Gesamtschlafbedarf Eurer Kinder

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von lulu, 19. Mai 2006.

  1. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich bin gestern ganz gruen vor Neid geworden, als mir die Mama von einer Freundin Levins erzaehlte, dass ihre Kleine abends um 19 Uhr schlafen geht und sie sie morgens um 8 wecken muss. Das Kind schlaeft 13 Studen pro Nacht!
    Klaas, 8, schlaeft 9 Stunden
    Levin, 4, schlaeft 10-11 Stunden (das ist noch unser "bester")
    Nea, 2, schlaeft 10+1,5 Stunden
    Wie sieht das bei Euch aus?
    Lulu

    P.S.: Ich schlafe gerne 8 Stunden, mein Mann 7 unter der Woche und 8 am WE.
     
  2. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Gesamtschlafbedarf Eurer Kinder

    Hallo,

    Annika von 20.30h (ca.) bis 7.30/8.00h
    Nicolas von 19.30h bis 7/7.30h und von 13-14.30/15h ...

    (wenn sie denn Durchschlafen)

    :winke:

    Conny
     
  3. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Gesamtschlafbedarf Eurer Kinder

    PS: ich schlafe 6-8 Stunden (aber seltenst am Stück) und würde gerne 10 Stunden schlafen :cool:
     
  4. Siko

    Siko Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    2.295
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Gesamtschlafbedarf Eurer Kinder

    Luca schläft mit 17 Monaten nachts ca. 13 Stunden und tagsüber nochmal zwischen 2,5 und 4 Stunden.

    Mein Mann und ich schlafen ca. 8 Stunden, ich meist etwas mehr, wenn es mich abends auf der Couch schon "zerbröselt".
     
  5. Bienski

    Bienski die Tante aus dem Busch

    Registriert seit:
    22. März 2002
    Beiträge:
    5.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Gesamtschlafbedarf Eurer Kinder

    In der Woche geht Tobi (5) um 19:30 Uhr (+/-) schlafen un dich muss ihn um 7 wecken (rechne rechne) - da macht 11,5 Stunden (boh ey!). Am Wochenende geht er dann spaeter ins Bett und kann morgens ausschlafen.
    Ich gehe meistens gegen 22:30 - 23:00 ins bett und stehe um 6:30 auf :schnarch:
    Wenn ich koennte, wuerde ich wahrscheinlich auch vieeeel laenger schlafen. ;-)

    :winke:
    Sabine
    :tippen:
     
  6. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Gesamtschlafbedarf Eurer Kinder

    Meine schlafen auch noch so 11,5 Stunden unter der Woche und am Wochenende ohne wecken auch gerne 12,5 Stunden. Ich schlafe auch gerne mindestens 10 stunden um ausgeschlafen zu sein.

    lg Alex
     
  7. Manu99990

    Manu99990 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Gesamtschlafbedarf Eurer Kinder

    Hallo,
    also mehr als 10 Stunden nachts sind es bei unserer Maus nicht.
    Mittags dann nochmal so ca. 1 Stunde.

    Da ich selber auch gerne lange schlafe, gehe ich halt auch oft mit meiner Tochter schon ins Bett.

    Gruß Manu
     
  8. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: Gesamtschlafbedarf Eurer Kinder

    23.00 bis 9.xx mit kurzer Unterbrechung um 4.xx, also so etwa neun bis zehn Stunden Nachtschlaf.

    Gelegentlich mal Mittagsschlaf, dann zwei Stunden ungefähr.

    Die hat aber auch als Neugeborenes schon nicht so arg viel gepennt.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...