Ehrlichkeit währt am Längsten ?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von 5MädelHaus, 29. November 2005.

  1. Hallo

    Wie ich schon mal geschrieben habe, bin ich geblitzt worden, weil zu schnell gefahren.

    Gestern kam dann die Verfügung, und ich muss jetzt vor dem Staatsanwalt eine Aussage machen :(.Irgendwann kommt dann die Vorladung.

    GöGa hat heute seinen Anwalt angerufen, um zu fragen ob man was tun kann, und was man beachten sollte. Seine Antwort war, dass wir gar nicht erst hätten zugeben sollen dass jemand von uns gefahren ist, und dass sie das zuerst beweisen sollen (auf dem Fotos wars nicht ersichtlich). Dann hätte man das ganze evtl. umgehen können.

    Ich war also so "doof" und war ehrlich, hab auf dem Formular geschrieben, dass ich zu schnell gefahren bin, und warum. Ich frage mich ob unser Schweizer Rechtssystem uns "zwingt" zu lügen :-?

    nachdenkliche Grüsse

    Rachel
     
  2. Loysel

    Loysel Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    3.079
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ehrlichkeit währt am Längsten ?

    Fühl dich gedrückt, das tut nicht nur euer schweizer Rechtssystem. Auch bei uns in Deutschland sagt man manchmal lieber nicht die Wahrheit - leider!

    Liebe Grüße
     
  3. Lapislazuli

    Lapislazuli Steinchen

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    3.709
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ehrlichkeit währt am Längsten ?

    Das ist doch nicht das schweizer Rechtssystem, das dich/euch zum Lügen zwingt, sondern der Anwalt, der es euch empfiehlst.

    Ganz ehrlich, Rachel, du BIST ja anscheinend zu schnell gefahren, also hast du das Recht übertreten. Und dafür steht nun mal Strafe.

    Wo also zwingt dich das System zu lügen? :???:

    Die Aussage des Anwalts find ich persönlich daneben, auch wenn ich weiss, dass dieser Beruf halt nun halt teilweise genau so lückensuchend ist.

    Dennoch: wieso gibt's denn überhaupt Gesetze im Strassenverkehr?

    L.
     
  4. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Ehrlichkeit währt am Längsten ?

    :jaja:

    So sehe ich das auch.

    Und ich persönlich (aber das ist nur meine ganz persönliche Meinung und Einstellung) versuche IMMER, ehrlich zu sein. Ich denke immer, es kommt alles zu einem zurück.

    Liebe Grüße
     
  5. Lisa

    Lisa Harmoniesuchtel

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.965
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    schweiz
    AW: Ehrlichkeit währt am Längsten ?

    huhu rachel

    hast du denn das bild schon gesehen? das foto von meinem mann was so gestochen scharf, damit hätte man einen pass beantragen können, man sah darauf sogar, dass er keinen gurt trug, aber das wurde gottseidank nicht auch noch geahndet...

    klar, du hast das recht zu schweigen, du kannst von recht gebrauch machen, dass man sich selber und familienangehörige nicht belasten muss. die geldstrafe würde dann aber wohl trotzdem der halter kriegen ....

    ich könnte das aber auch nicht, schliesslich muss man für einen fehler auch einstehen.

    und glaub mir, auch falls man dich auf dem foto nicht erkennt, die meisten dieser fotos sind sehr sehr gut mit den heutigen geräten. und wenn du dann sagst, du sagst nix und man kann dich identifizieren, ist das auch doof.

    meinem mann wurde das foto erst NACH aussage gezeigt, hätte er auf risiko gespielt, wäre es nachher evtl noch schlimmer geworden.

    ne, ich würd immer bei der wahrheit bleiben, was anderes bringt dir auch nix.

    lg

    lisa

    ps wie schnell bist du jetzt effektiv gefahren und wo? inner- oder ausserorts?
     
  6. Ines und Jannick

    Ines und Jannick Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ehrlichkeit währt am Längsten ?

    Auch wenn' schwerfällt.

    Stehe zu deiner Tat und dann auch zu den Konsequenzen.

    LG, Ines,

    die sich immer noch nicht vorstelen kann, das dir gleich der Führerschein abgenommen werden soll.
     
  7. AW: Ehrlichkeit währt am Längsten ?

    also hak das jetzt ab unter "ist vorbei".

    "glücklich ist, wer vergisst, was bereits gewesen ist!"
     
  8. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ehrlichkeit währt am Längsten ?

    Ja, Ehrlichkeit währt am längsten!!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...