"großes" Malheur im KiGa

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von kolibri, 5. September 2007.

  1. kolibri

    kolibri Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo miteinander,

    je länger ich drüber nachdenk, um so mehr wächst mein Unverständnis. Deshalb muss ich hier mal nachfragen, wie das bei euch in den KiGa´s gehandhabt wird.
    Leonie ist heute im KiGa leider ein "großes" Malheur passiert. Übrigens das allererste Mal. Sie hat es halt einfach übersehen, rechtzeitig aufs Klo zu sehen. Ich mache daraus auch gar kein Drama. Was mich aber ärgert ist, dass ich eine Tüte mit der Schmutzwäsche in der Garderobe stehen hatte (so weit ist alles noch ganz normal, kenne ich vom alten KiGa auch so). Ich hatte mich schon gewundert, dass es so extrem müffelte (sorry), aber zu Hause hab ich dann auch gesehen, dass die mir die Schmutzwäsche MIT Haufen, und damit meine ich nicht ein Kleckschen, sondern eben eine volle Ladung Lehm, in die Tüte gestopft haben. Ich meine, niemand erwartet, dass die Klamotten gewaschen werden. Im alten KiGa haben die Erzieher die Höschen immer noch ein wenig ausgewaschen, das erwarte ich ja gar nicht. Aber muss DAS sein? Entschuldigung für diesen Ekelpost, aber ich muss hier einfach mal nachfragen, bevor ich mir morgen im KiGa etwas Luft diesbezüglich mache.
     
  2. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: "großes" Malheur im KiGa

    Bohr ist das ekelhaft. Das würde ich sofort ansprechen. Bei uns ist das noch nicht passiert, aber ich finde das geht gar nicht!!!

    lg
     
  3. kolibri

    kolibri Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: "großes" Malheur im KiGa

    Ja, ich denke auch, dass das nicht normal ist. Mal sehen, was die morgen sagen. Vielleicht war es auch ein Versehen!? Ich hab grad mal Leonie gefragt, hätte ja sein können, die sagen zu ihr, zieh die Sachen aus und tu sie dann in die Tüte. Aber nö, die Erzieherin hat ihr beim Ausziehen geholfen und hätte den HAUFEN gar nicht übersehen können. Unmöglich, finde ich so was.
     
  4. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: "großes" Malheur im KiGa

    Uaaah Kerstin, also Dein Ärger kann ich da gut verstehen - da würde es bei mir aber auch ein paar Tönchen hageln.
    Es ist ja wohl ein leichtes, die Buchse eben umzudrehen und ins Klo zu kippen, oder ?! Und Einmal-Wegwerf-Handschuhe werden die Damen doch hoffentlich zu Hand haben?!

    LG Silly
     
  5. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: "großes" Malheur im KiGa

    :jaja: Bei Silly unterschreib! Auswaschen würde ich auch nicht verlangen, aber "auskippen" - GsD ist uns das noch nicht passiert, von daher wüßte ich nicht wie es bei uns wäre - aber unsere Erzieherinnen schätze ich eher so ein, dass sie sogar auswaschen würden.

    :winke:
    Claudia
     
  6. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: "großes" Malheur im KiGa

    Also, ich weiß ja noch nicht, wie das im Kiga gehandhabt wird, aber über so eine Art und Weise würde ich mich auch aufregen!
     
  7. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: "großes" Malheur im KiGa

    Bei uns wird auch grob gereinigt - das ginge gar nicht so wie die das gemacht haben :ochne:
     
  8. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: "großes" Malheur im KiGa

    Das geht ja garnicht.
    Schon alleine vom Geruch her, zumal ja da nicht nur die Sachen Deiner Tochter an der Garderobe hängen.
    In Sarah ihrem Kiga wurde soetwas aus grob ausgewaschen.
    Bei Sophie weiß ich es noch nicht.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...