Naturspielplatz im Garten?

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von Ela123, 31. März 2005.

  1. Hallo :winke:

    wir beackern zur Zeit unser Gartenstück (GARTENFORUM DRINGEND!!!!) und würden gerne sone Art Naturspielplatz vorsehen. Also ohne gekaufte Geräte sondern mit viel Sand und Holzstücken/Stämmen aus den gefällten Bäumen.

    Hat jemand von Euch Erfahrung/ Ideen für sowas??

    Wie planen zudem ein Baumhaus auf Pfählen an dem wir ne Schaukel befestigen wollen.

    Büdde, Büdde, bräuchte dringend ein paar Tips!!!

    Liebe Grüße Ela
     
  2. Ich könnte Euch höchstens erklären wie wir im Kindergarten ein Tipi aus Weiden und einen Tunnel aus Weiden gebaut haben. Aber Baumhäuser etc. haben wir ja immer wegen der gesetzlichen Sicherheit kaufen bzw. bauen lassen müssen.

    Gruß Diana
     
  3. Jaa das mit den Weiden fände ist ne Suuperidee. :bussi:
    Die müssen ja gepflanzt werden, oder *blödfrag*?? Was sind das für Pflanzen und bekomm ich die überall?

    LG Ela
     
  4. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Ela,

    also Weidentunnel oder -tipi sind :prima:
    Dafür benötigst Du ganz einfache Weidenstecklinge (am besten gerade Zweige) und steckst diese in den Boden. Du kannst sie auch vorwurzeln lassen in Wasser.
    Wenn sie angewachsen sind, kannst Du die in alle Richtungen biegen und festbinden.

    Ansonsten was unbedingt dazugehört: eine Matschecke :-D die wäre noch besser mit einem kleinen Bachlauf (einfach mit einer Folie und ein paar Steinen zu bauen)
    außerdem ganz einfach: eine paar lange Stämme zum Balancieren

    Holzhaus: am einfachsten (und oft auch günstigen) sind die Fertighäuser. Gerade wenn ihr eine Schaukel befestigen wollt, müßt ihr schon sehr auf Stabilität achten, außerdem muß das Haus einbetoniert werden.

    LG Silly
     
  5. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Pumpe ist ein schönes Element, aber bestimmt nicht billig :konfus:.
    Meine Kinder würde Euch knutschen, die wünschen sich sooo sehr ein Baumhaus.
    Lulu
     
  6. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu
    die Weidentriebe bekommst Du oft so bei der Stadt.
    Die haben nämlich gerade die Weuiden geschnitten.
    Wenn Du Dich beeilst, kannst Du da noch welche ergattern.
    Dann einfach ca. 20 cm tief in den Boden stecken und schön angießen, dann treiben die wieder aus.

    Wir haben auch eine Matschecke im Garten und einen gefällten Apfelbaum, den haben wir liegen gelassen und nun können die Kinder darauf balancieren und wippen.

    Ein Baumhaus fände ich auch total klasse, leider konnten wir das noch nciht machen, mal schauen.

    Aus Holzstämnmen kannst Du auch prima Hocker und Tische für die Kinder bauen.

    LG
    Regina
     
  7. Ohh Ihr habt supertolle Ideen - herzlichen Dank. Vieles davon ist sicherlich machbar - ich werde Euch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten.
    Besonders die Matschecke steckt mir in der Nase ;-)

    Jetzt wird erstmal mein Mann operiert und fällt einige Wochen (Monate ???) aus.
    Da passiert außer Planung zunächst nix. :-(

    Freudige Grüße
    :bussi: Ela
     
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Wie hindere ich eigentlich die Weiden daran, zu groß zu werden?

    Wenn ich die Stecklinge im Boden habe, die Hausform gebogen habe - wachsen die doch weiter. Oder? Ich kenn aus unserer Gegend einen Weidenpalast, der ist natürlich entsprechend groß - aber so groß soll das Häuschen im Garten sicher nicht werden.

    grübelnde Grüße
    Andrea
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. matschecke selber bauen

    ,
  2. matschecke garten

    ,
  3. naturspielplatz garten

Die Seite wird geladen...