MEIN finger......

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von snoopy, 21. Februar 2007.

  1. snoopy

    snoopy Proseccobläschen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    8.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    mitten im Leben
    :winke:

    hm, vor einer woche hab ich mir ein stücken Häutchen am Nagelrand das wegstand weggerissen.
    Daraufhin hat sich mein Finger entzündet.
    Er war heiß und ganz rot.
    Also hab ich ne Zugsalbe draufgetan.
    Das hat aber nicht so recht gewirkt.
    Jetzt ist der Finger hart, dunkelrot und geht richtung lila, und es geht ne dunkleblaue Ader weg....
    was kann ich dagegen tun??
    Kamillenbad?
    Selber rumdoktorn hat nix genützt wie man jetzt sieht.... :nix:

    GLG JEnny
     
  2. ilselottikulle

    ilselottikulle Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: MEIN finger......

    Geh damit bitte schnell zum Arzt, der wird Dir sicher ein Antibiotikum verschreiben. Hört sich nämlich so an, als wär da schon ne mächtige Entzündung drin.
     
  3. snoopy

    snoopy Proseccobläschen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    8.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    mitten im Leben
    AW: MEIN finger......

    ochne, ich mag nicht zum arzt.....nützen nicht evt. noch kamillenbäder oder so`??
    *hoff*

    GLG JEnny die die nase von ärzten gestrichen voll hat.....
     
  4. Sabine

    Sabine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Saarland
    Homepage:
    AW: MEIN finger......

    Nee also da musst du echt zum Arzt. Das kann noch ganz schön übel werden.
    Kamillebad nutzt da nix mehr :ochne:
     
  5. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    AW: MEIN finger......

    Halloli!

    Das sieht nicht gut aus. Ich würde zum Arzt gehen.

    Eine Zugsalbe hilft nur, wenn ein Eiterherd vorhanden ist, die zieht den Eiter raus und hilft, daß das ganze "reift", wenn der Finger "nur" entzündet ist, kommt was desinfizierendes drauf oder eine Heilsalbe wie z.B. Bepanthen, wenn es nicht offen ist.

    Bei Dir müßte Betaisodona drauf, wenn Du nicht zum Arzt gehen willst, dann kauf Dir die Salbe. Ist gut für alles, was desinfiziert werden muß, meine Kinder kriegen das bei großen Wunden auch drauf. Verbinden mit zwei Pflaster oder noch mehr, die Salbe ist rot und färbt ziemlich.

    Ich wünsche Dir alles Gute!

    christine
     
  6. Claudia H.

    Claudia H. die mit dem offenen Ohr

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: MEIN finger......

    JENNY!!!!! Ab zum Arzt *scheuch*

    LG
    Claudia
     
  7. Reni

    Reni die heisse Ohren macht

    Registriert seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    10.254
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    im Land der Frühaufsteher
    AW: MEIN finger......

    Also laut meiner Ausbildung ist Betaisadonna völlig veraltet. Es desinfiziert zwar,aber man sieht den Zustand der Wunde nicht nehr,da sie durch die rote Farbe so färbt. Auch wenn du keine Ärzte magst würde ich trotzdem hingehen. Du schreibst da geht ne dunkle "Ader" von weg. Ich will nicht den Teufel an die Wand malen aber so hört sich eine Blutvergiftung an und damit ist nicht zu spassen. Wir gehen alle in Gedanken mit und unterstützen dich :jaja:,komm gib dir einen Ruck bevor es noch schlimmer wird.

    Liebe Grüße
    Reni :winke:
     
  8. snoopy

    snoopy Proseccobläschen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    8.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    mitten im Leben
    AW: MEIN finger......

    also ich nehm an das da ein eiterherd ist der sich verhärtet hat......irgendwie *verkrampft* der finger hin und wieder.....

    GLG JEnny (ärztescheu)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...