Drückt ihr eure Däumchen? Stephan geht zum Anwalt

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Brini, 12. Dezember 2005.

  1. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald

    NEWS SEITE 3!! 9 Mai 2006




    Hallo ihr lieben,

    könntet ihr mal eben an uns denken? Stephan ist grad auf dem Weg zum Anwalt für ein Beratungsgespräch. Es geht um unsere Küche.

    Vor knapp 7 Jahren hat Stephan diese Wohnung im Rohbau gekauft. Im Kaufvertrag steht, dass im Preis eine Küche in Höhe von 5000DM inbegriffen ist. Auf jedenfall steht hier direkt noch eine Schreinerei, welche diese Küche dann gemacht hat.

    Allerdings hat der Verkäufer (übrigens unser Nachbar! ) die Küche nie bezahlt. Der Pachtvertrag der Schreinerei läuft im kommenden April aus. Somit macht der Schreiner nun Druck, weil er das Geld will. Weil er beim VERKäufer nix kriegt, hat er nun ganz einfach uns die Rechnung geschickt!!! Stephan hat nicht reagiert, nun kriegte er eine Zahlungserinnerung und die Drohung, dass er betrieben wird!!! :piebts:

    Naja, da dieser Mahnbescheid bald in's Haus flattern wird geht Stephan jetzt zum Anwalt und hofft, dass dieser ein Schreiben aufsetzt für den netten Schreiner. Och mann...ich hoffe das kriegen wir so geregelt ohne Gericht. Die Sachlage ist klar, von uns gibts nichts zu holen weil es im Kaufvertrag genau drinsteht. Trotzdem müsste dieser ärger jetzt, kurz vor Weihnachten echt nicht sein :bruddel:


    :winke: Sabrina
     
    #1 Brini, 12. Dezember 2005
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2006
  2. Marli

    Marli Mausibausi

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    9.601
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Drückt ihr eure Däumchen? Stephan geht zum Anwalt

    Na da möchte ich meine Daumen für Euch feste drücken :prima:
     
  3. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Drückt ihr eure Däumchen? Stephan geht zum Anwalt

    Na dann drücke ich Euch die Daumen dass sich die Sache so regeln lässt.

    LG Sandra
     
  4. AW: Drückt ihr eure Däumchen? Stephan geht zum Anwalt

    Ich drücke auch feste die Daumen mit....
     
  5. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Drückt ihr eure Däumchen? Stephan geht zum Anwalt

    Hallo zusammen,

    gerade hab ich mit meinem Schatz telefoniert. Unsere Chancen stehen wohl, gut, trotzdem gibt es einen Haken an der Sache!

    Und zwar ist folgendes:

    K ist der Verkäufer dieser Wohnung.
    Der Schreiner, welche seine Schreinerei grad hier neben dem Haus hat, hat die Halle bei K (unserem Verkäufer) gepachtet. So, nun hat das ganze vor fast 7 Jahre begonne, Zeitlgeich wie der Schreiner die Halle gepachtet hat.

    Nun muss der Anwalt klären, auf wessen Name die Schreinerei lief zu der Zeit als die Küche gemacht und eingebaut wurde. So kann es uns blühen, dass WIR das Geld von K beschaffen müssen, um es an den Schreiner weiter zu reichen :cool:

    Sollte DIES der Fall sein, wird Stephan wohl zwei Prozesse führen müssen, einmal gegen den Schreiner, weil dieser UNSER Geld wil, und einmal gegen K weil dieser nicht bezahlen will. Huiii ist das ganze kompliziert, ich glaub ich versteh es selbst nicht mehr...grad eben am Telefon war alles irgendwie logisch :crazy:

    Wie auch immer, der Anwalt beschafft sich jetzt mal Infos wie das mit der Schreinerei und dessen verpachtung ablief und in welchem Zeitraum. ausserdem setzt er einen Brief auf für den Schreiner, in dem er die Sachlage erklärt. Wenn wir Glück haben zieht dieser dann den Sch** ein und lässt es bleiben. Ansonsten haben wir wohl noch eine ziemlich mühsame Zeit vor uns *seufz*

    Also ihr lieben, ein paar Däumchen zwischendurch schaden bestimmt nicht!

    Liebe Grüsse Sabrina
     
  6. Vinny

    Vinny Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Drückt ihr eure Däumchen? Stephan geht zum Anwalt

    Hilfe! Das hört sich an wie ein schlechter Scherz!:entsetzt:
    Ich drück Euch die Daumen, dass Ihr "nur" den Anwalt zahlen müßt.
     
  7. Mausel

    Mausel Brave Chicken

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    4.059
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Drückt ihr eure Däumchen? Stephan geht zum Anwalt

    Ich denke auch mal an Euch und wechsle meine Daumen zwischendurch mal für Euch ab.

    Drück Dich mal ganz fest Brini :bussi:
     
  8. Lisa

    Lisa Harmoniesuchtel

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.965
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    schweiz
    AW: Drückt ihr eure Däumchen? Stephan geht zum Anwalt

    was ich nicht verstehe, wenn k der verpachter der halle ist, die der schreiner pachtet, muss da doch auch eine art miete bezahlt werden.... und wenn k dem schreiner geld schuldet , dann hätte er doch auf diesem weg geld kriegen können? ist er denn gerichtlich gegen k vorgegangen oder versucht er nun einfach sein geld irgendwoher zu kriegen?

    warum ihr für die geldbeschaffung zuständig sein sollt, versteh ich nicht , IHR habt die küche mit dem kauf der wohnung zusammen erworben, das ist dann nicht eure sache, ausser IHR hättet die küche aus dem kaufvertrag rausgenommen, selber bestellt, dann wäre der kaufpreis um diesen betrag reduziert worden und ihr wärt zuständig.

    ich würd mich da wirklich gut informieren, denn wieso ihr das geld beschaffen solltet, versteh ich nicht, IHR hattet ja keinen kaufvertrag mit dem schreiner....

    lg

    lisa
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...