachim muss ja morgens um 6 aufstehen, und da ich ja "nur" Hausfrau bin, habe ich halt nachts zu schauen, wenn der Kleine sich meldet. - Auch nciht wirklich schlaffördernd.

    Früher hab ich das ja auch immer gemacht, aber schon ewig nciht mehr. Dann werde ich mal wieder damit anfangen.

    Liebe Grüße

    Rosi
     
  8. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Schlafprobleme bei Mama

    Weißt, wenn du schon wach bist, kannst es dir auch gut gehen lassen! :zwinker:

    Schlaft gut, ihr beiden!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...