kiss(sorry lang)!

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Chrissi2811, 13. April 2003.

  1. Hallo an alle,
    meine kleine wurde am 02.12.2002 geboren,Termin wäre der 18.12.2002 gewesen!!!sie war 4200 gramm und 57cm jetzt ist se 67cm und 7500gramm!!!sie kam normal mit wehentropf,lief aber 2 tage mit blasensprung!!!!!
    meine kleine 19 wochen hat die rechte vorzugsseite,sie kann sich noch nicht drehen,greifen nur wenig und lacht ohne geräusche!!!!!Kann es sein das sie kiss hat?Sie schläft sehr viel,am tag 1 stunde nach dem essen fängt sie an zu nörgeln,schreien oder weinen,wir bringen sie dann ins bett ,meist liegt sie wach da wenn wir sie dann zu uns holen weint,schreit oder nörgelt sie!!! Sie röchelt auch viel und hustet öfters,wurde aber schon oft abgehört???sie stützt sich in bauchlage nicht auf die Arme!!!!!und nachts schläft sie 12-13 stunden durch!!!!!Sie meldet sich auch nicht regelmäßig von alleine wegen hunger! seid tagen blabbelt sie nicht mehr hat sie immer viel getan und die flasche greift se auch nicht mehr,hat se immer ein wenig getan!!!Auf dem bauch schreit se histerisch oder wenn man se auf die seite legt und sie rollt auf den rücken!Sie weint,schreit und meckert oder nörgelt sehr viel,auch schmusen mag sie nicht!Sie weint oder schreit auch manchmal wenn se vom löffel essen bekommt und vor allem nach der Flasche und bei der Pause für das bäuerschen!kennt jemand die Milch Novalac S die bekommt man nur in der Apo,ist die genau so gut wie die anderen,oder ist se wie medizin,schadet die? Sie spuckt nämlich viel weil der magen noch net gesenkt ist,der knick von speiseröhre zum Magen fehlt!macht se verstopfung? ich habe in der schwangerschaft leider geruacht und mache mir sorgen wegen behinderungen oder nervenschäden!!!morgen will ich kiss untersuchen lassen,mein KA meine wäre nur vorzugsseite und turnen reicht!!!!Vielleicht muß ich ihr auch nur einen festen tagesplan machen und viel mehr beschäftigen?auf dem rücken liegt sie mit ausgebreiteten Armen!!!!Sie hat einen dunklen starken Milchschorf auf dem Kopf,heißt das was????? meine kleine reibt sich meist die Augen und nuckelt am daumen wenn se meckert oder weint,dann ist sie doch müde,oder? Dabei schläfr sie doch so viel!ich könnte noch so viel schreiebn will aber nicht das es zu lang wird und das reicht ja auch!!! :-(
     
  2. chrissi,

    du wohnst doch in neuss, oder? angela1711 hat sich angeboten dir mit rat und tat zur seite zu stehen, auch eine adresse von einem (guten) kinderarzt hat sie für dich parat. leider hast du dich bei ihr noch nicht gemeldet, sie schrieb dir im schlafforum. melde dich bei ihr.

    es sind auch andere mamas hier aus deiner umgebung, nimm bitte kontakt zu ihnen auf und wennmöglich, trefft euch. einfach im kaffeeklatsch "@mamas aus neuss" posten, es werden sich schon welche melden. es ist schwer bei so viele problemen einen rat zu geben, wenn man das kind nicht kennt, zumal deine postings etwas verwirrend klingen. hier hast du die möglichkeit mit erfahrenen mamas die problemen vorort erstmal im augenschein zu nehmen, nimm bitte diese möglichkeit wahr.

    es hilft auch nichts wenn du zig mal dasselbe postest, lies einfach die antworten durch die du in den anderen, ähnlichen postings bekommst und antworte auch darauf. wir versuchen hier durch fragen uns einen besseren bild zu machen, um dir helfen zu können.

    ob dein baby kiss hat, kann dir nur ein erfahrener arzt sagen - wir können lediglich aus eigener erfahung etwas vermuten, dir ein paar links zum lesen geben und dich zum spezialisten schicken. aber bitte, lies auch die kiss-links die dir regina gegeben hat, die ernährungslinks die zb petra und ich dir gegeben haben, es hat kein sinn wenn du nochmal dasselbe postest und die antworten einfach ignorierst :-? sorry, hier bemühen sich viele menschen um dich, aber du must auch etwas tun, wenn du möchtest dass man dir hilft. lesen und antworten ist ein minimum.

    alles gute,
    gabriela
     
  3. @Gabriela

    Sie kommt am Donnerstag zu mir. Vielleicht holft es ihr schon einfach, zu wissen, sie ist nicht alleine. Und vielleicht kann ich ihr auch ein bißchen helfen (hoffe ich).
     
  4. @melanie
    :bravo: ich hoffe du kannst chrissi ein wenig helfen, du bist schon eine erfahrene mama :jaja: haltet uns am laufenden.

    liebe grüsse,
    gabriela
     
  5. Großes danke

    ich danke euch viel mals und es tut mir leid das ich so nerve,aber ich bin völlig am ende!
    Morgen haben wir einen termin beim Orthopäden!!!!!



    Bussy
    Chrissi
     
  6. Hallo ihr,
    gibt es denn schon was neues? Chrissi, Mellanie?
     
  7. Hallo Sandra,

    Chrissie war heute mit ihrem Mann bei uns. Wir hatten einen sehr schönen Nachmittag und ich hoffe, ich konnte ihre Ängste ein bißchen nehmen.

    Celina hat kein Kiss, bei ihr sind im Schulterbereich auf einer Seite die Muskeln zu kurz und sie bekommt jetzt Krankengymnastik. Ich hoffe nur, ich habe das jetzt richtig erklärt. Genaueres kann Chrissie euch dazu schreiben.

    @Chrissie
    Auch, wenn ich mich jetzt wiederhole: Laß dir nichts von anderen einreden, vergleiche die Kinder nicht. Jedes Kind ist ein Individium, das sich die Zeitpunkte etwas zu können, selbst aussucht. Paß auf, bald wird sie sich drehen und wenden können, ohne das ihr es so richtig mitbekommen habt, dass sie es versucht hat und irgendwann wird sie dich mit einem "Mama" überraschen und du wirst vor Freude ein Tränchen wegwischen müssen (war bei mir auf jeden Fall so). Laßt euch beiden die Zeit, die ihr braucht. Bitte

    Melanie
     
  8. Neuer Stand schon einen Tag später.

    Chrissi rief mich heute an, um mir zwei wundervolle Nachrichten zu erzählen:

    Celina war den ganzen Tag über fröhlich und hat viel gelacht

    Uuuund, sie hat sich heute das erste Mal gedreht :bravo:


    Chrissi hörte sich auch schon viel ruhiger an und ich glaube, es war genau das richtige für sie, sich mal austauschen zu können, und sich ein paar kleine Tips zu holen, Ängste wegzuwischen.

    Celina ist schon ein supergroßes Mädchen für ihr Alter und hat einfach ein bißchen Hunger, und sie schläft halt recht viel. Aber ich finde das alles völlig normal (tagsüber Hunger haben, wenn man nachts so schön durchschläft und manche Kinder schlafen halt ein bißchen mehr). Ihr Stuhl ist wieder super gut, vorher hatte sie recht harten Stuhl. Und, und, und

    Aber das wichtigste finde ich, das sie jetzt jemanden hat, der Chrissi ihre Unsicherheit nimmt. Ihre Ärztin geht strikt nach Norm (Celina ist mit ihrem Gewicht knapp an der 50%) und deswegen soll Chrissi auf Celinas Gewicht achten. Dabei finde ich sie fast zu dünn. Janina war dagegen ein richtiges Pumelchen und mein Kidoc (mit dem ich mehr als zufrieden bin) hat nie gemeckert.

    Wollte euch nur mal erzählen, wie stolz ich auf die zwei Mädels bin (und auf mich auch ein bißchen :oops:

    Nächste Woche fahren wjir dann zu den dreien, dann dürfen sie mal für uns kochen :)

    Melanie

    War auch eine gute Übung für Mama mit zwei Kindern um mich rum und mal zu schauen, wie Janina so reagiert, wenn ich ein anderes Baby auf dem Arm habe.

    Achja, Celina ist ein soooo süßes Baby :D
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...