Halbzeitvegetarier

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Blümchen, 5. Februar 2011.

  1. Blümchen

    Blümchen Mama Biber

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    6.731
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    *Klick*

    Vielleicht ja für den ein oder anderen von euch interessant?

    *Quelle*


    :winke:
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Halbzeitvegetarier

    Ja, denn weniger ist sowieso mehr ..... und es wäre schon toll wenn man die Ernährungspyramide mit 3 mal die Woche Fleisch/Wurst einhalten würde ..... :koch:

    Leckere vegetarische Rezepte findet ihr übrigens auf meiner Seite

    http://babyernaehrung.de/kleinkind/kinderrezepte und so, jetzt habe ich es auch gemerkt, die Familienrezepte sind noch im Nirwana zu suchen .....

    :koch: die Arbeit geht wohl nie aus
     
  3. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Halbzeitvegetarier

    Blümchen, danke für den Link,
    das ist eine schöne idee.

    ich hab in den letzten Monaten allerdings oft gemerkt, dass hier so ganz vegetarische Gerichte nicht wirklich gut ankommen :( ... die eine isst keine Süßspeisen, der andere keinen Salat, die Madam wiederum kein Gemüse, nur Rohkost und GG und sohn am liebsten FLEISCH
    nu bin ich ja niemand der dann zig verschiedene Gerichte kocht, aber für Anstösse wie man eingeschworene Fleischesser bissi überlisten kann, bin ich dankbar :).

    und damit meine ich nicht, grünkern in die Frikadellen, ichkann ja nicht laufend Frikadellen machen :hahaha:. Nenn mir lieber mal nen vegetarischen Schweinebraten :heilisch:
     
  4. Blümchen

    Blümchen Mama Biber

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    6.731
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Halbzeitvegetarier

    8O

    :hahaha:

    Lucie, du hast ja wirklich gaaaanz leicht zu lösende Wünsche :sagnix:.
     
    #4 Blümchen, 5. Februar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2013
  5. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    AW: Halbzeitvegetarier

    Ich für meinen Teil versuche, zumindest einmal die Woche ein vegetarisches Abendessen auf den Tisch zu bringen. Allerdings bin ich diejenige, der es am schwersten fällt und die meist Abends nochmal an den Kühlschrank geht und ein Stück Fleischwurst isst :heilisch:

    Wurst und Käse wechseln sich hier sowieso ab, das ist ganz Tagesformabhängig. ;-)
     
  6. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Halbzeitvegetarier

    Ich finde die Seite und die Idee, die gahintersteckt, super. :prima:

    Hier wird auch wenig Fleisch gegessen, manchmal aber schon und guter Schinken und gute Salami abends sind schon wirklich was Feines.

    Fast noch schwieriger finde ich es mit dem Fischkonsum. Die wenigsten Fischsorten kann man heute als ökologisch denkender Mensch noch essen, Karpfen mag ich nicht. Und selbst Bio ist da nicht die Lösung, wenn die Meere leergefischt werden... :(
     
  7. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Halbzeitvegetarier

    Halbzeitvegetarier ist ja mal ein super Begriff :bravo: das sind wir dann, GsD ist das die ganze Familie gleich, so daß keiner sich großartig einschränken muss.

    In der Senioren-Bravo war da auch ein ganz interessanter Artikel kürzlich. Auch eben über die Umweltbelastung die Fleischkonsum nach sich ziehen, dagegen ist Autofahren nix:hahaha:

    Ach ja mit Senioren-Bravo ist die Apotheken-Zeitung gemeint;)

    LG
    Su
     
  8. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Halbzeitvegetarier

    Blümchen, der GG ist da jetzt auch mit einverstanden :jaja: wir essen auch schon lang nicht mehr so oft Fleisch wie früher.

    Linsencurry, Grünkernfrikadellen, Pfannkuchen mit Käsefüllung... macht er alles mit.
    Aber er ist ein leidenschaftlicher Fleischesser, mir machts nix zwei wochen kein Fleisch zu bekommen, er zieht nach zwei Tagen schon nen Flunsch :heilisch: ...

    er isst dann brav das Mittagessen und ne Stunde später plündert er mir den kühlschrank und macht sich ne Wurststulle :hahaha:

    aber da hab ich eben auch noch keine Lösung. Ich hätte eigentlich von meiner Idealvorstellung her einmal die Woche Fisch, zweimal die Woche Fleisch und viermal die Woche vegetarisch.

    Gib mal her das Rezept---- gerstenbraten ist ja nett... er steht wenns ums Getreide geht ja eher auf Hopfenkaltschale :hahaha:

    :bussi:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...