Hebt ihr die Kleidung eurer Kind auf oder verkauft ihr sie?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Paula, 12. Juli 2009.

  1. Hallo,

    ich bin gerade dabei, Merets Kleiderschrank auszumisten. Es haben sich doch mittlerweile sooo viele Sachen angehäuft, aus denen sie rausgewachsen ist. Ich überlege nun, was ich damit mache, ob ich sie im Herbst versuche auf einem Babybasar zu verkaufen oder ob ich lieber alles aufhebe fürs 2. Kind (das hoffentlich noch kommt)?

    Wie habt ihr das gemacht?

    Die Lieblingsteile hebe ich natürlich auf.

    Und ein paar Sachen, die wir auch schon gebraucht bekommen haben, sind mittlerweile soo unmodern, die kommen auf jeden Fall weg (keine Ahnung, ob die überhaupt noch jemand haben möchte, versuchen kann man es ja, ansonsten wandern sie in die Altkleidersammlung).

    Aber was ist mit den ganzen anderen Sachen?

    Den Sachen, die man mal geschenkt bekommen hat oder die die Oma gekauft hat, die auch noch ganz gut in Schuss und modern sind, aber die man selbst jetzt nicht soo schön findet, dass man sie sich selbst gekauft hätte. Weg damit? Und dann für's zweite Kind Sachen kaufen, die man selbst wirklich richtig schön findet. Oder aufheben? Weil die Sachen schließlich noch sehr gut erhalten sind und eigentlich auch nicht wirklich hässlich.

    Oder was ist mit den Sachen, die man eigentlich richtig schön findet, die aber mittlerweile doch nicht mehr so toll erhalten sind? Meret hat z.B. einen original gelben Friesennerz geschenkt bekommen, suuuuperschön, aber da der vorher dem Bruder meines Freundes gehört hat (10 Jahre alt) ist der Mantel eben auch schon älter und leidet leider zunehmend unter Altersschwäche :( Lieber schnell verkaufen, bevor er in der Kiste zu Staub zerfällt oder aus Nostalgie-Gründen unbedingt aufheben (bis er zu Staub zerfällt und dann entsorgt wird ;)) ?

    Wie handhabt ihr das?

    Daniel (mein Freund) sagt: Alles, was noch brauchbar ist, aufheben. Und wenn man später merkt, dass man die Sachen doch nicht mehr braucht, kann man sie immer noch verkaufen.

    Ich bin eher dafür, alles bis auf die Lieblingsteile zu verkaufen. Denn ich liiiiebe Kinderkleidungsshopping und wenn ich jetzt soo viel aufhebe, brauch ich ja später gar nicht mehr so viel kaufen ;) (vorausgesetzt es wird ein Mädchen).

    Wie haltet ihr's?
     
  2. Colli

    Colli Gehört zum Inventar
    Gesperrt

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hebt ihr die Kleidung eurer Kind auf oder verkauft ihr sie?

    Ich habe von 2000 bis 2006 ALLES aufgehoben was nicht kaputt oder untragbar war und habe dann mit etwas abstand als Leni da war angefangen zu Sortieren :winke:
     
  3. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.484
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: Hebt ihr die Kleidung eurer Kind auf oder verkauft ihr sie?

    huhu...

    also wir wollen ja auch möglichst bald ein zweites kind haben, deshalb hebe ich die erstlingsausstattung auf und natürlich alle sahneteilchen...

    ich bekomme so viel von freunden/patenkindern etc. geschenkt, das ich meist sofort aussortiere und verkaufe/verschenke, was mir nicht gefällt...der rest wird, auch für kind nummer zwei, behalten...
    (...und ich shoppe und kaufe trotzdem auch neues, was mir gefällt - wenn man so viel geschenkt bekommt kauft man nämlich auch gerne mal ein ziemlich teures sahneteil ohne schlechtes gewissen :) )

    dann gibt es auch zB strampler, die nun wirklich nicht mehr schön sind, an denen ich aber hänge, weil sowohl ich als auch mein bruder und meine zwei patenkinder (und neo :hahaha:) die schon getragen haben :)
    die würde ich niemalsnie wegwerfen...

    lg Simone
     
  4. Casi

    Casi Quak das Fröschlein

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    8.880
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz
    AW: Hebt ihr die Kleidung eurer Kind auf oder verkauft ihr sie?

    Aufheben und dann sortieren bzw kucken was im persönlichen Umfeld weitergereicht werden kann :zwinker: Nichts ist schöner als ein befreundetes Kindl im Lieblingskleidchen der Tochter zu sehen :mrgreen:
     
  5. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    AW: Hebt ihr die Kleidung eurer Kind auf oder verkauft ihr sie?

    Ich verkaufe ziemlich viel :jaja: Die absoluten Lieblingsteilchen kommen in die Sentimentalitätskiste, der Rest wird verkauft.

    Ich bin froh um alles, was mir den Speicher nicht noch mehr zumüllt ;-) Und wer weiß, was kommt. Da hat man ein Winter- und ein Sommerkind und schon kann man nix mehr richtig weitergeben ;-)
     
  6. conny87

    conny87 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    20. November 2002
    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    kloster lehnin
    AW: Hebt ihr die Kleidung eurer Kind auf oder verkauft ihr sie?

    also ich sortiere auch aus und hebe allerdings auch sachen auf, den irgendwann möcht ich ja mal tante werden und vielleicht brauchen/wollen sie es ja noch. weil irgendwie fällt mir das trennen dann doch schwer :)
     
  7. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.335
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Hebt ihr die Kleidung eurer Kind auf oder verkauft ihr sie?

    Ich hebe auch auf! Allerdings könnte ich auch schon Sachen verkaufen, die Lenia nicht getragen hat und ich auch nicht so gerne mag! Im Moment sind sie gut verstaut in Kartons und dort bleiben sie vorerst auch bis zum 2. Kind!

    Nach dem zweiten Kind behalte ich nur noch Sahneteilchen, weil man ja nie weiß! :heilisch:

    Und Lenias erster Strampler den sie von uns anhatte, der ist schon in ihrer "besonderen" Kiste! Der wird auf alle Fälle behalten! :jaja:
     
  8. Traumtänzerin

    Traumtänzerin Familienmitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Hebt ihr die Kleidung eurer Kind auf oder verkauft ihr sie?

    Ich verkaufe alles. Aber erst nachdem wir uns entschlossen hatten, kein zweites Kind zu bekommen und falls es doch passieren sollte, dann kaufen wir gerne wieder alles neu. Zumal dann mindestens sechs Jahre Abstand zwischen den Kindern ist, und ich von meiner Freundin weiß, dass man da vieles vom ersten Kind nicht mehr so schön findet.

    Zu dem Zeitpunkt als meine Kleine auf die Welt kam, hatten wir auch nicht viel Geld und vieles wurde günstig gekauft, bei einem weiteren Kind könnte ich jetzt richtig shoppen gehen und würde es genießen.

    Ich bin froh um jedes Kleidungsstück, dass unser Haus verlässt, auch wenn manchmal wirklich tolle Teile darunter sind. Aber die sind eben im Moment modern und wer weiß, ob ich das meinem Kind in sechs Jahren noch anziehe.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...