es gibt schon schlechte mütter

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von lucas mama, 29. April 2006.

  1. mir platzt schon fast der kragen:bruddel: stellt euch mal vor ich war gestern bei einer nachbarin die ist glaube ich jetzt 22 jahre alt,verheiratet,arbeitslos,keine ausbildung und zweifache mutter.der junge ist 4 oder 5 und die kleine knapp 4 monate alt.die haben einen hund ( welpen ) eine katze hamster und meerschweinchen,fische und ich glaube es waren fünf schlangen ( kornnattern).jetzt kommt der hammer,ich habe ihr damals ein paar sachen gliehen die sie benötigen könnte und wollte mal nach der kleinen sehen,ich komm also da hoch ( dachgeschoß) die kleine total am schreien,bronchien zu schnupfen und der eitel lief ihr aus den augen.die mutter hält das kind lieblos auf dem arm und versucht eine milchflasche einzuflösen.die kleine bekommt natürlich keine luft und spuckt alles aus.danach meint sie ihr tee zu machen da milch sie nicht will aber auch dies spuckt das baby aus.sie holt den schnuller und steckt dem kleinem knirps diesen in den mund aber die kleine schreit.ich konnte das nicht mehr sehen da nahm ich mir die kleine auf den arm und schlug ihr mal etwas auf den rücken sovort machte sie ein bäuerchen und spuckte alles raus.die ist total verschleimt sagte ich du mußt zum arzt.die mutter sagte nur sie war schon und hätte was bekommen aber die nacht wäre die kleine fast erstickt und sie mußte die halbe nacht in ihr gesicht pusten.das tat mir so weh und leid das ich gehen mußte.der große kam vom kinderzimmer und fragte dann mama ich habe hunger wann gibt es denn was? ich schaute auf die uhr es war inzwischen halb neun doch die mutter steckte sich erst mal eine kippe in den hals und sagte ich bin beschäftigt.bevor ich ihr dann eine reingehauen hätte bin ich schweren herzens gegangen.ist das nicht unglaublich.es fehlen mir die worte was kann ich nur tun?
     
  2. AW: es gibt schon schlechte mütter

    Oh je,das gibt es doch wohl nicht!!!!
    Die armen Kinder!!!!!!!!
    Was würde ich tun,falls die immer so sind zu den Kindern,ich würde das beobachten,ich würde gegebenerfalls etwas unternehmen.Das kann ja wohl nicht sein,daß man sein Kind halber ersticken läßt.Aber ich kenn bei uns im Dorf auch so eine,da sind die Männer wichtiger als das eigene Kind,na ja,es is schon ungerecht,manche wollen kinder und bekommen keine aus gesundheitlichen Gründen,und die Leute,denen besser keine gehören,die bekommen sie wie die Hasen,sorry,aber is doch so,

    Liebe Grüße Sandra
     
  3. AW: es gibt schon schlechte mütter

    das sehe ich auch so vorallem die geht nicht raus ihre mutter kommt morgens um den kleinen in den kiga zu bringen und kümmert sich wohl auch um den haushalt.ich sag euch wenn ich eine woche nicht sauber machen würde wäre es bei mir immer noch besser als bei der.vorallem die mutter hat schon den jungen großgezogen weil sie ständig auf der rolle war.
     
  4. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: es gibt schon schlechte mütter

    Das ist sehr schrecklich, tu etwas, und wenn du nur das JA informierst.

    lg
     
  5. Leo28.04.01

    Leo28.04.01 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    7.017
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: es gibt schon schlechte mütter

    Ich würde auch das JA informieren, geht auch anonym!
     
  6. AW: es gibt schon schlechte mütter

    daran habe ich auch schon gedacht.ich glaube das es auch annonym geht,oder?
     
  7. AW: es gibt schon schlechte mütter

    ups da warst du schneller mit dem anonym
     
  8. Leo28.04.01

    Leo28.04.01 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    7.017
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: es gibt schon schlechte mütter

    Ja, es geht auch anonym, aber beispielsweise hat es bei uns nichts gebracht!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...