einfaches Bastelprojekt zur 100

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von frankanton, 3. Februar 2014.

  1. frankanton

    frankanton Puffbohne

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich bräuchte mal eure Hilfe! :oops:

    Die ersten Klassen sollen jeder ein Projekt zum 100. Schultag basteln. Als Beispiele wurden genannt: 100 Knöpfe auffädeln, 100 Münzen aufkleben, Bild aus 100 Bügelperlen,...

    So, nu seit ihr dran: Was kann ich mit Anton machen? Es sollte nicht so schwierig sein (Anton sollte es möglichst allein machen können) und nicht so lange dauern (bis zum 11. soll es fertig sein und in den Alltag mit drei Kindern passen, denn das kommende WE ist schon ausgebucht).
    Ich steh gerade total auf der Leitung! :umfall:

    :winke:
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: einfaches Bastelprojekt zur 100

    Das ist schon beim Lesen ein Projekt, das ich furchtbar finde ;)

    Mal ganz aus dem Handgelenk geschüttelt: wird ja Frühling. Wie wäre es mit 100 Blumenzweibeln in Blumenkästen oder Töpfe oder selbstgemachten Töpfen aus Zeitungspapier (dann kann man die anschließend in den Boden setzen). Zwiebeln kaufen, Töpfe aus Zeitung rollen, Erde rein und je nach Größe ein bis mehrere Zwiebeln.

    Vielleicht sponsort der Baumarkt was, weils ein Schulprojekt ist? Bei unserem kann man immer fragen.
     
  3. frankanton

    frankanton Puffbohne

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: einfaches Bastelprojekt zur 100

    Schäfchen, ich hoffe das "furchtbar" bezieht sich nicht auf mein Geschreibsel...??? :oops:

    100 Blumentöpfe ist ne Hausnummer! :umfall: Er soll das ja allein machen...

    Was ich vergaß zu erwähnen: Die Kinder machen damit eine Ausstellung im Schulflur!
     
  4. Muttertier

    Muttertier Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: einfaches Bastelprojekt zur 100

    :winke:

    Soll da jeder Schüler was eigenes machen oder klassenweise?
     
  5. frankanton

    frankanton Puffbohne

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: einfaches Bastelprojekt zur 100

    Jeder Schüler soll was ganz Eigenes machen. :jaja:
     
  6. Muttertier

    Muttertier Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: einfaches Bastelprojekt zur 100

    Ah, überschnitten :)

    Wie wäre ein Poster mit einer Sonne, in die Mitte ein großer gelber Kreis und 100 Sonnenstrahlen, entweder aufmalen oder aufkleben.
    Oder ein Poster mit 100 Finger- oder Handabdrücken?
     
  7. haasie2412

    haasie2412 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    lübbenau/Spreewald
    Homepage:
    AW: einfaches Bastelprojekt zur 100

    Frage ist natürlich was mag Anton. Gibt ja Kinder die gerne basteln oder eben lieber malen oder oder.... Ich Find es nur ein wenig ungelungen bei 100 Tagen schule sind doch die Kinder noch gar nicht bei der Zahl 100 angekommen oder??? Ich bin jedenfalls der Meinung das das bei uns später war.
     
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: einfaches Bastelprojekt zur 100

    Nee, auf die dämliche Idee ;) Das hat was von stupider Beschäftigungstherapie.

    Ja die Blumentöpfe ... deswegen die Sponsoringidee vom Baumarkt. Aber ich geb dir recht: direkt auspflanzen wäre passender.

    Ausstellung im Hausflur ... *grübel* Dürften die Kinder denn in der Theorie Blumen auspflanzen? Gibt das euer Hof her? Blumenzwiebeln zur Schnecke gelegt wäre ein Projekt - und nach der Ausstellung können die Zwiebeln auf dem Schulhof gesetzt werden.

    100 Knöpfe haben die wenigsten daheim, nehm ich an. Bügelperlen muss man mögen.

    Beschäftigungstherapie wäre auch: farbige Blätter lochen und dann 100 ausgestanzte Punkte zu einem Bild machen. Kann Anton sicher allein ;)

    Ich glaub, jetzt geh ich bevor du mich schlägst ....
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...