Könnt ihr mir einen Buggy empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von anniroc, 24. März 2007.

  1. Hallo,

    ich sbrauche für den Urlaub einen Buggy, da mein normaler Kinderwagen sehr schwer und sperrig ist. Jetzt denke ich das auf Dauer ein Buggy einfach praktischer ist und werde wohl meinen Kinderwagen im Sommer verkaufen, dann ist Ronja alt genug für den Buggy.

    Da ich den Buggy öfter nutzen will, sollte er schon etwas komfortabel sein also meine wichtigen Punkte:

    - verstellbare Rückenlehne
    - leicht zu schieben
    - gut zu klappen sein und nicht zu groß
    - nicht zu schwer

    Bisher fand ich den Testsieger von Stiftung Warentest Peg Pegero Pliko lite ganz gut un den zweten Platz Herlag City buggy Deluxe.

    Wie sind eure Erfahrungen mit Buggys?

    Corinna
     
  2. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Könnt ihr mir einen Buggy empfehlen?

    Dieser Frage schließe ich mich mal an ... brauche auch einen für den Urlaub!
    :)

    Bin gespannt ...
     
  3. Finele

    Finele Fitznase

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    5.396
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der Heimat
    AW: Könnt ihr mir einen Buggy empfehlen?

    Ich hänge mich mal unauffällig mit ran :heilisch:.

    Wir suchen auch grad :).
     
  4. AVE

    AVE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Könnt ihr mir einen Buggy empfehlen?

    Wir haben auch recht früh auf einen Buggy umgestellt, eben weil der Kinderwagen einfach zu schwer und sperrig war. Unser ist ein Herlag Buggy, also nicht so ein ganz teures und exklusives Exemplar. Für unsere Zwecke war er allerdings vollkommen ausreichend, da wir eh nicht Waldspaziergänge oder so damit gemacht haben. Jetzt wartet er auf unser nächstes Kind, denn Cecilia will schon seit letztem Sommer
    nur noch selber laufen bzw. mittlerweile Laufrad fahren.

    So einer ist es
     
  5. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    AW: Könnt ihr mir einen Buggy empfehlen?

    Wir haben den P3 von Peg Perego und der ist echt klasse !!

    Wobei er wiederum etwas größer ist als die "kleinen+günstigeren" !!

    Es gibt aber auch noch einen P3 Lite so viel ich weiß !

    http://www.peg.de/html/produktkatalog.php?pg=2

    lg denise
     
  6. AW: Könnt ihr mir einen Buggy empfehlen?

    Oh man, jetzt bin ich immer noch nicht weiter es steht 1 zu 1 :umfall:.

    Der Peg Pegero ist ja auch nicht ganz billig (für einen Buggy). Aber er soll ja auch eine Weile halten, Jasmin hat zwar ab 1 1/2 nicht mehr im Kinderwagen gesessen und ist viel gelaufen oder später mit dem Laufrad gefahren. Aber bei Ronja sieht das anders auch, wir haben Termine Jasmin muss zum Balett un d zur Musik und das machen wir alles zu Fuß.

    Corinna
     
  7. waldschnepfe

    waldschnepfe Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.650
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bei Nürnberg
    AW: Könnt ihr mir einen Buggy empfehlen?

    Hallo,

    wir haben einen Peg Perego Pliko P3 und sind sehr zufrieden damit. Er ist angenehm zu schieben, hat einen guten Gepäckkorb und der Sitz ist vollständig flach umklappbar. Das Verdeck kann man ganz weit nach vorne klappen, so dass ein Kind (soweit es aufrecht sitzt) darunter ganz im Trockenen ist. Das Zusammenklappen und wieder Aufbauen geht mit wenigen Handgriffen.
    Ich überlege jetzt noch, mir die Babyschale für dieses Modell zu kaufen, dann kann ich meinen Kleinen demnächst von Anfang an da rein legen.

    Viele Grüße

    Verena
     
  8. AW: Könnt ihr mir einen Buggy empfehlen?

    Hi. also wir haben uns für unseren Zwerg (4 1/2 Monate) auch schon einen Buggy angeschafft, weil uns der Kinderwagen auch zu groß und sperrig war. wir haben für Tim den Liegebuggy City de Luxe von Herlag im Internet für 70 Euro gekauft und sind sehr zufrieden. und man kann ihn, bis Tim 3 Jahre ist, verwenden. einen kleinen Schönheitsfehler hat er allerdings, was mich aber nicht so sehr stört. das Einkaufsnetz ist sehr klein und kann in Liegeposition leider somit auch nicht genutzt werden. aber ansonsten ist das Ding einfach klasse.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...