Es blüht im April

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von RTA, 16. April 2006.

  1. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke: ihr Blumenfreunde

    so langsam wird es doch noch richtig Frühling und im Garten explodiert alles. Und es wird schon wieder richtig bunt, obwohl es im Moment die kleinen feinen Sachen sind, die blühen.

    1. Lärchensporn
    2. Blausternchen
    3. Anemonen
    4. die Christrosen stehen jetzt in voller Pracht
    5. die Hyazinthen fangen an zu duften
    6. die Krokusse, die ich im Januar noch gesetzt habe, blühen jetzt :)
    7. Küchenschelle im Steingarten
    8. Die Kugelprimeln habe ich letztes Jahr selbst ausgesät. Da bin ich richtig stolz drauf, daß so viele überlebt haben und sie so schön geworden sind.
    9. Lungenkraut in voller Pracht
    10.Traubenhyazinthen
     
    #1 RTA, 16. April 2006
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2006
  2. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Es blüht im April

    Ein paar habe ich noch

    1. Puschkinia (deutschen Namen weiß ich nciht) in zartem blau
    2. Die Schlüsselblumen finde ich jedes Jahr wieder so entzückend
    3. Veilchen in lila
    4. Veilchen in rosa
    5. und meine neuen Lieblinge: Veilchen in samtschwarz


    Außerdem blühen noch die ganzen primeln und die Narzissen legen auch so langsam los :jaja:

    Ich hoffe, Euch haben die Bilder gefallen.

    Habt Ihr auch Frühlingsbilder?

    LG
    Regina :blume:
     
    #2 RTA, 16. April 2006
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2006
  3. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Es blüht im April

    sooo schön, liebe regina, danke für's zeigen. :bussi:
    bei uns ist es noch lange nicht so bunt... ein bißchen farbe hier und da, ansonsten warten wir noch auf die bunte farbenpracht. vielleicht sollte uns das nächste kaffeetrinken einen spaziergang durch EUREN garten bescheren? :zwinker:

    ganz viele liebe grüße, frohe ostern und hoffentlich bis bald,
    jenny
     
  4. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    AW: Es blüht im April

    Wie schöööööön! *Schwelg* und vielen, vielen Dank fürs Zeigen!!!

    Ich hab eine riesengroße Bitte an Dich - darf ich mir ein Bißchen was davon in meinem Herzen als meinen persönlichen Ostergarten "abspeichern"?

    Unsere Vermieter haben zwar einen großen Garten, aber Frühjahrsbepflanzung ist da bis auf drei Primelstöcke leider Fehlanzeige.

    Wir selber haben hier leider weder in der Wohnung noch auf der Dachterrasse irgendwelche Pflanzen :-(
    Beim Umzug vergangenen Juli hatten die "alten" im Auto keinen Platz, und der Umzugswagen war 1 Woche unterwegs da wollt ich nichts reintun. Weil es hieß wir sind nur bis Ende März 06 da, dachte ich es rentiert sich eh nicht was anzupflanzen, was ich dann wegen der Umzugsumstände wieder zurücklassen müsste... Wir sind aber immer noch da, vielleicht sogar noch ein ganzes Jahr! Aber Anna und ich gehen nächste Woche tatsächlich für 2 Monate wieder zurück, also kann ich erstmal wieder nichts hertun was unter Gögas "Pflege" leiden könnte ;-)

    LG,
     
  5. Laney

    Laney Strandluder

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    4.385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Es blüht im April

    Regina,

    was für eine Farbenpracht in Deinem Garten - wunderschön. :herz:

    Nun weiß ich dank Dir auch, wie die Blümchen heißen, die unseren Minigarten gerade bevölkern: Blausternchen. :jaja: Neben ein paar Perlhyazinthen, einigen Osterglocken sind das bisher die einzigen Frühlingsboten. Aber es soll ja wieder ein bisschen milder werden.

    Das schwarze Veilchen ist übrigens ein Traum - so zart und klein und formvollendet. Danach werde ich mal bei uns Ausschau halten, wenn ich wieder im Gartencenter bin. Sind sicher schwer zu bekommen, oder?

    Danke für die tollen Bilder, frohe Ostern für Dich und Deine Familie...
     
  6. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Es blüht im April

    Na sicher :jaja:
    Das war auch mal meine ursprüngliche Idee dieser Monatsfreds: wir sammeln, was in diesem Monat so blüht und mit den Ideen kann sich jeder einen Garten anlegen in dem das ganze Jahr über etwas buntes zu sehen ist :)
    Für Terassen eigenen sich übrigens hervorragend Baueimer oder Mörtelkübel :jaja: die kann man super bepfalnzen. Und weil sie größer sind als normale Blumentöpfe kann man auch super kleine Stauden, vor allem die Frühlingssachen da rein tun, und Blumenzwiebeln sowieso.
    Ich ahbe auch zwei Eimer, die sind mit Primeln, Purpurglöckchen, Veilchen und Schneeglöäckchen bepflanzt, alles in lila/rosa, sieht total klasse aus und hält sich prima.

    :winke: Jenny,
    jaaaa, wann hast Du Zeit :D Ich würde mich sehr freuen, :bussi: das letzte Käffchen ist ja schon ewig her :-D
    Hast Du meinen Vorschlag in Marcus Spielplatzfred gelesen? :-D

    LG
    Regina :blume:
     
  7. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Es blüht im April

    :winke:
    ich mag es auch so gerne. Es ist wirklich richtig samtig *schwärm*
    Als Pflanze habe ich es hier noch nicht gesehen. Es heißt übrigens "Viola cornuta `Molly Sanderson`" Aber als Samen sollte es zu bekommen sein. Es keimt sehr zuverlässig, man braucht es einfach nur auf der Erde zu verteilen und wächst auch recht schnell :jaja:

    Liebe Grüße
    Regina :blume:
     
  8. Lapislazuli

    Lapislazuli Steinchen

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    3.709
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Es blüht im April

    Oh Regina, wie wunderschön!

    Die Christrosen sind ja (m)ein Traum ;-) und alles andere auch. Sag mal, du schreibst die Küchenschelle ist im Steingarten. Was für ein Steingarten ist das?

    L., deren Garten noch völlig verwildert ist weil immer wenn sie Zeit hätte, regnet es :bruddel:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...