Phonetisch richtiges Schreiben- Erfahrungswerte bitte

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von nalou81, 18. September 2011.

  1. nalou81

    nalou81 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    2.552
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    63
    hallo ihr lieben!
    Ich hab da mal ein frage an die erfahrenen Schulkindmütter:

    Wir hatten ja nun den ersten Elternabend und dort wurde uns dann berihtet, dass die Kinder in den ersten Schljahren ermutigt werden, nach dem Motto: Schreibe wie du sprichst- aber sprich deutlich.
    Und dass, wenn ein Kind "Hunt, fert, oder hun statt Hund, Pferd, Huhn" schreibt dies nicht als Fehler angestrichen wird, solange die entsprchende Grammatikregel noch nicht bearbeitet wurde.

    Die Mütterriege war (erwrtungsgemäß) entrüsstet und fürchterlich aufgebracht. ich persönlich erinnere mich gut an den Frust, einen tollen Aufsatz geschrieben zu haben und dann, wegen Rechtschreibfehlern, die ja nur deshalb da waren, weil ich schwierige Worte nutzte um mich gut auszudrücken, ein, zwei Noten herunter gestuft zu werden. Ist mir in der grundschule häufig passiert.
    Ausserdem waren die diktate und das vorherige Büffeln immer ein Horror für mich.
    Diktate gibt es heute aber nicht mehr in dr Grundschule. Nur Buchstabendiktate.

    Hmmmm. Lange Rede kurze Frage:
    Wie ist denn das nun? Lernen die Kinder trotzdem die Grammatik, auch wenn sie erst "frei" schreiben dürfen?????

    Bin auf eure Erfahrungen gespannt!
     
  2. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Phonetisch richtiges Schreiben- Erfahrungswerte bitte

    glaub mir, die Kinder lernen trotzdem später richtig zu schreiben.

    Das wird bei uns auch so gehandhabt
     
  3. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Phonetisch richtiges Schreiben- Erfahrungswerte bitte

    Es funktioniert :jaja: Annika schreibt jetzt in der 4.Klasse fast fehlerfrei.
     
  4. Alena

    Alena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinland
    AW: Phonetisch richtiges Schreiben- Erfahrungswerte bitte

    Ja, es funktioniert.

    Die Entwicklung der Rechtschreibfähigkeit kann man mit der Sprachentwicklung bei Babys vergleichen; und da ist es ja auch nicht so, dass die Kinder von Anfang an korrekt sprechen.

    Und wenn an der Schule deines Sohnes mit Lesen durch Schreiben gearbeitet wird kannst du davon ausgehen, dass in Aufsätzen nur die Einhaltung der Kriterien der jeweiligen Textform bewertet wird und nicht die Anzahl der Rechtschreibfehler :winke:
     
  5. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Phonetisch richtiges Schreiben- Erfahrungswerte bitte

    So ist es. Die Erfahrung, sich schriftlich ausdruecken zu koennen, ist fuer die Kinder wesentlich wichtiger. Richtige Schreibweise kommt sowieso, und vor allem, wenn sie viel (richtig) Geschriebenes lesen.

    Salat
     
  6. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Phonetisch richtiges Schreiben- Erfahrungswerte bitte

    Wenn man allerdings statt ein Buch zu lesen ein Buch "scannt" - dann hilft das viele Lesen nicht :cool: Für die Zukunft ist das ne tolle Fähigkeit, die ich gerne hätte - aber für die Rechtschreibung taugt das nichts. (Lesen: 1 - Rechtschreibung: 3 --- sag ich nur ;-) ).

    Aber grundsätzlich funktioniert das.

    :winke:
     
  7. Irrlicht

    Irrlicht Lichtlein

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    24.810
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Phonetisch richtiges Schreiben- Erfahrungswerte bitte

    Was meinst Du denn mit Scannen, Conny? :???:

    Ansonsten häng ich mich an die Eingangsfrage einfach mal ran :jaja:
     
  8. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Phonetisch richtiges Schreiben- Erfahrungswerte bitte

    Nicht jedes Wort lesen - sondern nur jedes wichtige Wort lesen ;-) Sie kann dir alles hinterher erzählen - hat aber trotzdem nicht alles gelesen.

    Schnelles Lesen halt - welches wir Erwachsenen uns erst antrainieren müssen (ich jedenfalls).
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...