Kuchenbäcker vor - was hab ich falsch gemacht?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Alina, 26. August 2012.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Ich hab einen Zwetschgen Kuchen gebacken. Aus einem Kinderbackbuch.
    Das ist das Ergebnis:

    Den Anhang 161239 betrachten

    :verdutz: :hahaha:

    Das ist doch kein Kuchen sondern ein riesen Keks mit Pflaumen drauf.

    Rezept:

    300gr Mehl

    200gr Butter

    100gr Zucker

    1pr. Salz

    1 Ei


    Weder Hefe noch Backpulver...

    Es steht da das der Kuchen Zimtig, kuschlig, lecker ist ... Lecker ja... aber kuschlig? Eher KNUSPRIG.


    lg
     
  2. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Kuchenbäcker vor - was hab ich falsch gemacht?

    Ich vermute, der Kuchen ist keksig geworden, weil bein Backpulver (oder keine Hefe) drin ist. Pflaumenkuchen schmeckt meiner Meinung nach mit hefeteig am besten :jaja:

    :winke:
     
  3. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Kuchenbäcker vor - was hab ich falsch gemacht?

    Alina, einen Fehler hast Du nicht gemacht, der steckt im Rezept, fürchte ich. Das sieht nämlich eher aus, als ob jemand wirklich einen Keksmürbeteig als Grundlage genommen hat...
    Bei mir gibt es immer einen einfachen Hefeteig, darauf eine Schicht aus Quark, einem Ei und etwas Zucker, darauf die Früchte und die Streusel. Saftig, lecker...
     
  4. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kuchenbäcker vor - was hab ich falsch gemacht?

    Coool, wer kann schon behaupten einen riesen Keks mit Pflaumen drauf zu haben :cool: :-D

    Ich hab das Rezept noch 3x gelesen und es steht wirklich nichts drin. Außer oben: Backbasics: Und mit Hefeteig heißt es dann Datschi...

    lg
     
  5. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.751
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    AW: Kuchenbäcker vor - was hab ich falsch gemacht?

    Vom Rezept her ist es ein Mürbeteig und der wird nun mal eher keksig.
    Ich empfehle auch Hefeteig, dann Zwetschgen drauf und Streusel und am besten noch Schlagsahne dazu - lecker!!! :sabber:

    LG, Bella :blume:
     
  6. janniksmamie

    janniksmamie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Region Hannover
    AW: Kuchenbäcker vor - was hab ich falsch gemacht?

    Jep und am allerleckersten ist der mit Haselnuss-Butterstreuseln *sabber*

    meine Chefin bringt morgen Pflaumen mit, da gibts den dann auch wieder :bravo:
     
  7. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kuchenbäcker vor - was hab ich falsch gemacht?

    :hahaha: Alina, mit einem Datschi und einem kräftigen Schlag Sahne wärst du auf der sicheren Seite.

    Anke, dein Rezept hört sich lecker an. Machst du das komplette Ei an die Quarkmasse oder nur das Eigelb? DEN werd ich mit Sicherheit mal ausprobieren.
     
  8. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kuchenbäcker vor - was hab ich falsch gemacht?

    Jetzt bin ich auf der Keksseite :-D Hat was...nur lässt er sich schlecht mitnehmen :cool:

    lg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...