Mathekenner vor!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Röschen, 12. November 2012.

  1. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    Entweder bin ich zu blöd dafür oder sehe es ganz anders.

    Ich habe eine Zahl, z.B. 780. Vorgänger und Nachfolger sind doch dann 779 und 781. Die Nachbarzehner sind doch dann 770 und 790. 780 kann doch gar kein Nachbar sein, weil das doch die eigentliche Zahl ist, oder?

    Und wenn ich jetzt 700 habe und die Nachbarhunderter finden soll, dann sind das doch 600 und 800 und nicht die 700 selbst, oder?

    Irgendwie bin ich jetzt total verwirrt! :cool: :???: :verdutz:

    Kann mal jemand den Knoten im Kopf lösen?
     
  2. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Mathekenner vor!

    Seh ich auch so! :jaja:
    Warum? Sieht die Lehrerin das anders? :hahaha:
     
  3. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.344
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Mathekenner vor!

    Das ist so, ja!

    LG
    Heike
     
  4. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Mathekenner vor!

    Ja, bei der ist der Nachbarzehner von 780 auch 780 und der Nachbarhunderter von 700 auch 700. :umfall:

    Deshalb frag ich ja ... wie gut, dass heute Elternsprechtag ist! :heilisch:
     
  5. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.344
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Mathekenner vor!

    Echt?

    Ein Nachbarhunderter ist doch die nächstgrößere bzw. - kleinere Zahl, die durch 100 teilbar ist, daher kann
    ich das nicht ganz nachvollziehen.

    Berichte mal!

    LG
    Heike
     
  6. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Mathekenner vor!

    Hä? Dann würdest du ja auch dein eigener Nachbar sein. Oder?
     
  7. frankanton

    frankanton Puffbohne

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Mathekenner vor!

    Die Zahl selbst ist Quatsch! Ich bin doch auch nicht mein eigener Nachbar...

    Es sind immer die nächsthöheren oder nächstkleineren Zahlen, die durch 10 bzw. 100 teilbar sind.

    :winke:
     
  8. frankanton

    frankanton Puffbohne

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Mathekenner vor!

    :hahaha: Meine Rede...

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. grösserer nachbarhunderter von 800

Die Seite wird geladen...