Fieber und nix hilft

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Tigerentchen2110, 23. Januar 2013.

  1. Tigerentchen2110

    Tigerentchen2110 Rollige Erbse

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    4.851
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hi!


    Noah hat mal wieder nen Infekt, mit Fieber um die 40, laut Doc einn viraler/grippaler es geht was rum, aber nicht wild. Aber irgendwie schlagen weder Ibu Saft noch Paracetamol-Zäpfchen an, Wadenwickel gehen aber auch nicht weil er Eis-Hände und Füße hat. Das wird für Essigsocken zb genauso gelten oder? Hat jemand noch Ideen?

    LG Julia
     
  2. jotuke

    jotuke Fashionista

    Registriert seit:
    18. November 2011
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Fieber und nix hilft

    wir schlagen uns seit dem WE auch damit rum. Die letzten 2 Tagen ging es aber heute durfte ich ihn aus der Kita abholen und nun darf ich morgen zum Arzt. Dabei bin ich auch echt angeschlagen... Zäpfchen hilft nur mittelmäßig und ich geh gleich zu im ins Bett
     
  3. Katj3

    Katj3 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Fieber und nix hilft

    Wir hatten das ja auch erst.
    Nichts half wirklich.
    Ich gab dann Paracetamol u. Nurofen im Wechsel aberwirklich geholfen hat es erst am 3 oder 4 Tag:umfall:

    Ich wünscheuch schnell gute BEsserung :troest:
     
  4. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    AW: Fieber und nix hilft

    Warum lässt du ihn nicht fiebern?
    Um so schneller ist der Infekt überstanden...
     
  5. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Fieber und nix hilft

    Ich lass meine Kinder auch immer fiebern. Und wenn sie zu gnatschig sind, dann gibts hier Belladonna und dann geht das Fieber meist schnell wieder runter, das bekommen sie aber auch wirklich nur wenn ihnen das Fieber zu sehr zu schaffen macht.
     
  6. Katj3

    Katj3 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Fieber und nix hilft

    Hab ich bisher auch so gemacht Tina, aber der letzte Infekt war soooo schlimm das er es ohne kaum geschafft hätte.

    Ich finde das natürliche sollte immer der erste Weg sein aber wenns dann nicht mehr geht gibts Hilfe :)

    Bei luana hab ich mit Belladonna auch gute Erfahrungen gemacht.
     
  7. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Fieber und nix hilft

    Jaa klar, wenn es zu schlimm kommt, dann würd ich auch Nuro oder Para nehmen, eins von Beiden ist Notfallmäßig immer hier. :jaja:
     
  8. Tigerentchen2110

    Tigerentchen2110 Rollige Erbse

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    4.851
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Fieber und nix hilft

    Hi!


    Danke euch! Tags lass ich ihn ja auch fiebern sofern es ihm nicht total mies geht aber zur Nacht ist mir mit 40,2 einfach nicht ganz wohl, (er ist trotz Paracetamol n Glühwürmchen) und heute mittag hab ich ihm bei 39,8 dann doch mal was gegeben weil er total gejammert hat und echt durch war. Solang er einigermaßen drauf ist denk ich auch das man den Körper ruhig mal "arbeiten" lassen soll. Diesen Globuli vertrau ich ehrlich gesagt gad jetzt nachts nicht so wirklich, was ist wenns doch weiter steigt und man bekommts nicht mit? Er schnauft richtig schwer, hustet und hat scheinbar sowas wie Schüttelfrost (hab ihn vorhin sogar geweckt weil mir das zittern nicht geheuer war aber er hat nur gemeckert).

    Irgendiwe kam das voll plötzlich, gestern ist er mit 39,6 oder so aus dem Mittagchlaf aufgewacht und war soweit ganz ok drauf daher hab ich auch bis abends nix gegeben.

    @KAtja: Ich hoffe Mattheogehts jetzt wieder besser, muss mal deinen anderen Thread nachlesen.

    @Martina: 2 von den Globuli kann man geben oder? Ich glaub ich hab die auch noch da, wie gesagt tags hab ich die auch schon mal gegeben aber für nachts..

    LG Julia
     
    #8 Tigerentchen2110, 24. Januar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2013

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...