Kosmetik für's Gesicht

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Zaza, 20. Oktober 2008.

  1. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    :winke:

    Ich war in meinem ganzen Leben noch nie bei einer Kosmetikerin! :hahaha: Nur in der Manikure...

    Nun suche ich etwas 'verjüngendes' für's Gesicht und hätte da gern mal Euren Erfahrungsschatz. Bisher habe ich folgendes praktiziert: 1-2 Mal die Woche ein Peeling von Clarins, Age Perfect von Estee Lauder als Tages- und Nachtcreme, tägliche Reinigung von Estee Lauder für trockene Haut. Leider habe ich das dumme Gefühl, dass meine Haut etwas unreiner wird, gleichzeitig aber auch trocken.

    :???:

    Wer weiss etwas?


    Zaza
     
  2. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Kosmetik für's Gesicht

    Soweit ich die einschlägigen Studien im Kopf habe, reicht Nivea. Hat die gleiche Wirkung wie die teureren Faltencremes auch.

    Salat
     
  3. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    AW: Kosmetik für's Gesicht

    Super. Und ich reagiere mit Unverträglichkeit auf Nivea. Wirkt NICHT verjüngend sondern eher enorm alternd. :)
     
  4. Riccarda

    Riccarda hat ihre eigenen Regeln und Gesetze

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    2.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Kosmetik für's Gesicht

    na ich weiß nicht. nivea ist ein reines erdölprodukt. will man das wirklich auf der haut haben? ich persönliche finde sowieso alle nivea produkte grottenschlecht (ausser die reinigungsmilch vielleicht), war noch nie mit mit einem nivea produkt zufrieden.

    zum thema verjüngend: die haut braucht in erster linie fett und feuchtigkeit. fältchen = man wird älter entstehen durch einen feuchtigkeitsmangel. feuchtigkeitsmangel ist das weitaus größere problem als fettmangel.

    mit estée lauder habe ich nicht so die erfahrung, meine kosmetikerin erzählte mir jedoch, dass die estée lauder sachen sehr scharf sein sollen. da du ja bereit bist, etwas mehr geld auszugeben: chanel ist immer ein hit...

    was ich auch sehr gut finde, ist die dm-bio eigenmarke alverde, günstig auch noch.

    und: maria galland, zu kaufen nur bei der kostmetikerin kann ich auch wärmstens empfehlen.

    das trockenwerden könnte durch zuviel peeling kommen, 2x die woche finde ich zu viel, 1x ist mehr als ausreichend. wodurch die unreine haut kommt, ist natürlich schwer zu sagen...

    liebe gruesse
    riccarda
     
  5. GeeSabse

    GeeSabse Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    4.470
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kosmetik für's Gesicht

    Ich benutze zur Zeit Mary Kay Produkte. Gibts für jeden Hauttyp das passende Cremchen..

    Grüsse
     
  6. Martina

    Martina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schleswig Holstein
    AW: Kosmetik für's Gesicht

    Ich schwöre ja auf Heilerde von Luvos.
    Ich denke, bei mir hilft sie gegen Unreinheiten und auch müde Haut.

    Benutze sie als Peeling und als Maske.

    Ansonsten kann dir eine Kosmetikerin eine genaue Analyse deiner Haut geben und dir da die passenden Produkte empfehlen.
     
  7. Muckeliese

    Muckeliese Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    nähe Hannover
    AW: Kosmetik für's Gesicht

    Ich schwöre auf Alcina! Dort gibt es Produkte für jeden Hauttyp ( naja, das bietet doch sowiese schon jeder an!) und auch oftmal kleine Probegrößen mit Tages & Nachtpflege!!!!

    Ich bin froh das ich "meine" Pflegeserie gefunden habe, mußte auch erst vieles ausprobieren.

    Achso, zur Reinigung nehme ich die Gesichtspads von Jemotion ( gehört zur Firma Jemako!) da brauche ich keine weiteren Reinigungsmittelchen!
     
  8. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Kosmetik für's Gesicht

    ich nehm jetzt schon ganz lange Dr. Grandel, da gibt es so viele verschiedene Serien, die man alle untereinander kombinieren kann, momentan bin ich bei der ACE-Serie, aber es gibt auch was mit Phytohormonen, das ist super.
    ich komme bestens damit klar.
    ich hab die ganzen "Nobel"marken, die in jeder Frauenzeitung werben, alle nicht vertragen, weder lauder noch Lancome noch sonst was...
    und Clarins fand ich früher immer sehr angenehm (sieht das nicht schon so sauber aus und riecht so gut ;), aber als meine Haut dann mal mehr brauchte als bissi Feuchtigkeit war auch schnell Ende der Fahnenstange.

    Wenn Du zur Kosmetikerin gehst, kanns dir halt passieren, dass du mit denen Produkten beraten wirst, die sie verkauft oder anwendet, obwohl dir was anderes besser täte...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...